Nachrichten NICHT in neuem Fenster öffnen [erl.]

  • Hallo liebe Gemeinschaft,


    ich benutze Windows XP Home SP3 und Thunderbird 3.1.1.
    Unter Eigenschaften/Optionen/Erweitert habe ich die 3. Möglichkeit für die Nachrichtenanzeige gewählt, also KEINE Tabs, KEINE neuen Fenster.


    Trotzdem öffnet sich beim Anklicken einer Nachricht fast immer ein neues Fenster und nervt, denn die muß man alle per Klick wieder schließem. Hin und wieder läßt TB das auch bleiben, meist aber nicht. Die Einstellung habe ich mehrfach überprüft, auch mal geändert und zurück - sie ist OK.


    Wie kann ich TB beibringen, sich IMMER an die Einstellung zu halten - denn das nervt :aerger:


    Wer weiß wie und wo? Der Dank dafür: :bussi:


    Gruß,
    Grummel

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Trotzdem öffnet sich beim Anklicken einer Nachricht fast immer ein neues Fenster


    Ja, klar. Ein Fenster muss sich ja schließlich öffnen. Klickst du aber auf andere Mails, werden diese immer im gleichen Fenster angezeigt ohne weitere zu öffnen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Trotzdem öffnet sich beim Anklicken einer Nachricht fast immer ein neues Fenster


    Ja, klar. Ein Fenster muss sich ja schließlich öffnen. Klickst du aber auf andere Mails, werden diese immer im gleichen Fenster angezeigt ohne weitere zu öffnen.
    Gruß


    Herzlichen Dank für die Antwort.


    Nur leider hilft mir das nicht weiter. Ich möchte die Ansicht wie in TB2 haben. Alles bleibt im TB Fenster, oben die Liste der Nachrichten, die man nacheinander ancklicken kann, damit sie darunter angezeigt werden. Ich möchte kein gesondertes Fenster für die Nachrichten öffnen - empfinde ich als lästig und unnötig.


    Kann ich diese "klassische" Ansicht auch bei TB 3.1.1 irgendwie einstellen?


    Besten Dank,
    Gruß,
    Grummel-2

  • F8 öffnet (und schließt) das Vorschaufenster, welches Du wahrscheinlich meinst.

  • Grummel-1 ,


    bitte erkläre noch einmal genau was du möchtest. Ich glaube wir haben Definitionsprobleme.


    Voraussetzung:
    Modus: alle Ordner,
    Ansicht, Fensterlayout: klassische Ansicht.
    Ansicht, Fensterlayout: Haken bei Vorschaufenster (F8)


    Zitat

    Alles bleibt im TB Fenster, oben die Liste der Nachrichten, die man nacheinander ancklicken kann, damit sie darunter angezeigt werden.


    Richtig, da hat sich in TB3 auch nichts geändert. Ich habe TB 2 immer noch für Testzwecke installiert. Ds Verhalten ist exakt gleich, solange du nicht doppelt klickst.
    Dann allerdings öffnet sich entweder ein neues Fenster oder ein neuer Tab.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Vielen Dank für beide Antworten...


    Habe noch ausprobiert. Offenbar ist was mit meiner Maus nicht in Ordnung - ich klicke zwar nur einmal auf die Mail, die ich lesen möchte, doch scheinbar ist das bei etwas mehr Druck gleich zweimal klicken. Also werde ich mir eine andere Maus zulegen (bei anderer Gelegenheit habe ich schon Mängel festgestellt, aber nicht mit TB in Zusammenhang gebracht).


    Danke für den Tip! :lol: :D


    Liebe Grüße,
    Grummel