Symbolleiste Nachricht verfassen verschwunden

  • Bei mir ist die Symbolleiste für Schriftgröße, Formatierung in Nachrichten verfassen verschwunden, wie kann ich diese wiederherstellen?

  • Habe festgestellt das alle Mails im Posteingang auch nur noch im Text Format vorliegen, kann ich es wie wieder auf html umstellen.

  • Das Problem mit dem Text Format habe ich hinbekommen, allerdings fehlt mir immer noch die Symbolleiste für Schriftgröße, Formatierung.

  • Hi powerschwabe,


    drücke mal beim Klick auf den Button "Eine neue Nachricht schreiben" die Shifttaste.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    Hi powerschwabe,


    drücke mal beim Klick auf den Button "Eine neue Nachricht schreiben" die Shifttaste.


    MfG Peter


    Funktioniert, kann man es nicht einstellen daß es dauerhaft wieder vorhanden ist ohne die Shift Taste zu drücken

  • Hallo,

    Zitat

    Funktioniert, kann man es nicht einstellen daß es dauerhaft wieder vorhanden ist ohne die Shift Taste zu drücken


    Kann man - in den Konteneinstellungen, "Verfassen & Adressieren" das oberste Kästchen.
    Hast du mehrere Konten, solltest du es bei allen tun.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Ich wollte dir ja nur zeigen, dass die Formatierungsleiste nicht "verschwunden" ist ... .


    Wenn du unbedingt deine Mails im Klickibunti-Format verfassen willst, dann kannst du das in den Konten-Einstellungen >> Verfassen und Adressieren >> "Nachrichten im html-Format verfassen" dauerhaft einstellen.


    Besser (sicherer und von jedem Mailprogramm gleich gut lesbar) ist allerdings das Textformat. Und wenn du mal Klickibunti willst, drückst du die Shifttaste. Aber selbstverständlich ist das deine Entscheidung.


    MfG Peter .... trotzdem

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!