Keine Verbindung nach 3.1.9? (erledigt)

  • Hallo Forum.


    Bin mir nicht ganz sicher, ob mein Problem direkt mit dem automatischen Update von 3.1.8 auf 3.1.9 zusammenhängt, zeitlich passt es.
    Win7, POP (GMX)


    Thunderbird kann plötzlich keine Verbindung mehr herstellen, weder kann ich Mails abrufen noch senden. Habe keine Server-Einstellungen verändert, aber überprüft, ist alles so, wie es bisher war (und funktioniert hat) und laut GMX sein soll.
    Habe auch die alternativen Einstellungen probiert, die graba am 6. März vorgeschlagen hat, aber keine Abhilfe.
    De- und neu installiert (unter Verwendung des bestehenden Profilordners), aber keine Abhilfe.


    Wenn jemand Rat weiß, bin ich zutiefst dankbar.
    Besten Gruß
    Formula1

    Einmal editiert, zuletzt von Formula1 ()

  • Hallo Formula 1,
    willkommen im Thunderbird-Forum!


    "Formula1" schrieb:


    Thunderbird kann plötzlich keine Verbindung mehr herstellen, weder kann ich Mails abrufen noch senden.


    Erscheint eine Fehlermeldung? Wenn ja, bitte genauen Wortlaut.
    Welche Sicherheitssoftware ist im Einsatz?
    Nach einem Update kann es vorkommen, dass eine Firewall die Verbindung zum Server blockiert. Deaktiviere mal die Firewall so, dass sie bei einem Neustart des BS ausgeschaltet bleibt.

    Zitat


    Habe auch die alternativen Einstellungen probiert, die graba am 6. März vorgeschlagen hat,


    Es wäre sinnvoll, einen Link dazu zu setzen, damit die Helfer nicht noch auf die Suche gehen müssen.

  • Hallo graba,


    schönen Dank für die schnelle Antwort.


    Ja, mit Deaktivierung der Firewall läuft es. Habe McAfee im Einsatz, Standard von Dell. Werde mal nachsehen, welche Einstellung ich da vornehmen muss, damit es künftig ohne komplette Öffnung funktioniert.


    Das Setzen des entsprechenden Links merke ich mir für die Zukunft.


    Besten Gruß
    Formula1


    PS: Und wie setze ich das Thema jetzt auf "erledigt"?

  • Hallo,
    schön, dass der "Übeltäter" lokalisiert wurde.

    "Formula1" schrieb:


    PS: Und wie setze ich das Thema jetzt auf "erledigt"?


    Im 1. Beitrag Auf "Ändern" klicken und den Betreff entsprechend ergänzen.


    BTW: Die Firewall von Windows genügt vollkommen.

  • "Formula1" schrieb:

    Werde mal nachsehen, welche Einstellung ich da vornehmen muss, damit es künftig ohne komplette Öffnung funktioniert.


    Hallo :)


    deinstalliere dieses Placebo vollständig und rückstandsfrei und folge dann grabas Empfehlung. Damit hast Du dieses (und viele andere) Problem nicht.


    Desktop/Personal Firewalls (PFW) - und warum man sie nicht braucht
    Aktivieren der Windows XP - Firewall (gilt auch für W7)
    Der "Link-Block" (Abschnitte A, B und I)


    Gruß Ingo

  • Bedankt.
    Ins Thema Firewall etc. muss ich wohl mal tiefer einsteigen...
    Besten Gruß
    Formula1