Umzug von XP auf Win7 [erl.]

  • Hallo,


    ich habe mit schon einige Beiträge zu diesem Thema angesehen aber die Beschreibungen helfen mir nicht weiter.


    Auf meinem alten Rechner ist XP SP3 und eine alte Version von Outlook. Ich habe auf dem alten Rechner jetzt Thunderbird installiert und die Mails und Kontakte importieren lassen.


    Auf der neuen "Maschine" mit Win 7 wurde ebenfalls Thunderbird installiert. Ich suche jetzt verzweifelt auf dem alten und neuen Rechner die entsprechenden Verzeichnisse, damit ich sowohl dem den Mails als auch Kontakten auf den neuen Rechner umziehen kann.


    Alle Beschreibungen hier in den Foren bezüglich der Pfade kann ich auf beiden Rechnern nicht finden.


    Kann mir da jemand helfend zur Seite springen?


    Danke vorab.

  • Danke - dieser Hinweis hat mich ein gutes Stück weitergebracht.


    Aber ich bin naoch nicht am Ziel:


    Ich habe auf dem neuen Rechner unter WIN 7 zwei User ("normaler" User und ein Admin) eingerichtet. Die beschriebene Vorgehensweise klappt nur unter dem Adminzugriff.


    Auf der "normalen" Userseite lässt sich der " thunderbird.exe -ProfileManager" nicht starten. Kurioserweise auch dann nicht, wenn ich die Adminrechte ändere.


    Meine Absicht ist, von beiden Usern auf ein und dieselbe Maildatenbank und auf die Kontakte zuzugreifen. Ist das überhaupt möglich?

  • Zitat von "suomi117"


    Auf der "normalen" Userseite lässt sich der " thunderbird.exe -ProfileManager" nicht starten.


    Hallo :)


    was passiert stattdessen? Produziert der Toaster Kaffee?


    Zitat


    Meine Absicht ist, von beiden Usern auf ein und dieselbe Maildatenbank und auf die Kontakte zuzugreifen. Ist das überhaupt möglich?


    Ja. Aber beide Benutzer müssen ausreichend Zugriffsrechte auf den Profilordner haben.


    Gruß Ingo

  • Hallo schlingo,


    nach Eingabe von "thunderbird.exe -ProfileManager" und Enter passiert nichts rein gar nichts.
    Auch kocht der Toaster keinen Kaffee - Schade eigentlich.

  • Zitat von "suomi117"


    nach Eingabe von "thunderbird.exe -ProfileManager" und Enter passiert nichts rein gar nichts.


    Hallo :)


    ist TB in diesem Moment gestartet? Gibt es einen Eintrag im Taskmanager?


    Gruß Ingo

  • Hallo Schlingo,


    ab und zu sollte man(n) sich enspannt zurücklehnen und in Ruhe nachdenken.


    Bei mir hat es Wunder gewirkt und ich habe das Problem gelöst. Es ist zu peinlich über das dusselige Detail zu schreiben.
    Ich hätte beim x-maligen Schreiben besser aufpassen müssen um nicht den Fehler pausenlos zu wiederholen.


    Danke für das offene Ohr.
    Ich habe jetzt den Zugriff für beide User hinbekommen.



    Gruss
    Suomi117

  • Hallo,

    Zitat von "suomi117"

    Es ist zu peinlich über das dusselige Detail zu schreiben.


    schön, dass dein Problem sich erledigt hat. Aber da du hier von Usern Hilfestellung erhalten hast, wäre es trotzdem angebracht, uns kurz die Problemlösung mitzuteilen. Das sollte eigentlich möglich sein, da wir alle mal mehr oder weniger "dusselige" Fehler machen.

  • Sorry, ja ich sollte das Problem beschreiben.


    Bei der mehrmaligen Eingabe von "thunderbird.exe -ProfileManager" habe ich in der zweiten Session jedesmal den (-) Bindestrich vergessen. Fast zum Verzweifeln.


    Ein kleines Problem ist aber jetzt nach einer Änderung vom POP3 zum IMAP - Server aufgetreten.


    Bei der Eingabe habe ich die Adresse zu schnell mit Enter bestätigt und die Endung ".de" war gekürzt auf ".d"


    Ist mir das noch aufgefallen und ich habe das Konto gelöscht und erneut eingegeben. Jetzt funktioniert es zwar aber jedesmal kommt die Fehlermeldung "Konnte nicht mit dem Server imap.xxxxxx.d" verbinden.
    Unter den Profilen wurde der falsche Ordner angelegt. Diesen habe ich gelöscht aber die Fehlermeldung erscheint weiterhin.
    Frage: Wo muss ich noch manuell eingreifen?


    Danke für die Hilfe.


    Suomi117