Profilübernahme aus Backup scheitert

  • Hallo in die Runde,


    nach einem Systemwechsel von Vista auf Win 7 Home habe ich wie üblich [meinProfil].default in das (neu installierte) Thunderbirdverzeichnis ...AppDate/Roaming/Thunderbird/Profiles kopiert, die Pfadangabe in profiles.ini (relativ und absolut ausprobiert) angepasst, Thunderbird gestartet - nichts :-( Naja fast nichts, eigenartigerweise sind die Adressen im Adressbuch da, aber die ganzen Konten, emails, Kalenderdaten (Lightning habe ich einmal vorher und einmal nachher installiert ...) ... nichts wird angezeigt. Im Profil sind sie da, im mail-Ordner sind die ganzen Emailkonten samt Inhalt da, es gibt ein calendar-data ...


    Achja - jetzt Thunderbird 3.1.7, auf der Vista-Installation müsste es auch 3.1 gewesen sein, weil ich auf automatische Updates gestellt hatte, nur POP-Konten.


    Im alten Thunderbird gab's noch ein AddOn zum Ordner sortieren und natürlich Lightning


    Ich bin mit meinem Latein am Ende ... sagt mir bitte nicht, dass ich alle Email-Konten neu installieren muss?


    frustierte Grüße
    Marion

  • Hallo Mamotz und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ich mache es immer ein wenig anders: Ich lege erst einmal ein (Blanko-)Profil an, dann kopiere ich den Inhalt des alten Profilordners in den neuen Profilordner. Das funktioniert eigentlich ganz gut.
    Wenn Du das alte Verzeichnis in den Ordner ...AppDate/Roaming/Thunderbird/Profiles kopierst, musst Du die Datei profiles.ini anpassen.


    Lies auch bitte noch mal den Absatz zum Thema.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    eine andere Möglichkeit, wie sie auch Rothaut propagiert, wäre, zunächst den Anwendungsordner ab \Thunderbird\ an die richtige Stelle zu kopieren (setzt natürlich eine entsprechende vorherige Sicherung voraus) und dann erst Thunderbird zu installieren, der dann "automatisch" den Anwendungsordner findet.

  • Hallo,


    die Idee ist gut (bin ich noch gar nicht drauf gekommen), geht aber nur, wenn man TB noch nicht installiert hat oder deinstallieren möchte / kann. Nichtsdestotrotz werde ich mir das merken. :zustimm:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Guten Morgen,


    slengfe : hatte ich alles gemacht und auch im Eingangsposting beschrieben.
    @ graba: Auch die Rothaut-Variante funzt nicht


    Da das Adressbuch übernommen wurde, hat TB das Profil ja auch offensichtlich benutzt. Ich hab jetzt mal in die Fehlerkonsole geschaut:



    Ich fürchte mal, da ist beim Backup/Restore des Profils irgendwas schiefgelaufen ... und nu? Konten neu einrichten und die mails je Konto rüberholen?


    aarghhhhh!

  • Hallo Marion


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Wenn das Adressbuch und Addons da sind, die Konten und Mails aber nicht, ist vermutlich die Datei prefs.js im Eimer.
    Entweder du findest eine prefs-x.js (x=Zahl) im Profil oder hast eine nicht zu alte Datensicherung mit einer prefs.js, dann die prefs.js im Profil damit ersetzen. Sonst bleibt nur, die Konten neu einrichten und dann die Filter und Mails aus den alten Kontenordnern in die neuen kopieren.