5.7.0 Authentication required..

  • Hallo!
    Ich benutze schon länger Thunderbird, habe letzt die Aktualisierung auf Thunderbird 3.0.4 gemacht und seitdem funktioniert es nicht mehr. Das Empfangen der Mails habe ich nun hinbekommen, aber von meinen beiden E-mail-konten wird keine E-mail versandt. Es erscheint folgende Meldung: Ich habe schon diverse Kombinationen mit Verschlüsselung, Ports etc. versucht, aber immer kommt diese Meldung:
    Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.7.0 Authentication required.. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang.


    Und ich meine, es ist alles richtig eingestellt. Welche Infos braucht ihr um mir dabei zu helfen?
    Habe Windows XP. Kontoart PoP3


    Liebe Grüße
    Apfelbäumchen

  • Hallo,
    2 Fehlerquellen in TB:


    Die Authentifizierung für den SMTP-Server wird durch den Haken bei "Benutzername und Passwort verwenden" eingeschaltet.


    Dann muss man überprüfen, ob der SMTP-Server auch dem dazugehörigen POP-Konto zugeordnet ist.
    Siehe ganz unten auf dieser Seite:
    http://www.thunderbird-mail.de…ver_%28SMTP%29_einrichten
    Weiterhin könnte auch der Port falsch gewählt sein, dazu müsstest du mal den Mailprovider hier posten.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja, danke, das war ja jetzt "einfach". Ich habe den Haken gemacht und die sichere Authentifizierung ausgeschaltet und einen Port geändert. Jetzt funktioniert es. Man muss nur manchmal auf den richtigen Weg gebracht werden.
    Vielen Dank, ich hoffe, das bleibt jetzt so...
    Apfelbäumchen

  • Keine Ursache, freut mich, dass es klappt.


    Übrigens noch:willkommen im Forum!
    Hatte ich davor vergessen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    bei mir kommt die genau gleiche Meldung. Port habe ich überprüft und steht auf 465.
    Im unteren Teil der Konten Bearbeitung steht auch nur:


    Sicherheit und Authentifizierung


    Dann kann ich drei Auswahlen vornehmen:
    Verbindungssicherheit
    Authentifizierungsmethode
    Benutzername


    Aber einen Haken kann ich nirgends vornehmen.
    Ich habe die Version 17.0.4
    Windows XP


    Ich muss dringend Mails verschicken und das geht nicht mehr, nur empfangen geht.
    Ach ja, ich habe mein E-Mail Konto bei GMX.


    Gruß
    woelfin2001

  • Hallo,
    willkommen im Thunderbird-Forum!


    Bei einem solch alten Thread wäre es besser gewesen, einen neuen zu starten.


    Versuche es mal mit folgenden Einstellungen beim SMTP-Server:
    Port: 25
    Verbindungssicherheit: STARTTLS
    Authentifizierungsmethode: Passwort, normal
    Benutzername: Kundenummer eintragen

  • Hi,


    oh, ich dachte da es ja das gleiche Thema ist... sorry.


    ok, habe es jetzt geprüft und umgestellt. Nun geht gar nichts mehr,
    ich klicke auf "Abrufen" und sehe unten in der Leiste auch, dass er sich verbindet aber dann tut sich gar nichts mehr. Kann also auch keine Mails mehr empfangen.


    Habe alle Einstellungen zurückgenommen, geht immer noch nicht.


    Mein Mann hat auch ein eigenes MailKonto, da kam grad, direkt auf gmx die Meldung: 10 fehlgeschlagene Anmeldeversuche.


    Gruß
    woelfin2001

  • Hallo,
    in anderen Foren wird Ähnliches berichtet, es ist also möglich, dass jemand den GMX-Account gehackt und das Passwort geändert hat.
    Genaues kann man aber erst nach ein paar Tagen sagen.
    Mache mal bitte ein Folgendes:
    Mache bitte einen Telnetbefehl auf den SMTP-Server nach dieser Anleitung Mit Telnet Verbindung überprüfen
    und poste hier das Ergebnis.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw