TB 5.0 B2 + Arcor (IMAP), Win 7 64 Bit [erl.]

  • Hallo,


    ich nutze TB 5.0 b2 zusammen mit einem Arcor Konto. Dieses wurde erfolgreich eingerichtet und kann mittels IMAP Emails empfangen, NICHT aber SENDEN! Der SMTP Server wurde folgendermaßen eingerichtet, hier die Daten:


    Server: mail.arcor.de
    Port: 25 (auch mit 465 probiert)
    Verbindungssicherheit: SSL/TLS
    Authentifizierung: Passwort, normal


    Beim Versuch etwas zu senden kommt es zu einem Timeout, wie könnte ich Abhilfe schaffen? Wird evtl der Port blockiert? (Bei einem T-Online Konto tritt das Problem nicht auf, es sendet und empfängt).


    Danke für evtl. Hilfen!


    Gruss

  • Hallo,


    vielleicht mag Arcor SSL/TLS nicht. Ich würde bei Problemen erst mal von SSL/TLS auf eine ungesicherte/unverschlüsselte Übertragung umschalten.


    Alternativ könnte auch postman.arcor.de als SMTP-Server notwendig sein, wenn man die eigentliche Internetverbindung nicht über Arcor aufgebaut hat.


    Bei Arcor habe ich auf die Schnelle nur das hier gefunden:
    http://www.arcor.de/hilfe/neu/…n&rubrik=040006001&id=199


    Gruß

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo nochmal!


    Zu meinem Erstauen sind wohl gar keine Einstellungen für Arcor-Konten in der ISP-Database. Wenn jemand also aktuell gültige Einstellungen kennt, dann wäre es natürlich schön, wenn man diese für die ISP-Database melden würde:


    Gruß

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo,


    ich habe es mit "postman.arcor.de" versucht, ohne Ergebnis, bzw der Meldung, dass der Server nicht erreichbar ist. Ich habe es ebenfalls ohne jede Verschlüsselung/Authentifizierung versucht, aber auch hier geht die Email nicht durch - Server verweigert die Annahme derselben (kein Timeout). Es scheint doch ein weitergehendes Problem zu sein (habe sowohl STARTLS als auch SSL/TLS als Verschlüsselung getestet). Kann jemand dieses Problem reproduzieren, oder stehe ich allein da? :)


    Gruss

  • Moin!


    Was soll ich sagen? Ich habe gerade mal meine Zugangsdaten zu einem alten Arcor-Account ausgegraben, den ich seit Jahren nicht mehr genutzt habe. Mit dem Konten-Assistenten des Thunderbird 5.0b2 habe ich ein IMAP-Konto in Thunderbird für Arcor angelegt und es hat sofort funktioniert. Sowohl die Einstellungen für IMAP als auch SMTP stimmen. Ich konnte problemlos eine Mail über den Arcor-SMTP senden.


    Einstellungen, die der Assistent vorgenommen hat:
    IMAP: imap.arcor.de + SSL/TLS + Passwort,normal (Benutzername ist der Teil vor dem @ der Haupt-E-Mail-Adresse des Arcor-Kontos)
    SMTP: mail.arcor.de + SSL/TLS + Passwort,normal (Benutzername identisch zu IMAP)


    Gruß

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo!


    Seltsam! Welcher Port wurde denn verwendet (SMTP)? Denn meine Einstellungen sind mit den deinen identisch, mein IMAP Empfang funktioniert ja auch problemlos, nur das Senden leider nicht.


    Gruss

  • Hallo!


    Habs nochmal mit Port 465 versucht und das Passwort neu eingegeben... Es funktioniert... :) Danke dennoch für die Hinweise!


    Gruss