Mit einem Klick alle Konten abrufen? [erl.]

  • Version: 3.1.11
    Konto: POP
    Windows XP Prof. SP3
    Hallo,
    wie stelle ich es an, dass ich mit einem Klick auf "Abrufen", die Mails von allen 4 angemeldeten Konten abgerufen werden?
    Zur Zeit sieht es unter "Alle Ordner" so aus: 123@abc.de darunter stehen Posteingang-Entwürfe-Gesendet usw.
    dann kommt Konto 456@def.de wieder mit Posteingang usw.
    dann kommt "Lokale Ordner" mit Posteingang usw.
    In diesem "Lokalen Ordner" sind dann die restlichen beiden Konten versteckt.


    Wenn ich auf "Abrufen" klicken werden nur die beiden ersten abgerufen, die beiden anderen im "Lokalen Ordner" muss ich
    separat abrufen.


    Da gibt es doch bestimmt eine Möglichkeit, dies zu ändern.

  • Hallo,
    wenn du auf den Button "Abrufen" klickst und dort auf den kleinen Pfeil, steht dort doch "alle Konten abrufen", bei dir etwa nicht? Es ginge auch über Menü Datei oder einen Shortcut Strg+Umschalt+T.
    Wenn das nicht klappt, klicke mal auf den Posteingang, der nicht abgerufen wird mit Rechts, dann Eigenschaften, Allgemein, Reparieren.
    Außerdem schaue mal in den TB-Profilordner nach den dem Posteingang entspr. Dateien "inbox" (ohne Endung) und poste die Größen.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt\
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    danke hat gefunkt.
    Erstaunt hat mich allerdings, dass bei einer Adresse das "Reparieren" 51 ungelesene Mails zutage gefördert hat.
    Die älteste davon war vom 8.Februar 2009.
    Aber ich hätte noch eine Frage:
    Ich hab ja schon erwähnt, dass von den 4 Adressen 2 separat gezeigt werden und 2 unter "Lokale Ordner" versteckt sind.
    Wie kann ich denn die beiden da raus holen, damit sie auch sichtbar sind?
    Gruß
    tetracolor

  • Zitat

    Erstaunt hat mich allerdings, dass bei einer Adresse das "Reparieren" 51 ungelesene Mails zutage gefördert hat.
    Die älteste davon war vom 8.Februar 2009.


    Du komprimierst regelmäßig deine Ordner? Falls nicht, dann tue es!
    Ein paar Tipps:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Zitat

    Ich hab ja schon erwähnt, dass von den 4 Adressen 2 separat gezeigt werden und 2 unter "Lokale Ordner" versteckt sind.
    Wie kann ich denn die beiden da raus holen, damit sie auch sichtbar sind?


    Das hängt von den Gegebenheiten ab.
    Man muss unterscheiden zwischen Mailadresse und Konto.
    Sind die beiden vollwertige Konten (immer ein anderer Benutzername), dann gehe in die Konteneinstellungen, Servereinstellungen und dort auf "Erweitert" und stelle auf "separater Posteingang" .
    Hast du aber nur 2 sog. Aliase (=Wegwerfadressen unter demselben Konto) geht das nicht und man kann die Mails dann nur mit Filtern trennen. Allerdings kann man zum Versenden diese Mailadressen als Absender auswählen, wenn sie in den Konteneinstellungen unter "weitere Identitäten" eingetragen werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank für deine Mühe.
    Wieder was dazu gelernt.
    Schönes Wochenende wünsch ich


    Gruß
    tetracolor