Spam blockieren

  • Guten Morgen liebe Helfer und Helfershelfer!


    Meine Thunderbird-Version: 2.0.0.24
    Kontoarten: POP / SMTP
    Betriebssystem: Microsoft XP Profissional


    Mein Konto habe ich heute erstellt und ich schreibe zum Ersten Mal. Wenn etwas von mir aus hhier nicht gut ankommt, dann bitte ich um einen Hinweis, beim nächsten Mal achte ich dann auf bessere Machart.


    Zum Thema Spam, was auch der Grund ist, warum ich mich hier überhaupt mal angemeldet habe, denn offensichtlich gibt es keinen anderen Weg, zu einer Antwort zu kommen:
    Seit einigen Tagen erhalte ich auf mein Konto [Mailadresse gelöscht. Mod. Pe_Le] Spam-Benachrichtigungen von:
    mostafa141miko@hotmail.com
    sanjpathak@hotmail.com


    Der Wortlaut der ankommenden E-Mails:
    S
    Dear :


    - Do you want buy better quality and low price goods, welcome to register on my company website you will get member price &VIP price.here many brand electronic products,i belive you will love one of item on our store.


    (such as digital cameras,mobile,LCD TV,xbox, Laptops,DV,Mp4, GPS, and so on)


    46


    - Please to visit our homepage: nsnorp.com


    - Kind Regards


    Mein E-Mail-Konto ist ausschließlich für meine Firmenkorrespondenz bestimmt. Ich habe mit obigen Spammern niemals Kontakt aufgenommen, kenne sie nicht und will sie auch niemals kennenlernen.


    Bitte erklären Sie mir zum besseren Verständnis mal, wie es sein kann, dass solche Firmen/Leute meine E-Mail-Adresse rausfinden können.


    Am Wohlsten würde ich mich fühlen, wenn ich diese Absender (wahrscheinlich kommen demnächst neue hinzu) sofort blockieren könnte. Aber so wie es aussieht, kann ich allenfalls eine Filterregel erstellen, so dass solche E-Mails als Junk erkannt werden, was ich schon getan habe.


    Ich habe daher eine Bitte und einen Vorschlag:
    Bitte:
    Nehmen Sie die oben genannten Spammer zur Gruppe der zu blockierenden auf.
    Vorschlag:
    Da ich von Programmierung keine Ahnung habe und dafür auch keine Zeit, wäre es toll, wenn jemand im Thunderbird eine neue Funktion "Blockieren" einbauen könnte. Das Sich-Befreien von unerwünschten E-Mail-Sendern wäre damit einfacher. Es sei denn, dass die Junk-Funktion dies bereits tut, was ich noch nicht weiß.


    Herzlichen Dank aus Lindlar


    Wolfgang Schöneborn

  • Hallo Wolfgang


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich habe deinen Beitrag mal zu einem eigenen Thema gemacht, weil der von dir verwendete Thread nur zum Melden von Spam im Forum gedacht ist.

  • Hallo wolfgangneu und willkommen im TB-Forum,


    zuerst einmal muss ich Dich enttäuschen: Dies ist kein Entwicklerforum, sondern ein Anwenderforum, in dem Anwender Anwendern helfen. Verbesserungsvorschläge und Wünsche sind hier daher nicht fruchtbar.


    "wolfgangneu" schrieb:

    Bitte erklären Sie mir zum besseren Verständnis mal, wie es sein kann, dass solche Firmen/Leute meine E-Mail-Adresse rausfinden können.


    Da gibt es viele Methoden: Email-Crawler durchsuchen das Netz und finden einen Eintrag in irgendwelchen Foren wie hier (ich würde Dir dringendst empfehlen, Deine Email-Adresse oben zu anonymisieren, es sei denn, Dir hat Die Erfahrung mit Spam noch nicht gereicht :!: EDIT: Hat Peter schon gemacht!), Abfangen von gesendeten Emails oder einfach Try&Error oder oder oder...


    "wolfgangneu" schrieb:

    Am Wohlsten würde ich mich fühlen, wenn ich diese Absender (wahrscheinlich kommen demnächst neue hinzu) sofort blockieren könnte. Aber so wie es aussieht, kann ich allenfalls eine Filterregel erstellen, so dass solche E-Mails als Junk erkannt werden, was ich schon getan habe.


    Ja und Du könntest mit Filtern dafür sorgen, dass die Mails gar nicht erst heruntergeladen werden, sondern direkt auf dem Server gelöscht werden. Ob das mit POP-Konten allerdings funktioniert, weiß ich gerade nicht. Im Zweifelsfalle ist das aber alles zum Scheitern verurteilt, da die Mails in Zukunft von anderen Adressen kommen werden. Du wirst diese Sisyphosarbeit niemals beenden können. Sinnvoller ist es, den Junkfilter von TB zu aktivieren, dann übernimmt diese Arbeit wenigstens jemand anderes. ;)


    Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen und ein Verständnis für die Problematik erzeugen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo Wolfgang,


    auch von mir noch einmal ein herzliches Willkommen!


    Zuerst einmal: Ich habe mir erlaubt deinen Beitrag zu bearbeiten und deine dort veröffentlichte E-Mailadresse entfernt.
    Durch diese Veröffentlichung bietest du automatisch arbeitenden Adresssammlern ("Harvester") die Möglichkeit, deine Adresse zu "grabbern" und noch besser zu vermakrten. Ergebnis: Noch mehr Spam.
    Ich hoffe, in deinem Interesse gehandelt zu haben. Solltest du aber den Missbrauch deiner Adresse lieben, kannst du die Adresse jederzeit wieder eintragen.


    Du schreibst:

    Zitat


    Ich habe daher eine Bitte und einen Vorschlag:
    Bitte:
    Nehmen Sie die oben genannten Spammer zur Gruppe der zu blockierenden auf.
    Vorschlag:
    Da ich von Programmierung keine Ahnung habe und dafür auch keine Zeit, wäre es toll, wenn jemand im Thunderbird eine neue Funktion "Blockieren" einbauen könnte. Das Sich-Befreien von unerwünschten E-Mail-Sendern wäre damit einfacher. Es sei denn, dass die Junk-Funktion dies bereits tut, was ich noch nicht weiß.


    Zuerst einmal: Hier lesen garantiert keine der (zumeist in den USA lebenden) Entwickler mit. Wir sind ein reines User-helfen-User-Forum.
    Zum zweiten: Thunderbird besitzt ein sehr gut funktionierendes lernfähiges (!) Spamfilter. ("Junkfilter" genannt).
    Indem du einen Spam nicht einfach löschst, sondern mit dem Icon "Junk" bearbeitest, wird dieser Filter trainiert. Wenn du das ein paar mal gemacht hast, ist ein Lernerfolg deutlich spürbar.
    Und ich möchte wetten, unter dem Punkt 6 in unserer Anleitung steht auch noch was dazu.


    MfG Peter (zu spät, aber trotzdem ...)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!