Profil verloren

  • Hallo!
    Ich hatte vor zwei Wochen einen Systemabsturz wobei mein Thuderbird (3.1) wohl das Profil verloren hat. Schön und gut, habe ich mir gedacht und habe wie auch sonst schon das ein oder andere Mal einfach den Profilordner gesichert (c:\\Users\%USER%\AppData\Roaming\Thunderbird\%PROFILE%.default).
    Bisher kannte ich dass dann so, dass ich nach Neuninstallation von Thunderbird, kopieren des gesicherten Ordners start mit ProfilManager und link auf das alte Profil problemlos wiederherstellen konnte.
    Das geht nun scheinbar nicht mehr. Ich bin hier mit meinem Latein leider am Ende!
    Ich habe 3 IMAP-Konten, sowie ein POP (GMX) Konto mit Thunderbird verwaltet. Hinzu kam mein Adressbuch, sowie 5 RSS-Feeds.
    Zumindest wegen der POP-Mails (etwa 6000) wäre es mir schon wichtig das ganze irgendwie wiederherzustellen.
    Ich habe mehrere Anleitungen diesbezüglich aus dem Internet probiert, alle *.msf dateien gelöscht, dennoch Startet Thunderbird jedes mal mit der Aufforderung ein neues Konto einzurichten, wenn ich da dann ein Dummykonto eintrage, kann ich dennoch nicht meine Mails finden.
    Was kann ich noch machen? Ich bin für Hilfe und Vorschläge jeglicher Art sehr dankbar!


    Vllt sollte ich noch dazu sagen, dass ich Windows 7 Professional und Thunderbird 3.1 beide in der Englischen (en-GB) Version installiert habe!



    Schönen Abend!

  • Hallo Martaein


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Vermutlich ist die Datei prefs.js im Prfilordner defekt. Hast du dort ähnliche Dateien wie prefs-x.js (x= Zahl)?
    Oder eine aktuelle Datensicherung mit einer intakten prefs.js? Dann ersetze die defekt mal und schau, ob es dann geht.


    Zitat

    Ich bin hier mit meinem Latein leider am Ende!

    ich wusste gar nicht, dass es auch einen TB in lateinischer Variante gibt :mrgreen:

  • Also es gibt eine Datei im Ordner Profiles, die prefs.js heißt.
    und dann noch im %PROFILE%.default Ordner zwei Datein, eine prefs.js und eine prefs.zal


    Woher kann ich denn eine intakte prefs.js nehmen? Ich hätte noch eine ältere Profilsicherung vom Februar 2010, könnte ich die daraus nehmen und die Mails aus dem anderen profilordner? Oder wie habe ich mir das vorzustellen? Kopiere ich die dann einfach in den Profilordner und gut ist?


    Ne Lateinische Version von Thunderbird wäre doch auch mal was hervoragendes ;-)

  • Hallo, guten Morgen.


    Du kannst ja die alte prefs.js aus

    Zitat von "Martaein"

    ältere Profilsicherung vom Februar 2010

    zumindest mal nehmen, um das defekte Profil zu starten und zu testen. Vermutlich fehlen dir aber dann manche neueren Einstellungen und es ist dann sinnvoll, die Adressbücher zu exportieren und mit dem Profilmanager ein neues Profil zu erstellen, dann im neuen Profil das Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced) installieren und die Maildateien, das sind die Dateien ohne Endung in den Ordnern in ..\mail\*, aus deinem pop* Account zu importieren.
    in der Anleitung unter Punkt 11 findest du Erläuterungen zu den Dateien.

  • Hallo! Ich habs hinbekommen. Lösung sah folgendermaßen aus:


    1. Alten Profilordner sichern (einfach auf zweite Partition kopieren oder so)
    2. Thunderbird 3 neu installieren.
    3. In Thunderbird alle Konten so einrichten wie sie zuvor eingerichtet waren.
    4. Jeweils die Datein aus dem alten Profil, die KEINE Endung haben in die neuen Ordner im Profil kopieren (für jedes E-Mail-Konto!)
    5. Voila: Alles wieder da wie früher!
    6.(Adressbuch hab ich noch nicht probiert, könnte aber auch so klappen)


    Nun habe ich noch ein Problem:
    Ich habe 2 Betriebssysteme (Ubuntu+Win7) installiert und auf beiden Thunderbird. Ich habe die TB-Profile beider Systeme NICHT Zusammengeführt.
    Ok, könnte ich machen, hab ich aber nicht.
    Bisher habe ich etwa 2-3 mal pro Woche Ubuntu genutzt und die restlichen Tage das Win7 System.
    Hatte bei Ubuntu leider die Einstellung gesetzt ''Nachrichten 14 Tage auf Server belassen''. HAt mich bisher auch nicht gestört. Da ich ja regelmäßig (spätestens jeden 3. Tag) mit Windows die Mails runtergeladen hab.
    Nun sind die Mails von November bis Ende Dezember aber leider auf dem Ubuntusystem und nicht merh auf dem Web-Server, somit nicht mehr von meinem WIN7-Thunderbird erreichbar. Würde die gerne zu den anderen Mails (die ich ja wieder herstellen konnte) hinzufügen.
    Besteht da ne Möglichkeit außer mir diese Mails selbst wieder zuzusenden?


    Danke für eure Hilfe!

  • Hallo und guten Morgen,


    du kannst deinen Schritt 4 auch hier anwenden, kopiere die Dateien dann in ..\mail\local folders und benenne sie evtl. davor so um, dass es keine Dopplungen gibt.
    Wenn du von Win7 auf das Ubuntu-Profil zugreifen kannst, kannst du auch die Dateien mit dem oben genannten Addon direkt importieren.