Freenetadressen werden beim Senden verfälscht

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Ich nutze TB 5.0, das Beschriebene Trat auch in den letzten Versionen auf.. Die Adressen stehen in einer Versendeliste, die als eigener Ordner existiert.
    Seit geraumer Zeit funktionieren meine Freenetadressen nicht mehr so richtig. Z.B.: "name@freenet.de" wird beim Senden oder sonstwo in "name@01019freenet.de" versaut. :cry: Ich habe alle mir bekannten Eistellungen geprüft, keine Besonderheiten. Der Effekt tritt eigentlich nur dann auf wenn ich über die Verteilerliste sende. Hat jemand Ahnung woran das liegen könnte.
    Gruß
    Waldschrat

  • Es sind alle Adressen in den Verteilerlisten noch einmal im Adressbuch vorhanden. Das passiert nur bei Freemailadressen, alle anderen sind o.k.

  • merkwürdiges Verhalten, wieso es nur eine Domain betrifft, ist mir schleierhaft.
    Kommen die so geänderten Adressen an?

  • Hallo,

    "HaasUwe" schrieb:

    Wie sieht es im TB - SafeMode aus?


    es ist durchaus sinnvoll, den eigenen vorigen Beitrag mit einer weiteren Frage zu ergänzen, solange noch keine Antwort erfolgt ist und zumal genannter Beitrag sehr übersichtlich ist.

  • graba ,
    wenn der angesprochene User nicht im Forum online ist, kann man das so machen.
    Ich habe aber selbst schon häufig erlebt, dass die User noch antworten, wenn man gerade am Editieren ist.
    Danach muss man diese dann auffordern, deswegen den Beitrag davor noch einmal zu lesen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Und wie Du siehst, war er zu der Zeit meiner ersten Frage um 5:47 Uhr noch online. (seine Antwort war von 5:39 Uhr)
    Genau aus der Erfahrung die auch mrb gemacht hat, ergänze ich so etwas nur noch, wenn mir das Fehlen der Frage sofort auf- bzw. einfällt.

  • Ganz einfach, ich habe mich gegen 6Uhr wieder ins Bett verfügt :flehan: um noch etwas zu schlafen - ging nicht. Meine Kiste habe ich allerdings vorher runtergefahren, wieso ich dann noch 6,22Uhr noch online gewesen sein sollte :nixweiss: , ich habe versucht noch eine Runde zu schlafen - wieder Pech gehabt :cry:
    Das Problem ist trotzdem nicht geklärt, ich werde das Sendeverhalten noch mal intensiv beobachten um evtl. Unterschiede zwischen XP und W7 zu erkennen. Mal sehen vielleicht komme ich drauf, ich werde berichten. Zur Zeit habe ich noch ein anderes Problem unter W7, meine TB-Ordner werden ohne mein Zutun gelöscht, das habe ich allerdings in einem ander Forum schon geschrieben.
    Gruß
    Waldschrat