Info: CCleaner und Mailpasswörter

  • Hallo zusammen...


    eine kleine Info für die User von CCleaner...


    Wer Thunderbird als EMail Client nutzt, hat in der Regel auch die Passwörter in Thunderbird für seinen MailAccount abgespeichert.


    Wer in CCleaner diese Option angehakt hat:


    [IMG:http://www.img-teufel.de/uploads/ccleanerTBf4d99e1fPNG.png]


    stellt fest, das Thunderbird das Passwort für den Mailaccount vergißt und man es erneut eingeben darf. Und das jedes mal nach dem CCleaner durchlauf. Es gibt wohl keine Trennung mehr zwischen den beiden Programen (Firefox & Thunderbird) so wie vorher.


    Dieser Bug wurde schon hier gemeldet (englisch):
    3.04.1389 and Thunderbird - Piriform Community Forums


    Solange der Hersteller dies ggf. nicht behebt, nehmt bitte den Haken da raus, dann vergisst Thunderbird auch das Passwort für den MailAccount nicht.


    Gruß
    apajazz37

  • Hallo apajazz37,


    vielen Dank für deine Nachricht! :top:


    Wir haben zwar diese Information heute schon einmal erhalten (Re: Passwortmanager speichert nicht mehr die Passwörter), aber als Thread-Aufmachung ist sie für die betroffenen User leichter zu finden. Ich pinne den Thread vorübergehend an, bis das Problem seitens "Piriform" gelöst ist.

  • Sorry apajazz37


    Vorsicht! Mit Programmen wie CCleaner sollte man vorsichtig umgehen und sie bei den Mozillas grundsätzlich nicht benützen! Besser gleich alle Häkchen wegnehmen.


    [IMG:http://www.IMG-Teufel.de/thumbs/ccleanerff3876e6b0jpg.jpg]


    Das "Reinigen" können Firefox und Thunderbird selber besser erledigen.


    Thunderbird: Konten komprimieren.
    Firefox: "Extras/Einstellungen/Datenschutz"


    Auch die Profile von Thunderbird und Firefox habe ich im CCleaner ausgeschlossen, damit keine Unglücke passieren können. Menüpunkte "Extras/Ausschliessen".


    Bruno

  • Hallo Zico02,


    am besten Du klickst den CCleaner insgesamt weg. Wenn Du hier im Forum ein wenig suchst, findest Du hinreichend verzweifelte Beiträge, die ohne diese Tool nicht notwendig gewesen wären.


    Wie bme schon schrieb, zum Löschen der gespeicherte Historie benötigt man kein zusätzliches Programm. Und was die Performance des Rechners betrifft, da sollte es mittlerweile auch kein Geheimnis mehr sein, dass solche Tools nichts bringen, aber hin und wieder halt doch ziemlichen Schaden anrichten.


    Gruß


    Susanne

  • "graba" schrieb:

    Ich pinne den Thread vorübergehend an, bis das Problem seitens "Piriform" gelöst ist.


    Es ist gelöst:

    Zitat

    Es gibt wohl keine Trennung mehr zwischen den beiden Programen (Firefox & Thunderbird) so wie vorher.


    Die Trennung gibt es wieder !

    *TB 45.0 / Theme: Standard (leider!)