EMails aus IMap Ordner von altem neuen Konto

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Tja, klingt ein wenig verwirrend. Ist es aber gar nicht.


    Durch einen Serverausfall wurden alle meine EMails auf dem Mailserver gelöscht. Die EMails waren in verschiedenen Ordner via IMap auf dem Server gespeichert und auch sortiert. Eingestellt war dass die EMails lokal herunter geladen werden. Nun viel der Server aus, EMails auf dem Server gelöscht, neuer EMail Server mit gleichem Konto. Nun verbindet sich Thunderbird natürlich wieder mit diesem Server, logt sich erfolgreich an, sieht die neue IMap Ordner Struktur (Standard OHNE all meine EMails) und synchronisiert diese lokal auf meinen Rechner. Somit waren alle Ordner und EMails weg die vorher auch ohne Verbindung zum Server entspannt gelesen werden konnten.


    Nun die Frage. Sind meine EMails wirklich weg oder kann ich die irgendwo noch wieder her bekommen?


    Ich hoffe ich hab es halbwegs verständlich erklärt :)


    Danke für Hilfe!

  • Guten Morgen und willkommen im Thunderbirdforum!


    Hmm, Deine alten Ordner müssten doch lokal noch da sein, würde ich meinen.
    Da Du leider Dein Betriebssystem verschweigst, kann ich Dir auch nicht sagen, wo Du nachschauen könntest, ob die Ordner als Dateien ohne Endung evtl. noch zu finden sein könnten.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, buzzer7! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Unsere Rothaut hat damit

    "Rothaut" schrieb:

    Hmm, Deine alten Ordner müssten doch lokal noch da sein, würde ich meinen.

    Recht, wenn die Mails offline lesbar waren. sind die Mailboxen, das sind im Dateisystem endungslose Dateien wie z.B. inbox, noch vorhanden.
    Zuerst mal den Profilordner: der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default oder ghw63k9g.MeineMails... sichern und dann in ..\imapmail\%Accountname% nachsehen und wenn die Dateien >0 sind, mit einem Editor öffnen. Mails drin? Dann die Datei in den Ordner ..\mail\local folders kopieren oder irgendwo auf die Festplatte und von dort mit dem Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced)
    Dann in unsere FAQ rein sehen, dieser Artikel z.B. Wie kann ich gelöschte Mails wiederherstellen?

  • Rothaut & rum


    Hallo (und willkommen im Thunderbird Forum spar ich mir jetzt :) )


    Danke für eure nette Begrüßung!


    Na das mit den Ordnern hatte ich schon raus gefunden und auch den Speicherort ( Rothaut Windows 7 64 Bit sprich AppData\Roaming). Aber irgendwie sind meine IMap Ordner nicht wirklich da. Es gibt zwar jede Menge Dateien aber irgendwie nicht die Ordner die ich mal auf dem IMap Server angelegt hatte. Werde am Wochenende bzw nächste Woche nochmal genau schauen. Will nämlich meinen Thunderbird wieder haben. Benutzte momentan Windows Mail und das Ding kann ja nix. Lediglich die Ansicht "Gemeinsamer Posteingang" hat wirklich was.


    Danke euch schonmal. Ich melde mich wieder.


    Schönes Wochenende!

  • Guten Morgen!
    Also vonwegen, das kann unser Vöglein schonlange. Stelle die Ansicht Ordner auf gruppiert und Du siehst in einem virtuellen Ordner alle Mails, die in den Posteingängen der verschiedenen Konten liegen.