Emails über Zeitraum von einem Jahr verschwunden [erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    ich benutze Thunderbird 3.0.4. Habe 5 Email Accounts eingerichtet. Bei unterschiedlichen MAil Anbietern. Web.de / Googlemail /Yahoo / T-Online.


    Das Problem bezieht sich nun auf den T-Online Account. Das ist gleichzeit mein DSL Anbieter.
    Kontoart ist hier POP. Ich benutze Windows 7.


    Als ich heute (14.04.2010) meine mails abgerufen habe, wurden diese ganz normal vom T-Online account angezeigt. Jedoch bin ich erschrocken als direkt unter den neuen Mails, welche von 2009 aufgetaucht sind. Der Zeitraum zwischen der neuesten Mail und der letzten mail (nach datum sortiert) beträgt fast ein Jahr. 13.04.2010 die neueste und darunter die letzte mail vom 15.05.2009. Dazwischen sind keine mails mehr zu sehen. Ich habe schon ein paar mal neu nach Datum sortiert jedoch sind mails in diesem Zeitraum einfach nicht mehr da. Nichts im Spam/Junk Ordner. Alle älteren Mails vor dem 15.05.2009 sind noch da bis hin zu 2005.


    vielleicht ist das noch wichtig :
    Ich benutze die Norton Internet Security, die automatisch bei inaktivität nach Viren scannt und auch oft Trojaner/Downloader/etc in /roaming/thunderbird/profiles/blablabla/mail/local folders/inbox findet und entfernt. der typsiche spam mit jpg. anhang. der bisher immer autom. in den junk ordner verschoben wurde.


    hat da jemand eine idee was schief gelaufen ist ? ob es ein thunderbird problem oder ein t-online problem ist, da die anderen accounts (web.de/googlemail) nicht betroffen sind ?
    t-online hat jezt ein neues email center mit flash usw. wenn ich mich dort einlogge sind ebenfalls alle ordner (incoming/outgoing/spam) leer. das dürfte doch aber nichts mit den mails, die ich auf meinen rechner geladen hatte zutun haben...

  • Hallo,


    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Schön, dass du dein Problem selbst lösen konntest, und danke für die Information!


    BTW: Bez. Anti-Virensoftware solltest du folgende Informationen beachten
    --> Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://agsm.de/forum/viewforum.php?f=14