"Als neu bearbeiten" im Text ist dann kein Umbruch

  • Hallo
    Wenn ich eine email neu Bearbeiten will. eMail makieren, recht Maus, dann in der Liste die 8.Funktion "Als neu barbeiten". Dann wird der Text so wie er steht, incl. Empfänger neu übernommen. Leider ist dann der Text nicht mehr umgebrochen.


    Wo kann ich den einstellen, was muß ich tun?


    Ich habe TB 3.0.4


    Antonius

  • Hallo


    Nein, erst einmal wird es nicht Umgebrochen als neuer Text kopiert, das ist schon blöd und auch neu geschriebener wird nicht umgebrochen.
    Auch wenn ich über Bearbeiten Neu Umbrechen geht oder STRG-R klicke, wenn ich z.B. alles ausgewählt habe.


    Ich habe TB 3.0.4


    Antonius

  • Hallo,


    so wie ich das sehe ist das Verhalten von TB korrekt. TB beherrscht wie viele andere E-Mail-Programme "format=flowed", so dass am Fensterrand umbrochen wird. Vor- /Nachteile sind oft genug diskutiert worden und sicher hier oder im Netz zu finden.


    In TB 2.0.0.x gab es jedoch den Fehler, dass eine normale Nachricht tatsächlich beim Wählen von "Als neu bearbeiten" nach z.B. 72 Zeichen fest umbrochen wurde. Das war unlogisch und ein Fehler, auch wenn das manche vielleicht positiv fanden.