IMAP Abruf läuft falsch

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hey,


    ich habe ein Problem, für das ich beim googeln und bei einer Forumssuche keine Lösung gefunden habe:


    Ich nutze den aktuellsten Thunderbird (Version kann ich erst später anfügen, sitze grade nicht an meinem PC) auf Win 7 64x.


    Eines meiner Mailkonten ist ein IMAP-Konto einer Uni. Mein Problem: Obwohl es sich um ein IMAP-Konto handelt, gehen seit einiger Zeit (früher ging das, habe aber bewusst keine Änderungen vorgenommen) Mails verloren. Heißt: Thunderbird ruft die Mails ab, aber anschließend sind sie nicht mehr auf dem Mailserver. Soll heißen, weder per Webzugang oder über ein anderes Gerät ist die Mail noch abrufbar... Und ums natürlich zu betonen, ich lösche die Mail nicht in Thunderbird... :stupid:


    Ich hab die Kontoeinstellungen durchforstet und auch einfach nix gefunden, was in die Richtung geht... :nixweiss:

  • Guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Darf denn ein Virenscanner dein Thunderbirdprofil abschannen, bzw. bearbieten? Mitunter könnte der der Mail verschlingende Übeltäter sein, wenn er direkten Zugriff auf das Thunderbird Profil hat.

  • Hallo Big.Lebowsky,


    ehrliche Antwort?
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, was da passiert!
    Den falsch konfigurierten AV-Scanner, der das Profil überwachen darf, schließe ich aus. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser dem Mailserver einen sauberen Löschbefehl schickt. Außerdem müsste die Gelöschte Mail ja dann im TRASH des Mailservers liegen (wenn du nicht ein automatisches Löschen dieses Ordners beim Abmelden konfiguriert hast).


    Du hast sämtliche Ordner auf dem Server zur Ansicht im Client abonniert? (Ja, du sagtest, dass du die Mail auf dem Server nicht findest.)


    Mein Vorschlag: Kontaktiere den Admin, und bitte ihn, mal die Logfiles danach zu durchsuchen, ob dort entweder Unstimmigkeiten oder ein eindeutiger Löschbefehl von deinem Client ausgehend zu sehen sind. Ein guter Admin kann das!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hey, gut einen Monat hab ich mich nun nicht mehr gemeldet, hatte leider keine Zeit für dieses Problem...


    Ums kurz zu machen: Es besteht immer noch. Allerdings weiß ich nun, dass es Mails sind, die unter von mir eingerichtete Filter fallen. Sprich, manche Absender werden eben in lokale Ordner verschoben. Die Filter bestehen allerdings schon sehr lange, und früher hat mMn alles geklappt.
    Ich werde mal die Filter löschen... Allerdings habe ich ja dann ein riesiges unsortiertes Postfach... Kann man sich irgendwie online synchronisierte Ordner einrichten?


    Und Peter_Lehmann , besten Dank für die umfangreiche Antwort!