Nachricht verfassen - Einstellungen Format

  • Hallo,
    in meiner Signatur ist eine Grafik enthalten.
    Diese Grafik wird aber nur dann mitgesendet, wenn beim Verfassen für jede Nachricht einzeln unter "Einstellungen Format" "Nur HTML" gewählt wird. Bei dem voreingestellten "Autom. bestimmen" wird nur der Alternativtext gesendet.
    Besteht die Möglichkeit, die Auswahl fest voreinzustellen, so dass die Einstellung nicht bei jeder Nachricht neu festgelegt werden muss?

  • Leider habe ich noch keine Antwort erhalten.
    Weiß denn niemand, welchen Befehl ich in den <Einstellungen> <Erweitert> <Allgemein> <Konfiguration bearbeiten...> anpassen muss?
    Meine Versionsangaben s. unten

  • Hallo Horst,

    "Hopper0" schrieb:

    Diese Grafik wird aber nur dann mitgesendet, wenn beim Verfassen für jede Nachricht einzeln unter "Einstellungen Format" "Nur HTML" gewählt wird. Bei dem voreingestellten "Autom. bestimmen" wird nur der Alternativtext gesendet.


    als erste Idee:
    Kontrolliere doch mal deine HTML-Sende-Optionen: Extras->Einstellungen->Verfassen->Sende Optionen [HTML]. Steht dort unter Textformat vielleicht "Nachrichten in reinen Text konvertieren"? Ändere gegebenenfalls zu "Nachrichten als Reintext und HTML senden". Mann könnte zwar dein Eindruck gewinnen, dass sich die Einstellungen dort nur auf eingetragene Empfänger auswirken, dem ist aber nicht so. Dies ist gleichfalls die Einstellung, die sich im HTML-Verfassenfenster hinter - Format->automat. bestimmen - verbirgt.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo,


    außerdem solltest du deine Konteneinstellungen, Verfassen & Adressieren überprüfen, ob dort bei allen Konten "in HTML verfassen" aktiviert ist.
    Ruft man nämlich das Verfassenfenster (nur wenn alle Konten separat sind) und hat links im Konten/Ordnerfenster immer ein anderes Konto (oder Ordner des Kontos) markiert, kann das Ergebnis jedes Mal anders aussehen.
    Im Verfassenfenster selbst kannst du das dann nicht mehr ändern ( von Rein-Text --> HTML).
    Weiß man aber, von welchem Konto man das Verfassenfenster aufruft und dieses immer Reintext ist, kann man beim Öffnen die Umschalt-Taste gedrückt halten.
    Ich hoffe, ich habe dein Problem richtig verstanden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw