3.1.4: TB zeigt fälschlicherweise den Eingang neuer E-mails

  • TB 3.1.4
    POP
    Windows 7 64-Bit



    Hallo!


    Ich habe vor kurzem von TB 3.1.2 auf 3.1.4 upgedatet und habe seitdem das Problem, dass extrem häufig unten rechts in der Symbolleiste das Symbol für neue Nachrichten angezeigt wird, obwohl überhaupt keine neue Nachrichten empfangen wurden. Es scheint so, als ob TB auf E-mails im "Entwürfe" Ordner, die ich als ungelesen markiert habe, "reagiert".
    (Ich nutze übrigens einen "Globalen Posteingang".)


    Falls das ein neues "Feature" sein sollte, wisst Ihr eventuell wie man das abstellen kann? (Ich habe zumindest bisher keine entsprechende Einstellungsmöglichkeit gefunden.)


    Vielen Dank im Voraus.

  • guten Morgen!


    Ein neues Feature ist es sicher nicht, aber vielleicht hilft es, in den Ordnereigenschaften, die übers Kontextmenü erreicht werden können, den Schalter Reparieren zu betätigen.
    Hilft das nicht, musst Du in c:\users\username\appdata\roaming\thunderbird\profiles\8wildebuchstaben\localfolders\ die Dateien mit der Endung .msf löschen, Thunderbird muss dabei geschlossen sein, aber nur die mit der Endung .msf dürfen gelöscht werden, die ohne Endung müssen unangetastet bleiben.

  • Hallo Rothaut!


    Vielen Dank für die Antwort.
    Also, ich habe beide Lösungsvorschläge umgesetzt und jeweils getestet/abgewartet was passiert. Das Problem bleibt leider nach wie vor bestehen. Aber zumindest tritt es im Moment kaum noch auf, was ja schon mal viel wert ist.


    Hoffe, dass das mit dem nächsten Update gefixt wird.

  • Hallo graba!


    Leider ist es nicht das Problem. Trotzdem vielen Dank für die Mühe. ^_^