Drucken von einigen Mails ergibt Müll [erl.]

  • Hallo,


    bei einigen Mails kommen beim Drucken nur Hieroglyphen raus. D.h. die Anzahl der gedruckten Zeichen stimmt in etwa, aber es sind keine sinnvollen Zeichen. Ich habe schon am Druckertreiber alles mögliche verstellt. Oft lässt sich so eine Mail nach dem Einschalten des Druckers einmal richtig ausdrucken, Beim 2. Versuch klappt es wieder nicht.
    Konfiguration: Windows 7,
    Thunderbird 3.1.x (upgedatet von 2.x)
    Drucker: HP Officejet 6000. (Treiber auf neustem Stand)


    Das Problem besteht an 2 Rechner bei gleicher Konfiguration.
    Wo kann ich noch dran drehen?


    Danke schon mal,
    Alex

  • Hallo,


    es sind auf jeden Fall HTML-Mails. Auf einem anderem Drucker (Xerox) und gleichem Rechner werden die Mails richtig gedruckt. Da aber alles andere auf dem HP-Drucker richtig gedruckt wird, habe ich schon Thunderbird im Verdacht.


    Gruß Alex

  • Hallo,
    Beende TB, öffne im TB-Profilordner (ist nicht der Programmordner!) die Datei prefs.js mit einem Editor und lösche alle Zeilen die das Wort Print/Printer oder den Druckernamen enthalten.
    Dann versuche noch einmal zu drucken. Ist es dann besser?
    Vorsicht: unbedingt vor diesem Eingriff eine Sicherung der Datei, besser des gesamten Profils machen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    hat etwas gedauert mit der Antwort, da ich nicht immer an die beiden Rechner rankomme.
    Danke für den Tipp.
    Das Entfernen aller print/printer-Einträge aus der prefs.js Datei hat aber keine Besserung gebracht.
    Was mir noch aufgefallen ist, das das Drucken aus der Druckvorschau heraus funktioniert.


    Der Nutzer empfindet das aber als nervig und ich muß weiter tüfteln :-(.


    Vielleicht hat noch jemand eine Idee.


    Gruß Alex

  • Überprüfe es testweise in einem neuen Profil mit nur einem Konto.
    Auch eine Neuinstallation in diesem Fall kann nicht schaden.
    Lege immer ein Sicherung des TB-Profilordners an.
    11 Profile


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    habe alle lokal gespeicherten Nachrichten in den IMAP-Account geschafft und dann komplett neu installiert. Jetzt klappt alles.
    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass Thunderbird in die Jahre gekommen ist und vielleicht etwas überladen. Von dem schlichten und robustem Programm, dass es mal war ist nicht mehr viel übrig.


    Viele Grüße und danke für die Hilfe,
    Alex

  • Hallo,

    "AlexDu" schrieb:


    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass Thunderbird in die Jahre gekommen ist und vielleicht etwas überladen.


    die angefallenen Probleme könnten eher damit zu tun haben, dass beim "Major Update" Thunderbird nicht neu aufgesetzt wurde, was eigentlich sinnvoll wäre. Die meisten Helfer hier kennen die Probleme nicht, da sie sich danach richten und auch mit dem Einsatz sog. Sicherheitssoftware sehr zurückhaltend sind.