Thunderbird - Anhang: "Öffnen mit" nicht mehr auswählbar

  • Bei Thunderbird ist es normalerweise so, dass der Doppelklick auf einen Anhang folgende Auswahl bereithält:
    "Wie soll Thunderbird mit dieser Datei verfahren?" -> "Öffnen mit" oder "Datei speichern"


    Seit dem Upgrade auf Ubuntu 10.04 (und damit afu Thunderbird 3.0.4) bewirkt ein Doppelklick auf einen Anhang jedoch folgendes:
    "Möchten Sie diese Datei auf einem Datenträger speichern?" -> "Abbrechen" oder "Datei speichern"
    (Dieser Fehler kommt jedoch nur in einem Profil vor, die anderen zwei funktionieren wie bisher.)


    Wie kann ich einstellen, dass auch hier die Möglichkeit "Öffnen mit" auswählbar wird? Meistens will ich die Datei ja nur kurz anschauen.
    (PS: Auch nach rechter Maustaste -> Öffnen erscheint das fehlerhafte Auswahlfenster.)

  • Hallo,
    da du kein Windows hast, nur unter Vorbehalt:
    Schließe TB und benenne die Datei mimetypes.rdf um.
    Dann neu starten. Jetzt wirst du wieder gefragt, wie du verfahren möchtest und wähle das betr. aus.


    Gruß
    editiert wegen Nennung der falschen Datei.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    deine mimetypes.rdf steht in welchem Ordner (Pfadangabe)?
    Du hattest davor TB geschlossen? Sonst geht das nicht.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    habe seit gestern dasselbe Problem mit TB 3.0.4 auf ubuntu lucid lynx 10.04. Den Tip mit der Löschung von mimetypes.rdf in meinem Profilordner (bei geschlossenem TB) hat leider auch nicht funktioniert. Es wurde zwar brav eine neue mimetypes.rdf erzeugt, aber es half nix. Weiß jemand einen anderen Rat?
    Gruß!

  • Hallo,


    wurde von hier nach hier verwiesen.
    Bin zwar WinXp-Nutzer, aber hoffe, ich darf mein problem wegen der Ähnlichkeit trotzdem äußern.


    Habe zu allererst alle Addons UND Plugins per Hand deaktiviert & Neustart. Nachträglich ist mir eingefallen, dass der abgesicherte Modus die einfachere Lsg gewesen wäre. xD
    Dann TB beendet, in meinem Profilordner die 2kb große Datei mimetypes.rdf umbenannt, TB gestartet und festgestellt, dass TB diese Datei gar nicht neu anlegt bei mir...


    Dann testweise verschiedene Anhänge geöffnet und jetzt passiert etwas seltsames, was ich nicht nachvollziehen kann:
    Beim ersten Öffnen einer .pdf, .jpg, .doc lässt sich ENDLICH die Option
    Für Dateien dieses Typs immer diese Aktion ausführen anhaken, also speichern und das Ergebnis davon erscheint dann auch unter -> Extras -> Einstellungen -> Anhänge in der Liste. Toll! :-)
    [Dadurch ist auch endlich eine neue mimetypes.rdf erstellt worden und schon satte 4kb groß, cooool. :-D]


    Bei anderen Endungen wie .pps, .ppt, .avi, .mpeg verweigert TB mir das Anhaken der o.g. Option und es wird auch nicht in die Liste aufgenommen.
    Kann mir jmd diese UnLogik mal erklären?
    Ich konnte also nicht ausschließen, dass es an Addons od Plugins liegt.


    Kurze Halbwegs-Offtopic-Frage:
    Warum sind in TB unter Plugins die ganzen Plugins, die ich ausschließlich in Firefox installiert habe, auch enthalten und (standardmäßig) aktiviert???
    Und v.a. nicht deinstallierbar...

    Lightning 1.9.1
    TB 17.0.5
    Win7 Pro

  • Also unter ubuntu habe ich thunderbird-gnome-support neu installiert. Ob es daran lag, daß das Öffnen von Anwendungen nun wieder angeboten wird? Vielleicht auch daran, daß ich den Rechner neu gestartet habe?
    Die Abteilung Einstellungen > Anhänge war zuerst weiterhin komplett leer, aber - wie im Beitrag von spyPHyps - wurde endlich wieder die Frage gestellt, welche Anwendung zum öffnen des Dokuments benutzt werden soll. Wenn man dann bei einer Anwendung beim Öffnen anklickt, daß diese Anwendung immer für Dokumente diesen Typs verwendet werden soll, taucht dies dann dort wieder auf. So wird sich dieser Abschnitt der Einstellungen wohl langsam wieder füllen. Bislang, toitoitoi, hat er alle Dateien geöffnet...

  • Hallo,

    Zitat

    TB gestartet und festgestellt, dass TB diese Datei gar nicht neu anlegt bei mir...


    Die legt TB erst wieder an, wenn sie angefordert wird.


    Plugins lassen sich nicht direkt aus TB entfernen, sondern man muss bestimmte *.dll Dateien im Programmordner deaktivieren.
    TB verwendet ja nicht FF zur Darstellung, also muss auch TB vieles an Bord haben, was auch FF braucht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Plugins lassen sich nicht direkt aus TB entfernen, sondern man muss bestimmte *.dll Dateien im Programmordner deaktivieren.
    TB verwendet ja nicht FF zur Darstellung, also muss auch TB vieles an Bord haben, was auch FF braucht.


    Danke dafür!


    Zitat von "zasq"

    Die Abteilung Einstellungen > Anhänge war zuerst weiterhin komplett leer, aber - wie im Beitrag von spyPHyps - wurde endlich wieder die Frage gestellt, welche Anwendung zum öffnen des Dokuments benutzt werden soll. Wenn man dann bei einer Anwendung beim Öffnen anklickt, daß diese Anwendung immer für Dokumente diesen Typs verwendet werden soll, taucht dies dann dort wieder auf. So wird sich dieser Abschnitt der Einstellungen wohl langsam wieder füllen. Bislang, toitoitoi, hat er alle Dateien geöffnet...


    Hmmmm, da unterscheidet sich ja unser Problem.
    Mir bietet TB nur sporadisch die Möglichkeit an, das Programm zum Dateiöffnen generell festzulegen...

    Lightning 1.9.1
    TB 17.0.5
    Win7 Pro

  • Wenn ich ein neues Profil anlege, ist das Problem übrigens auch da.


    Es kommt ausschließlich die Frage:
    "Möchten Sie diese Datei auf einem Datenträger speichern?" -> "Abbrechen" oder "Datei speichern"

  • @Seppl*
    Du hast erwähnt, daß zwei Profile funktionieren.
    Kopiere doch von diesen eine mimeTypes.rdf in das Homeverzeichnis des users.

  • Also, uns ist gerade folgendes aufgefallen:


    Es kommt ausschließlich bei MANCHEN pdf-Dateien vor.
    Bei allen anderen Datei-Formaten sowie bei einigen pdf-Dateien erscheint das gewöhnliche Auswahl-Fenster:
    "Wie soll Thunderbird mit dieser Datei verfahren?" -> "Öffnen mit" oder "Datei speichern"


    Vielleicht liegt es am Absender?

  • Hallo!
    Ich muß meine Aussage von oben revidieren. Das Problem scheint doch weiterhin zu bestehen. Manchmal wird eine Datei mit dem richtigen Programm geöffnet, manchmal wird gesagt, das Programm zum Öffnen existiere nicht und man solle die Einstellungen ändern. Bei doc-Dateien war die Einstellung aber richtig, das OO geöffnet werden soll, dennoch klappt es nur manchmal. Es scheint total willkürlich zu sein. Gibt's da inzwischen was Neues?
    Gruß...

  • Zitat von "Sepplhuaba"

    Vielleicht liegt es am Absender?


    Das ist durchaus möglich, da bin ich aber zuwenig im Thema, um es genau erklären zu können.
    Da ist meines Wissens nach der Ersteller in der Pflicht, Dokumente richtig zu kennzeichnen.

  • Hallo Leute,


    für diejenigen, die Gnome benutzen, gibt es jetzt eine Lösung. Und zwar das Add-On "Gnome Open". Damit werden alle Anhänge mit der Anwendung geöffnet, die im Nautilus bzw. überhaupt bei Gnome als Standardanwendung benutzt werden. Bei mir hat's funktioniert. Allerdings bleibt es sagenhaft, daß man für so eine einfache Funktion, die seit vielen Jahren eigentlich nie Probleme gemacht hat, nun plötzlich eine Erweiterung benötigen sein soll.


    Hier der Link zum Add-On:


    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/12523


    Viel Erfolg damit!


  • Das Add-On ist doch weder verfügbar, noch für Thunderbird 3 verwendbar???

  • Hi,
    doch es funktioniert. Ich nutze es mit TB3 - aber wie gesagt, das gilt nur für Gnome (Linux) und läuft nicht auf Windows oder Mac oder einer anderen Linux-Desktopumgebung wie KDE. Dafür habe ich noch nichts gefunden. Das Grundproblem harrt weiter einer Lösung...
    Gruß...

  • Hallo Zusammen,


    mit dem obigen Link für Gnome-Open gibts Probleme. Der hier funktioniert:


    https://addons.mozilla.org/en-…ons/12523#version-0.9.3.0


    Bei mir funktioniert es einwandfrei. PDFs werden mit Adobe Reader geöffnet, allerdings erst nachdem ich im Öffnen mit ... Dialog unter Andere ... auf /usr/bin/acroread verwiesen habe!


    Ich benutze übrigens Ubuntu 10.4 Lucid, mit Thunderbird 3.0.4. und hatte, wie ihr Euch denken könnt das gleiche Problem, pdfs konnten nur gespeichert werden ...
    Please Thunderbird-Team fix it!


    Viel Erfolg!

  • Zitat von "problemchild74"

    Please Thunderbird-Team fix it!


    Diese Bitte sollte eher an das Ubuntu-Team mittels eines Bugreports gerichtet werden.
    Ich nutze Debian-SID und habe keine solchen Probleme.