Seit heute "unsichtbare" Mails? [erl.]

  • Thunderbirdversion: heute morgen noch 2.0.0, nun 3.0.4
    Kontoart: Pop3
    Betriebssystem: Vista
    Mail-Anbieter: Eigene Mailadressen von unserem Webspace. Provider: all-inkl.com



    Hallo Leute,


    entschuldigt die komische Überschrift, aber ich weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll. Also ich benutze Thunderbird seit ca. 2 Jahren und hatte nie Probleme.
    Bis heute morgen.


    Normalerweise läuft es bei mir bei Thunderbird so:
    - Wenn eine E-Mail reinkommt ertönt ein Signal und gleichzeitig gehts rechts unten im Bildschirm diese kleine Vorschauf auf, die mir die ersten Worte der Mail zeigt. Gleichzeitig bekomme ich ein Briefumschlag-Icon in der Taskleiste angezeigt. Dies ist da auch so lange zu finden, bis die ungelesene Mail gelesen wurde.


    Heute passierte jetzt schon 5 Mal (in ca. 90 Minuten) folgendes:
    - Es ertönt dieses Mail Signal, und in der Taskleiste erscheint der Briefumschlag. Eine Vorschau der Mail wird allerdings nicht angezeigt. Ich switche dann also auf mein Thunderbird, aber dort ist nirgendwo eine Mail reingekommen. NULL!
    Wenn ich dann einmal auf "Lokaler Ordner" und dann wieder auf "Posteingang" klicke, ist der Briefumschlag wieder weg.


    Wie gesagt, das ganze ist heute bereits 5 mal passiert und sowas hatte ich vorher noch nie.
    Hab dann erstmal geschaut ob es n Update für Thunderbird gibt und hab dann von V. 2 auf V.3 aktualisiert. Problem tritt trotzdem noch auf.


    Ansonsten ist aber ganz normaler Mail-Versand möglich. Diverse Testmails die ich geschickt habe kommen alle anstandslos an. Sprich: Der normale E-Mail Verkehr funktioniert wie immer.


    Hat jemand ne Ahnung was das sein könnte?

  • Hallo MEStake und willkommen im TB-Forum,


    also mir fallen da zwei Stichwörter ein: Filter und JUNK (wobei, ist eigentlich fast das gleiche).


    Könnte es sein, dass Du Filter hast, die Mails verschieben? Könnte der JUNK-Filter aktiv sein und die Mails verschieben? Schau mal im JUNK-Ordner nach, ob dort Mails liegen. Wenn nicht, überprüfe, ob JUNK sofort gelöscht oder in den JUNK-Ordner verschoben wird.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hey,


    also n Junk-Filter hab ich überhaupt nicht aktiv, da ich so gut wie gar kein Spam etc. bekomme.


    Ich habe lediglich einen Filter manuell erstellt, der dafür sorgt, dass die Mails von meiner Freundin (sitz hier auf der Arbeit) in den Ordner "Privat" verschoben werden ;-). Das klappt auch nach wie vor gut. Sonst sind keinerlei Filter aktiv.



    Grade ist das Problem wieder aufgetaucht. Klingelton, Briefumschlag, aber keine Mail. Dann hab ich manuell auf "Alle Konten abrufen geklickt" und plötzlich kam ne Mail, die aber laut Datum und Uhrzeit schon gestern Abend verschickt wurde. Zudem hab ich dann noch ne Mail bekommen, die eigentlich auch schon vor ner Stunde hier hätte eintreffen sollen.


    Lags vielleicht daran? Dass die irgendwie irgendwo hängen geblieben sind?


    Seitdem ist das nicht mehr vorgekommen, aber gut ... abwarten ;)

  • Hallo rum,


    danke für den Hinweis. Hab das soeben mal gemacht und bekam prompt noch 7 Emails die teilweise noch vom Oktober letzten Jahres waren.


    Bisher ist das Phänomen jetzt auch nicht mehr aufgetreten.
    Ich denke es ist alles wieder in Ordnung.


    Danke!

  • Hallo, da bin ich wieder :)



    Problem tritt seit 3 Tagen wieder auf! Diesmal hilft "Index wiederherstellen" nicht wirklcih weiter. Habe das in JEDEM Ordner gemacht den ich habe, 2 mal ... Problem besteht weiterhin.


    Das komische ist: Bei 2 Ordnern mach ich Index wiederherstellen und da kommen plötzlich zig uralte Mails rein. Bei einem Ordner 16 Mails und beim anderen Ordner 126 Mails. Dann lösch ich die Mails wieder, oder setz sie auf gelesen, mach nochmal den Index wiederherstellen und die Mails kommen wieder rein. Wieder 16 und 126! Egal wie oft ich das mache, sie kommen immer wieder.


    Hab mich auch mal manuell (also ohne Thunderbird) bei meinem Mail-Provider eingeloggt und geguckt ob da noch Mails liegen die irgendwie hängen geblieben sind oder so, aber da ist alles leer.



    Hat jemand noch n guten Tipp? :|

  • Hallo,
    möglicherweise sind deine Ordner viel größer als du glaubst bzw. als es aussieht.
    Lasse dir zur KOntrolle der Ordnergößen diese im Ordnerfenster anzeigen. Seit TB 3 geht das leider nicht mehr, man braucht dazu das Add-on Extra Folder Columns.
    Danach dieses lesen:
    Info-Spalten anzeigen lassen.
    Wenn du Mails löscht (auch im Papierkorb) musst du immer komprimieren, sonst bleiben sie weiterhin im Ordner und die Indexdatei kann defekt werden. Noch schlimmer: verschobene Mails verdoppeln sich ohne das Komprimieren.
    Lies:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw