E-mail Konto

  • Hallo, bin seit heute Kunde von M-net und mir wurde gesagt, dass ich die Voreinstellungen von Thunderbird 5.0 nicht ändern muss! Jetzt wird immer gemeldet Passwort falsch! War Kunde bei T-online.de!
    weiß jemand Bescheid - habe auch schon die SSL Werte bei Avast gelöscht funktioniert abe nicht!
    Danke im vorraus!

  • Hi,
    Wenn TB meldet, das Passwort ist falsch, dann ist das Passwort, oder der Benutzername, oder der Servername falsch.
    Zielführender als

    Zitat

    ..dass ich die Voreinstellungen von Thunderbird 5.0 nicht ändern muss!

    wäre eine Aussage, wie die Einstellungen laut m-net denn sein sollen, und wie sie jetzt sind.

    Zitat

    SSL Werte bei Avast gelöscht

    Und was meinst du damit?

  • Hi Krautwurst,


    und willkommen im Forum!

    Zitat

    War Kunde bei T-online.de!


    Das lese ich so: Ich habe bei dem magentafarbenen Provider gekündigt, und mir einen neuen gesucht.


    Ergebnis:
    Warum sollte Magenta Speicherplatz für die Mails eines nicht mehr vorhandenen Kunden verschwenden?
    => Mailkonto entsorgt!
    => Also stimmen die im TB hinterlegten Kontodaten für dieses Konto nicht mehr, und du musst dir ein neues Mailkonto zulegen.



    Zitat

    ... und mir wurde gesagt, dass ich die Voreinstellungen von Thunderbird 5.0 nicht ändern muss!


    Wenn du dein Mailkonto bei einem vom Internetprovider unabhängigen Mailprovider (Bspw.: gmx, web.de, freenet, gockel, usw.) hast, ist das selbstverständlich so. Da spielt es keine Rolle, über welchen Provider du ins Internet gehst.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!