Profile werden nicht mehr angezeigt [erl.]

  • Seit dem letzten Update werden meine Profile nicht mehr angezeigt, es wird immer wieder das zuletzt aufegrufene Profil gestartet.
    Ich habe auch keine Mögichkeit mehr das Profil zu wechseln, ist echt übel.
    Wie kann ich die Profile wieder finden, das Starten über Thunderbird.exe -ProfileManager führt immer dazu das gleich das Emailprogramm gestartet wird.
    Eine älter Version habe ich leider nicht mehr und bei den Downloads gibts nur das neue 3.1.6
    Herzlichen Dank im voraus
    Helmut

  • guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Wie startest Du denn den Profilmanger unter welchem Betriebssystem?
    Unter windows starten wir ihn mit Startmenü ausführen thunderbird.xe -p

  • Hallo,
    unter Windows, um das es wohl geht, kann man die Thunderbird.exe mit dem Parameter -P oder -Profilemanager, groß oder kleingeschrieben, starten.
    Verschreibt man sich (z.B. -Profilmanager) , wird der Parameter ignoriert, ebenso, wenn Thunderbird noch läuft (->Taskmanager).
    Gruß, muzel

  • Hallo,

    Zitat

    Wie kann ich die Profile wieder finden, das Starten über Thunderbird.exe -ProfileManager führt immer dazu das gleich das Emailprogramm gestartet wird.


    Der Profilmanager lässt sich nur starten, wenn Thunderbird komplett beendet ist.
    Das kann u.U. auch bis 10 Sekunden dauern.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Informaitonen, es hab geklappt mußte "Thunderbird.exe -P" eingeben dann gings.
    Ich habe übrigens Windows XP
    Herzlichen Dank
    Helmut

  • Schön, dass es geklappt hat.
    Übrigens hätte bei XP auch thunderbird -p gereicht. Ist jedenfalls bei mir so.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo MRB!
    Offen gestanden thunderbird -p habe ich noch nie probiert, weder unter 7 noch unter XP. Ich machs nämlich immer auf die ganz bequeme tour, da ich ja meistens mehrere Profile im Rennen habe, ich füge einfach in die Desktopverknüpfung unter Eigenschaften Ziel nach dem thunderbid.exe en -p ein, und damit habe ich gleich mit der Verknüpfung auch immer den Profilmanager gestartet

  •  Rothaut ,
    ich mache es genau wie du und in den Verknüpfungseigenschaften muss man ja den ganzen Pfad eingeben. Nur den safemode öffne ich über "ausführen".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw