Kann keine HTML-Mails mehr senden

  • TB 3.1.6 - WinXP SP3


    Hallo miteinander!


    Problem:
    Ich kann seit wenigen Tagen keine Mails im HTML-Format mehr versenden. Sie werden kommentarlos immer als Reintext-Mails versandt.


    Die Fakten:

    • Es ist kein Anzeige-Problem (Ansicht -> Nachrichteninhalt -> Orignal HTML).
    • Wenn ich eine HTML-Mail verfasse und als Entwurf speichere, bleibt HTML im Quelltext erhalten. Das gilt auch, wenn ich den Entwurf wieder bearbeite. Sobald ich sie aber versende, wird daraus eine Reintext-Nachricht.
    • Verschicke ich die Mail nicht sofort sondern mit "Später senden" (Strg+Shift+Return) liegt sie natürlich im Postausgang. Sehe ich mir ihren Quelltext an, fehlt schon HTML. Folglich und natürlich enthält auch die anschließend im Ordner "Gesendet" abgelegte und beim Empfänger angekommene Nachricht kein HTML.
    • Das Problem ist unabhängig vom Empfänger. Wenn der Empfänger im Adressbuch liegt, ist dort kein "bevorzugtes Nachrichtenformat" eingestellt.
    • In den Einstellungen unter Verfassen -> Allgemein -> Verhalten beim Senden von HTML-Nachrichten ist "Nachrichten als Reintext und HTML senden" aktiviert. "HTML-Domains" und "Reintext-Domains" sind keine angelegt.
    • Das verwendete Mail-Konto ist freenet IMAP. Beim Konto ist "Nachrichten im HTML-Format verfassen" zwar deaktiviert, aber man kann ja beim Verfassen einer neuen Mail die Shift-Taste gedrückt halten, um diese Voreinstellung zu übersteuern. Wie gesagt, verfasst werden kann die Mail dann auch als HTML und auch als Entwurf wird sie richtig gespeichert. Ändere ich die Voreinstellung des Kontos, muss ich zwar nicht mehr die Shift-Taste beim Verfassen einer neuen Mail gedrückt halten, aber am Problem ändert es erwartungsgemäß nichts.
    • Start von TB im abgesicherten Modus ändert nichts.
    • Selbes Problem in einem neu angelegten Profil.
    • Ich habe mein Profil gesichert (ich weiß, wie das richtig geht) und es aus einer Datensicherung von einem Zeitpunkt, zu dem das Problem noch nicht bestand, wiederhergestellt. Doch auch mit diesem Stand besteht das Problem. Ergo, es ist liegt nicht am Profil.
    • Mir ist weder TB noch der Rechner in den letzten Tagen abgeschmiert.
    • Den residenten (und aktuellen) Virenscanner, in dessem Protokoll aber keine zeitnahen Ereignisse stehen, habe ich jetzt deaktivert. Behoben ist das Problem dadurch auch nicht.
    • AddOns/Pluginss sind nicht installiert.
    • TB deinstalliert und neu installiert.
    • Chkdsk laufen lassen (was man nicht alles macht...)
    • Nein, Win habe ich nicht neu installiert. ;)


    Ich bin ratlos. Anyone?



    ...Soeben bemerkt: Nur, wenn ich den Empfänger ins Adressbuch aufnehme und dort HTML als bevorzugtes Nachrichtenformat einstelle, lässt sich das Problem beheben! Ich will aber nicht jeden ins Adressbuch aufnehmen, und bei den enthaltenen Kontakten möchte ich das Format pro Nachricht einstellen können und nicht für jede einzelene Nachricht das Format vorübergehend in den "Stammdaten" des Adressaten ändern müssen.

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Sobald ich sie aber versende, wird daraus eine Reintext-Nachricht.


    Das sagt die der Empfänger oder die gesendete Mail?
    Wenn du eine solche Mail mal in den Postausgang bringst (Statt "senden" auf "später Senden" klicken), erkennst du dort im Quelltext (Strg+U) schon keinen HTML-Code mehr?




    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das ist im Text bereits vollständig beantwortet (3. Punkt). Wenn der Quelltext der Mail im Postausgang bereits kein HTML mehr enthält, dann beantwortet das auch den Rest. Ich kann sie mir auch selbst schicken, wenn ich mich zusätzlich davon überzeugen will.

  • Hallo CryGuy


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zitat

    # Start von TB im abgesicherten Modus ändert nichts.
    # Selbes Problem in einem neu angelegten Profil.

    dann benenne halt mal den Anwendungsordner ..\thunderbird\.. um und deinstalliere TB, lade den Vogel neu (Button "Herunterladen" oben) und richte ein Konto zum Test ein.
    Wenn es dann geht, lösche den neuen Anwendungsordner und benenne den alten wieder in ..\thunderbird\.. und teste erneut.


    ...es gibt, wenn auch selten, Fälle, da hilft mal eine Neuinstallation und den Versuch ist es wert...

  • Sagt mal, welche Sprache sprecht ihr eigentlich? Wie ich auch schon schrieb, hatte ich bereits neu installiert.
    Bitte nächstes Mal richtig lesen, denn umsonst mache ich mir nicht die Mühe, alles ausführlichst zu schildern.

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Beitragsänderungen gesperrt

  • Lies doch bitte selber mal genau.


    Und

    Zitat

    Den residenten (und aktuellen) Virenscanner, in dessem Protokoll aber keine zeitnahen Ereignisse stehen, habe ich jetzt deaktivert.

    hast du den Start mit dem OS deaktiviert & danach den PC neu gestartet?



    Btw:

    "CryGuy" schrieb:

    Sagt mal, welche Sprache sprecht ihr eigentlich?

    du meinst, dass ist der richtige Ton, wenn dir freiwillige und unbezahlte Helfer in einem User-helfen-Usern Forum helfen wollen? Wir lesen hier oft weit über 100 Beiträge pro Tag und helfen dabei meist parallel in mehreren Threads zu unterschiedlichen Themen und da flutscht halt mal was durch. :rolleyes:

  • Ach so, klar, ich darf mir die Mühe umsonst machen - und die habe ich mir gemacht - und soll dann auch noch schweigend alles wiederholen nur weil mancher nicht im Stande ist, ordentlich durchzulesen. Was meinst du eigentlich, wer du bist? Ich habe ganz ordentlich, sachlich und freundlich gefragt. Da brauchst du dich gar wundern, wenn ich nach zwei sinnfreien Antworten nur den Kopf schütteln kann und mich frage, ob ich hier überhaupt in *.de gelandet bin. Verwechsle da also mal nicht Ursache und Wirkung, und pack' dir erst mal an die eigene Nase bevor du andere ampflaumst.

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Beitragsänderungen gesperrt

  • Hallo,


    aufgrund Ihrer Probleme kann ich zwar Ihren Frust verstehen, aber dies stellt noch lange keinen Freibrief für verbale Entgleisungen dar, wie sie in Ihren beiden letzten Beiträgen von Ihnen geliefert werden - selbst dann nicht, wenn Sie sich über die Antworten der Helfer, aus welchen Gründen auch immer, ärgern.
    Ich bitte Sie, sich bei evtl. weiteren Beiträgen bez. Ihrer Äußerungen zu mäßigen und unbedingt unsere Foren-Regeln zu beachten.

    :arrow: Frust


    Mod. graba

  • Keine Frage, die Fehlerbeschreibung ist sehr gut, aber trotzdem kann man ja wohl was übersehen.
    So wie Sie übersehen haben, dass ich sagte

    "rum" schrieb:

    dann benenne halt mal den Anwendungsordner ..\thunderbird\.. um und deinstalliere TB, lade den Vogel neu (Button "Herunterladen" oben) und richte ein Konto zum Test ein.


    Ich wollte damit einen frischen TB mit einem neuen Profil und laut Ihrer Beschreibung haben Sie bis dahin nur die Varianten


    - alter TB mit neuem Profil
    - neuer TB mit altem Profil
    nicht aber
    - neuer TB mit neuem Profil


    getestet. Nur ein Detail, kann aber zur Ursachenfindung beitragen. Wenn TB in dieser Konstellation den Fehler dann wieder zeigt, ist eine Ursache im System anzunehmen, wenn nicht, liegt es vermutlich am Vogel und dessen Profil.


    "CryGuy" schrieb:

    bevor du andere ampflaumst.

    Ich habe Sie gefragt, ob dies

    "CryGuy" schrieb:

    Sagt mal, welche Sprache sprecht ihr eigentlich?...

    der richtige Ton ist, auch wenn man mal verärgert ist, sorry, aber da sehe ich in der Frage kein anpflaumen.
    Aber das

    "CryGuy" schrieb:

    Was meinst du eigentlich, wer du bist?

    geht mir dann doch zu weit.


    Für mich ist hier EoT & EoH

  • "graba" schrieb:

    Hallo,


    aufgrund Ihrer Probleme kann ich zwar Ihren Frust verstehen, aber dies stellt noch lange keinen Freibrief für verbale Entgleisungen dar, wie sie in Ihren beiden letzten Beiträgen von Ihnen geliefert werden - selbst dann nicht, wenn Sie sich über die Antworten der Helfer, aus welchen Gründen auch immer, ärgern.
    Ich bitte Sie, sich bei evtl. weiteren Beiträgen bez. Ihrer Äußerungen zu mäßigen und unbedingt unsere Foren-Regeln zu beachten.

    :arrow: Frust


    Mod. graba


    Unterlassen Sie es umgehend, Ihre Position zu solch ungerechtfertigten Unterstellungen zu missbrauchen! Von "verbalen Entgleisungen" kann doch nicht ernsthaft die Rede sein. Dazu gehört auch Ihre Behauptung, dass meinerseits "Frust" herrscht. Ihr Hinweis ist deswegen unangebracht. Meine Äußerungen waren angemessen - es hängt möglicherweise vom Horizont des Einzelnen ab, das richtig einschätzen zu können - und eine Reaktion auf das respektlose Verhalten anderer. Vielleicht sollten Sie dies in Ihrer überzogenen Einschätzung berücksichtigen. Wenn in diesem Forum jedoch manche gleicher sind als andere - aufgrund ihrer Posting-Anzahl - dann bin ich in der Tat im falschen Forum gelandet, da ich es gewohnt bin, fair behandelt zu werden und auch selbst so zu agieren. Vielleicht sollten auch Sie sich das zum Maßstab machen. Wenn aus jeder Lapalie gleich ein Staatsakt gemacht wird, dann ist das m.E. verschwendete Energie.


    Ich befürchte jedoch, dass auch diese sachliche Kritik Ihnen unbequem ist und genauso verzerrt wahrgenommen wird.

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Beitragsänderungen gesperrt

  • Unser Forum ist geprägt von einem freundlichen Miteinander, einem netten Umgangston und gegenseitiger Rücksichtnahme.
    Die Helfer hier sind alle (!) unbezahlte User, die ihre Freizeit opfern, um anderen zu helfen.


    Ach ja, es sind auch alles nur Menschen und die machen bekanntlich auch mal Fehler, arbeiten nicht immer professionell und übersehen oder überlesen wichtige Hinweise und Fakten.


    Das alles tut uns natürlich fürchterlich Leid und wir möchten Ihnen nicht zumuten, sich länger mit solchen fehlerbehafteten Individuen abgeben zu müssen. Leider können wir Ihnen aber auch keine kostenpflichtige Hotline mit hoch bezahlten Koryphäen der EDV-Technik anbieten.


    In der Hoffnung, dass Sie in der weiten Welt der EDV auf Ihnen ebenbürtige Spezialisten stoßen, die Ihr Problem unverzüglich und ohne unnötige Diskussionen und überflüssige Fragen aus der Welt schaffen, begleiten Sie unsere besten Wünsche für die bevorstehende Weihnachtszeit.



    mit freundlichen Grüßen


    rum
    Moderator