keine Benachrichtigung bei bestimmter Adresse [erl.]

  • Hallo Leute!
    Ich habe folgendes Problem/folgende Unannehmlichkeit:
    Ich habe ein gmx-POP-Konto in meinem Thunderbird 3.1.7. Nun verstehe ich ja, dass kostenlos-E-Mail-Anbieter irgendeine Gegenleistung wollen und Spam verschicken. Soweit so gut, bei web.de ist das auch kein Problem, da kommt manchmal eine e-Mail an und gut ist. gmx hingegen ist derart penetrant, was seine Spammails anbelangt, dass ich gefühlt alle fünf Minuten von Thunderbird akustisch auf eine neue e-Mail hingewiesen werde. Die Funktion finde ich nützlich, da man so, wenn Thunderbird ohnehin im Hintergrund offen ist, über neue Mails via dezentem akustischen Signal und Popup informiert wird. Beides würde ich gerne für eine bestimmte Absenderadresse (namentlich die gmx-Penetrantspamadresse) abschalten.
    Ist dies möglich? Wenn ja, wie? Danke schonmal im Voraus!

  • Hallo Shinzon,


    ich glaube nicht, dass es möglich ist, die Benachrichtigung für bestimmte Absender abzuschalten. Ich würde Dir empfehlen Deinen JUNK-Filter zu trainieren: Wenn eine solche Mail reinkommt, diese nicht einfach löschen, sondern als JUNK markieren. Der Filter lernt dann mit der Zeit, was JUNK ist und was nicht. Geht nicht von jetzt auf gleich, aber in einigen Tagen sollte er es kapiert haben. Dann verschwinden die Mails direkt nach dem Eingang und eine Benachrichtigung wird nicht angezeigt.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Moin & danke an alle!

    "slengfe" schrieb:

    Ich würde Dir empfehlen Deinen JUNK-Filter zu trainieren


    Die Mails landen bereits im Junk-Ordner, aber trotzdem pingt mich Thunderbird akustisch an, wenn ich ihn aufrufe, ist das besagte Konto unten in der Liste blau gefärbt und es entfärbt sich erst, wenn ich den entsprechenden lokalen Posteingang angeklickt habe (der dann leer ist; der globale Posteingang funktioniert dämlicherweise nicht). Das sorgt regelmäßig für nervende Verwirrung, insbesondere, wenn man gerade anderweitig arbeitet und diese Arbeit dafür unterbricht.
    Ich werde auf jeden Fall mal die Adressbuch-Blacklist ausprobieren und schauen, ob es hilft. Ansonsten jammere ich weiter.^^

  • Hallo,


    hast Du unter Einstellungen->Sicherheit->JUNK eingestellt, dass die Nachrichten als gelesen markiert werden sollen?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • "slengfe" schrieb:

    hast Du unter Einstellungen->Sicherheit->JUNK eingestellt, dass die Nachrichten als gelesen markiert werden sollen?


    Jap, habe ich.

  • Hallo,


    komisch, bei mir macht er das nicht. Gleiche Phänomen im abgesicherten Modus (ich weiß, das ist schwierig zu testen, aber vielleicht mal einen Versuch wert)?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Thunderbird läuft gerade im abgesicherten Modus. Ich werde mal beobachten und dann berichten.

  • Äh, ja, also...
    Ich habe das Gefühl, im Abgesicherten Modus ruft mein Thunderbird das gmx-POP-Konto gar nicht mehr ab. Ich bekomme nämlich weder Spam-Mails, nicht mal in den Junk-Ordner, noch meine eigenen Testmails.
    Im normalen Modus bleibt das Problem trotz Blacklist.
    Hat irgendwer eine Idee?


    EDIT: Sorry für den Doppelpost, hätte vllt erst nachdenken sollen, bevor ich auf den Antworten-Button gehauen habe.^^'

  • Halo,

    "Shinzon" schrieb:

    Ich habe das Gefühl, im Abgesicherten Modus ruft mein Thunderbird das gmx-POP-Konto gar nicht mehr ab. Ich bekomme nämlich weder Spam-Mails, nicht mal in den Junk-Ordner, noch meine eigenen Testmails.


    de abgesicherte Modus hat nichts mit den Konteneinstellungen zu tun. Das kann (fast) nicht sein. Hast Du versucht manuell abzurufen?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • "slengfe" schrieb:

    de abgesicherte Modus hat nichts mit den Konteneinstellungen zu tun. Das kann (fast) nicht sein. Hast Du versucht manuell abzurufen?


    Ich weiß, das dürfte nicht sein, ich habe es auch mit manuellem abrufen versucht. Es kam schlicht und ergreifend nichts. I'm a little bit confused.

  • Ja ich auch. Läuft es denn im normalen Modus?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Im normalen Modus ruft er ganz normal ab, verschiebt auch sofort in den Junk-Ordner (der bei mir lokal ist, ich weiß nicht, ob das eine Bedeutung hat). Alles läuft nach Plan, wenn man vom eingangs geschilderten Problem absieht, das immer noch besteht.

  • Welche Erweiterungen hast Du denn?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    was passiert, wenn Du die Erweiterungen alle / einzeln deaktivierst?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Habe alle Add-ons deaktiviert, das Problem besteht jedoch weiterhin.

  • Hallo,


    mir fällt nur noch ein, mal ein neues (Test-)Profil anzulegen und dort nochmals zu testen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Gibt es denn eine Möglichkeit, die Mailkonten inklusiv Passwörter aus dem Manager zu exportieren und in das neue Profil einzubinden, wenn es so klappen sollte?


    EDIT: Und was ist mit dem Archiv und den lokalen Ordnern? Habe spontan keine Export-Funktion finden können.

  • Das neue Profil hat nach dem einbinden des besagten Kontos in der Tat etwas zu Tage gefördert:
    Ich habe dieses Konto primär wegen des recht großzügigen Onlinespeichers gewählt (1 GB gegenüber 12 MB ist schon was), namentlich für übergroße Mailanhänge. Daher habe ich stets nur die Kopfzeilen heruntergeladen, damit die Anhänge nicht sofort mitgezogen werden und dadurch alles minutenlang verstopfen (dünne Internetleitung -.-). Beim Abrufen dieses Kontos im neuen Profil bekam ich dann plötzlich alles auf einen Schlag in meinen Posteingang - ungelesen. Folglich bleiben die e-Mails offenbar trotz POP auf dem Server, da ja nur die Kopfzeilen geladen und direkt als Spam weggeschossen werden (irgendwie logisch). Aufgrund der geschilderten Problematik mit der Leitungsdicke würde ich die Sache mit den Kopfzeilen aber gerne so belassen. Gibt es da eine Möglichkeit, das Problem zu lösen?
    Meinen Junk lagere ich übrigens offline.