Tagesdatum fehlt [Erledigt]

  • seit der gestrigen Installation von 5.0 fehlt beim Ausdruck der aktuellen E-Mails (sowohl bei gesendet. als auch bei eingehenden Mails) das Tagesdatum. Es erscheint nur noch die Uhrzeit. Für meine Ablage ist es aber wichtig, dass weiterhin ( wie bisher), das Datum erscheint. was kann ich tun?

  • Guten Tag archmeyer,


    und willkommen im Forum! (<= Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)


    Das was du festgestellt hast, ist kein Bug sondern ein Feature. Morgen steht das Datum auch da. Es "fehlt" also nur am aktuellen Tag.
    Es gibt aber eine versteckte Einstellung, wo du dieses Feature deaktivieren kannst. Ich kenne sie aber nicht, da ich sie nicht benötige. Aber ich weiß, dass sie des öfteren gepostet wurde.


    Also entweder noch etwas warten, bis sie dir jemand nennt, oder selbst unsere Suchfunktion bemühen.


    Mit den bei uns durchaus üblichen "Freundlichen Grüßen"!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "archmeyer" schrieb:

    seit der gestrigen Installation von 5.0 fehlt beim Ausdruck der aktuellen E-Mails (sowohl bei gesendet. als auch bei eingehenden Mails) das Tagesdatum. Es erscheint nur noch die Uhrzeit. Für meine Ablage ist es aber wichtig, dass weiterhin ( wie bisher), das Datum erscheint. was kann ich tun?


    Hallo archmeyer,


    dies ist nicht erst seit der 5.0, sondern war schon beim 3er- und beim 2er-Donnervogel so.


    Standard ist, dass beim aktuellen Tag nur die Uhrzeit angezeigt wird, bei den schon vergangenen Tagen Datum+Uhrzeit, wie es Dir Peter in seinem Antwortbeitrag bereits mitgeteilt hat..


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo archmeyer,


    das lässt sich dann bequem mit ConfigDate ändern.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Sorry, dass ich vorhin so grußlos in das Forum eingestiegen bin,offensichtlich war ich zu sehr mit meinem kleinen Problem beschäftigt.
    Deshalb an dieser Stelle zunächst einmal ein Hallo an alle Teilnehmer und mein Dank für die schnellen Antworten.


    Leider ist mein Problem aber noch nicht gelöst. Zur Beantwortung der Frage, das Datum fehlt nur am aktuellen Tag. Morgen werde ich in den heutigen Mails auch das Datum von heute vorfinden, dies ist für mich aber zu spät, da ich die ausgedruckten Mails verteile.


    Ich habe inzwischen ConfigDate installiert. Damit ändern sich die Eintragungen aber nur auf dem Bildschirm. Der Ausdruck (übrigens auch die Druckvorsch) bringen trotzdem nur die Uhrezeit. Vielleicht habt Ihr ja noch ein paar Ideen. Danke.


    Viele Grüße
    archmeyer

  • Hallo,
    Hast Du dir mal die Wiki-Seite angesehen, deren Link ist gepostet ahbe?
    Damit habe ich hast heute bei mir entsprechend umgestellt.


    Gruß
    Uwe

  • Und was ist, wenn du diesen Wert manuell anpasst: mail.ui.display.dateformat.today? (Link von Uwe)


    [Noch mal, ich habe es mangels Bedarfs nicht getestet.]


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Ich habe gemäß WIKI den Wert heute angepaßt und es funktioniert sowohl bei der Anzeige als auch beim Druck.
    Ist natürlich Geschmackssache, ob man das für den aktuellen Tag haben will oder nicht.

  • Hallo Uwe,
    habe Deinen Rat befolgt trotzdem bleibt bei mir im Druck das Datum weg. Was mache ich falsch?


    Gruß archmeyer

  • Einen schönen guten Morgen,


    sicher kann mir jemand sagen, wie man hier ein Bild hoch laden kann. Die Fkt. Img ist mir klar und dann ? (Tut mir leid, dass ich so eine blöde Fragen stellen muss)


    Gruß archmeyer

  • Hallo Forumteilnehmer,


    ich möchte mich hiermit bei den Teilnehmern für die Mitarbeit bei der Lösungsfindung bedanken.


    Gruß


    archmeyer

  • Hallo, ich bin nicht ganz sicher, ob hier vom selben Problem die Rede ist...
    Ich hab das Printingtool installiert, aber ich finde keine passende Einstellung und mein Problem besteht weiterhin.
    Wenn ich eine E-Mail ausdrucke steht oben rechts von wann die Mail ist, aber da steht eine Uhrzeit, wenn sie von heute ist und gestern, wenn sie eben von gestern ist. Wenn ich jetzt aber später mal auf dem Ausdruck sehen will, von wann die Mail war, hilft es mir herzlich wenig, wenn da eine Uhrzeit, oder gestern steht! Ich brauche an der Stelle immer das Datum!
    Wie bekomme ich das hin???


    Danke,


    Markus


    P.S.: Ich arbeite mit TB 6.0 unter Win7


    Edit: Ich hab jetzt hier http://www.thunderbird-mail.de…&t=54100&p=294795#p294795 noch das exakt selbe Problem gefunden und da wurde es scheinbar auch durch Printingtools gelöst, aber leider auch nicht erwähnt, wie genau!