Konto ändern von imap.web.de auf pop3.web.de? erl.

  • Guten Abend,
    ist das möglich ich habe ein E - Konto eingerichtet ich möchte jetzt gerne von Imap.web.de auf Pop3web.de wechseln ist das mach bar?
    Kontoart Imap, Thunderbird-Version 3.1.1. Betriebssystem Windows 7

    Einmal editiert, zuletzt von Blauwonz ()

  • Hallo Blauwonz,


    ganz einfach: du richtest das Konto zusätzlich in der anderen Betriebsart ein.
    Das vorhandene Konto in der anderen Betriebsart kannst du deaktivieren oder auch entfernen.
    Die Änderung der Betriebsart ist nicht vorgesehen.
    [Diese Frage kommt "oft und gern", und wurde auch entsprechend oft beantwortet. Es kann sein, dass du mit Hilfe der Forensuche Beiträge findest, in welchen "Könner" beschreiben, wie sie erfolgreich (?) eine Umstellung der Betriebsart vorgenommen haben. Ich empfehle dir das keinesfalls! Du beherrschst die "Nebenwirkungen" nicht! Zumal eine Neueinrichtung nur 2-3 Minuten dauert.]


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,
    mich würde auch interessieren, warum du vom (modernen) auf das (etwas veraltete) POP wechseln möchtest, welches dir bei Web.de ein paar Nachteile bringt.
    Du kannst per POP nur alle 15 Minuten abrufen. Du hast keinen direkten Zugriff mehr auf alle Ordner. Auch die Mails der anderen Ordner als Posteingang werden in diesen geleitet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich lasse alles auf Imap, da habt ihr ja recht war ein dummer Gedanke für die Hilfe

  • Hallo,
    zum Leeren der mageren 12 MB Mailbox von web.de:


    Lege am Besten einen Filter an, der die Mails beim Abruf automatisch in einen lokalen Ordner (oder Unterordner) verschiebt (!). So dass diese dann in Sicherheit auf deinem PC sind.
    Die Mails per Filter zu kopieren (!) bringt wenig, weil dann deine Mailbox in wenigen Tagen voll ist.
    Wenn du das alles wie oben gesagt machst, hast du fast im IMAP-Konto ein POP-Konto. Denn ein POP-Konto löscht ja bei Abruf auch alle Mails auf dem Server.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Guten Morgen,
    mrb & Peter wie erstelle ich einen Filter und wie Konfiguriere ich den richtig?

  • Hallo,
    steht in unsererAnleitung.
    In deinem Fall könnte er so aussehen:


    An | enthält (oder ist) | [deine Mailadresse]
    Aktion:
    Verschiebe Nachricht in: | Privat in lokale Ordner


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw