Umstieg auf Googlemail -> Anpassung frage für Ordner

  • Hey.
    Ich bin mich im Moment mit Googlemail am beschäftigen...
    Aktuell verwende ich noch GMX als E-Mailanbieter und habe dort einen Premium Account.
    ICh verwende die Aktuelle Thunderbirdversion und frage grundsätzlich meine E-Mail per IMAP ab!!!


    Das anlegen von einem Googleaccount im Thunderbird ist ja spielend einfach. Da ich gerne eine Art Ordnerstruktur in meinen E-Mail habe und das anscheinend bei Google nicht direkt geht, sondern nur über Labels, hab ich mir diverse Filterregeln in Google erstellt und lasse die E-Mails direkt bei ankunft Labeln. Ist auch ok.


    Allerdings wird irgendwie im Thunderbird neben meinen Labels und dem normalen Posteingang noch ein Ordner gezeigt: [Google Mail]. Das sieht so aus:


    [IMG:http://img221.imageshack.us/img221/3699/googlede.th.jpg]


    Wenn ich das jetzt richtig versteht, sehe ich dort dort in dem besagten [Google Mail] Ordner die System-Labels. Aber irgendwie ist das doppelt gemoppelt. So hab ich zwei Spamfilter (ordner), zwei Posteingangsordner usw.
    Optisch und logisch nicht prikelnd auch wenn es funktioniert. Also nicht falsch verstehen, ich will schon die "Ordner" von GMail sehen, nur sollten die NUR nicht so verschachtelt angezeigt werden.


    Wie kann ich das jetzt bei Googlemail konfigurieren, dass dieses doppelte wegfällt?


    Gruß Hexo

  • Hallo Hexo,


    mit ein paar Tricks solltest Du zumindest Verbesserungen hinbekommen:


    - Schau Dir Flat Folder Tree an. Das könnte schon einmal dafür sorgen, dass diese zweite Ebene verschwindet.


    - Gehe in die Konteneinstellungen und gebe als JUNK-Ordner den Spam-Ordner von Google an (vielleicht kannst Du auch in Google den Junk-Ordner von TB angeben, aber da ich die Datenkrake meide, ist dort meine Kenntnis eingeschränkt). Dann sollte auch der TB JUNK-Ordner löschbar sein. Wenn nicht, kannst Du das Flag mittels FolderFlags entfernen und den Ordner dann löschen.


    - Gleiches Vorgehen bei allen anderen doppelten Ordnern (in den Konteneinstellungen Kopien & Ordner).


    Inwieweit man auch die Datenkrake verbiegen / konfigurieren kann entzieht sich wie schon erwähnt meiner Kenntnis.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,,
    Ergänzung:
    einige Ordner - etwa - "gesendet" sind doppelt, da unterschieden wird, von wo du gesendet hast, von der Webseite oder aus TB.
    Das kann auch für den Papierkorb oder trash gelten.
    Was man nicht braucht, kann man über "abonnieren" virtuell abwählen, ist dann aber immer noch vorhanden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw