IMAP, Spam Ordner nicht synchronisieren

  • Ich verwende Thunderbird V5.0, Windows 7 mit IMAP.


    Mein Provider stellt auf dem Server einen Spam-Ordner zur Verfügung. Diesen möchte ich NICHT auf meinen PC synchronisieren. Wenn ich ihn unter «IMAP-Ordner abonnieren» abwähle, wird er wie gewünscht nicht mehr angezeigt. Beim nächsten Start von Thunderbird ist er jedoch wieder da und wird auch synchronisiert. Was mache ich falsch?


    Vielen Dank für Tipps!


    Gruss Marvin

  • Hallo Marvin


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Was hast du denn in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Junk-Filter angegeben, wohin der Spam geschoben wird?
    Wenn da ein Ordner auf dem Server steht, legt TB den halt auch an.

  • Hallo rum


    Danke für den Tipp. Das wäre für mich die zweit beste Lösung. Die beste wäre, wenn der ganze Spam gar nicht auf meinen Rechner geladen würde. Das müsste doch gehen, dass dieser Spam-Ordner im TB nicht angezeigt und synchronisiert wird?


    Bin sehr dankbar für weitere Tipps!


    Gruss Marvin

  • Hi,


    wenn du in TB keinen Ordner angibst und den Ordner nicht abonnierst, müsste das doch gehen.
    Aber: ich arbeite nur mit dem selbstlernenden TB Junkfilter und lasse vom Provider nur als Spam markierren. Dabei sehe ich, dass doch viel beim Provider durchrutscht und dann von TB erkannt und in den von mir gewünschten Ordner geschoben wird.
    Die Trefferrate von TB liegt bei fast 100% und ich erhalte verd. viel Spam auf meine Geschäftskonten.
    Und trotzdem: ich schaue regelmäßig den Spamordner durch und "rette" des Donnervogels Fehlentscheidung und lösche dann per Strg a und Shift Ent endgültig und schnell.
    Kein Filter ist 100% und bei dem heutigen schnellen DSL und Flatrateanschlüssen...
    Aber wenn du Traffiq vermeiden musst, dann lass den vom Provider erkannten Spam auf dem Server und schaue eben ab und an per Webmail nach dem Rechten :rolleyes:

  • das denke ich ja auch, das es gehen müsste. Wie ich beschrieben habe lässt sich der Ordner zwar unter «IMAP-Ordner abonnieren» abwählen. Beim nächsten Start von TB erscheint er jedoch wieder und wird synchronisiert.


    Daher steht meine Frage noch immer:
    Wie kann TB davon überzeugt werden, dass dieser von meinem Provider auf dem Server angelegte Ordner nicht synchronisiert wird.


    Gruss & Dank
    Marvin

  • nein, offline wird der Ordner nicht erstellt. Sobald ich aber dann wieder online bin erscheint der Ordner wieder.


    Gruss Marvin

  • Danke für die Tipps! Ich habe zuerst TB im abgesicherten Modus gestartet und anschliessend TB auf einem anderen PC (mit XP) installiert. Beide mal das selbe Resultat: der Ordner erscheint bei Neustart wieder. Daher gehe ich entweder von einem Fehler in den Einstellungen von TB aus oder von einem Software-Fehler.


    Gruss Marvin