Versuch Mail-Ordner zu verschieben gescheitert

  • Hallo,
    ich habe leider etwas Mist gebaut und hoffe es kann mir wer helfen. Ich verwende TB 3.1.6 unter Vista. Da meine C-Partition ziemlich voll ist wollte ich meine Mails etc. auf D schieben. Dafür habe ich naiver Weise einfach und Extras->Konten-Einstellungen->Lokale Ordner das Verzeichnis geändert in D:\Eigene Dateien\Mail. Das hatte natürlich nur zur Folge, dass die neuen Mails in diesem Ordner gelandet sind.
    Um meine alten Mails auch in diesen Ordner zu speichern, habe ich den Inhalt des Ordners C:\Users\XXX\App Data\Roaming\Thunderbird\Profiles\XXX.default\Mail in den neuen Ordner kopiert. Jetzt habe ich unter Lokale Ordner einen neuen Unterordner "Local Folders" und einen für meine E-Mail-Adressen. In Local Folders sind zwar meine alten Ordner drin, aber auf die Mails darin kann ich nicht zugreifen.
    Danach habe ich noch versucht das ganze wieder rückgängig zu machen, indem ich das Verzeichnis wieder in C:\Users\XXX\App Data\Roaming\Thunderbird\Profiles\XXX.default\Mail geändert habe, das hat aber irgendwie gar nichts bewirkt.
    Ich hoffe es kann mir wer helfen, meine Mails wieder zu bekommen und zwar am allerbesten so, dass sie unter D liegen. Nächstes mal werde ich mich erst informieren bevor ich so einen Versuch unternehme.

  • Guten Morgen und willkommen im Thunderbirrdforum!


    Hmm, da ist wohl einiges durcheinander geraten. Imho wäre die sauberste Lösung die, thunderbird mit dem Profilmanager zu starten, Ausführen Thunderbird.exe -pund ein neues Profil zu erstellen und zwar auf der Partition, wo Du das haben möchtest, aber nicht den Ordner nehmen, wo Deine Kopie sitzt, denn die brauchst Du vermutlich noch, . Da die Konten neu einrichten, die Datei abook.mab fürs Adressbuch aus dem alten Profil zu kopieren und die Mails mit der Erweiterung:
    ImportExportTools ( MboxImport enhanced)


    aus dem alten Profil zu importieren, also die MBX-Dateien, das sind jene Dateien im Verzeichnis Mail, die keine Endung haben, aber eine Partnerdatei mit der Endung .msf aufweisen.

  • Upps! Ich dachte ich bekomme eine Benachrichtigung, wenn jemand antwortet. Na ja, auf jeden Fall vielen Dank für die schnelle Antwort, ich werde es bei Gelegenheit versuchen.

  • Zitat von "graba"

    das musst du dann auch unterhalb des Textfeldes entsprechend markieren.


    Ja, ich dachte sowas ist meistens standardmäßig gesetzt, aber das hätte ich wohl nochmal kontrollieren sollen.


    Also ich habe das Problem jetzt dank der hier geposteten Tipps weitestgehen in den Griff bekommen. (Vielen Dank nochmal). Ich hätte allerdings noch ein paar Fragen:


    1. Jetzt wo ich ein neues Profil angelegt habe und alle alten Mails importiert habe, kann ich da den alten Ordner C:\Users\XXX\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\ex3ikbqn.default löschen?


    2. Beim Neueinrichten meiner Accounts habe ich jetzt aus Versehen einen separaten Posteingang für alle E-Mail-Adressen angelegt, früher hatte ich alle in einem Ordner. Wie bekomm ich das so wieder hin? Normalerweise, würde ich das wahrscheinlich auch über rumprobieren rauskriegen, aber nach dem "Erfolg" vom letzten mal, habe ich da etwas Hemmungen.


    Vielen Dank schonmal im voraus.

  • Guten Morgen!


    Also so kalt lächelnd löschen würde ich den Defaultordner icht, sondern auch über den Profilmanagerr. Mails, die Du inzwischen in den nocht gewollten Einzelposteingängen bekommen hast, würde ich sicherheitshalber in einen Ordner in Lokale Ordner verschieben, dann unter Servereinstellungen erweitert die Konten auf Gobalen Posteingang verwenden umstellen.