Nach Installation einer Telefonanlage, geht TB nicht mehr

  • Hallo an alle,


    ihr seid meine letze Hoffnung. In unserer Kanzlei kann keiner mehr eine Email per TB lesen, seit wir gestern eine Telefonanlage installiert bekommen haben.
    Wir haben die Firma angerugen, aber die meinen es läge 100% nicht an ihnen, da Outlook weiterhin funktioniert.


    Wir haben alle TB 3.0 auf Vista laufen, Outlook tut, aber TB nicht mehr. Wisst ihr woran es liegen könnte?


    Vielen dank im Voraus,
    Monika B.

    Einmal editiert, zuletzt von anwaeltin66 ()

  • Hallo Monika,


    und willkommen im Forum!

    Zitat

    Wisst ihr woran es liegen könnte?


    Nö, zumindest nicht mit den extrem wenigen Informationen.


    Versuche bitte so viele Informationen zusammenzusuchen, wie möglich.
    Ich gehe davon aus, dass:
    - es bis zum Einbau der Anlage problemlos funktioniert hat, und
    - außer dem Einbau der Anlage keinerlei andere Veränderungen (bzw. welche?) vorgenommen wurden.
    OK?


    - Art des Internetzuganges (vermutlich über DSL-Router? Typ des Routers? Sonstige Technik im Einsatz?)
    - Am Router irgendwelche Veränderungen vorgenommen?
    - Zeitgleich evtl. Updates des Rechners und/oder des Thunderbird gehabt (Nachholen von Updates des TB...)
    - Internetprovider ist: ?
    - Telefonprovider ist: ?, echtes Festnetztelefon oder neuerdings VIOP (telefonieren über das Internet)
    - Wer ist euer Mailprovider (tonline? 1&1? usw., nichts verändert?)
    - Art der Verwaltung der Mails? (POP3 oder IMAP? Im TB und im Outlook nachsehen!)
    - gehen alle Mitarbeiter direkt zum Provider oder habt ihr einen internen Mailserver (Angaben aus TB und O auslesen)?
    - Outlook "geht" und TB "geht nicht" => auf jeweils dem gleichen Rechner oder auf unterschiedlichen Rechnern?
    - Was bedeutet "geht nicht"? Kommt wirklich keine Fehlermeldung? Wenn ja, exakt zitieren oder Screenshot!
    - Was sagt der Test mit Telnet (=> unsere Anleitung zu Rate ziehen!)


    Das sind so meine wichtigsten Fragen ... .


    viel Erfolg ;-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Ich glaube weniger das es an der neuen Telefonanlage liegt, vielmehr an irgendwelchen falsch vorgenommenen Einstellungen bei TB. Ist das Problem schon gelöst worden?

  • Hallo Alf-Alf,


    der letzte Beitrag in diesem Faden ist vom 21.04.2011. Da keine weiteren Beiträge eingestellt sind, kannst Du wohl davon ausgehen, dass am 07.06.2012 das Problem wohl nicht mehr besteht. Und zwar unabhängig davon, wie es gelöst wurde.


    Weshalb also Dein Beitrag vom 07.06.2012?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier