<javascript:void(0);> bei Als neu Bearbeiten [erl.]

  • Hallo


    Wenn ich eine e-Mail "Als neu Bearbeiten" auswähle, steht unter der E-Mail ein Aussagekräftiges <javascript:void(0);>.
    Es wäre interessant zu erfahren, wo her das kommt.


    Ferner warum ich bei diesen E-Mail keinen Zeilenumbruch habe und die Mails zur Bearbeitung bis zu 1, 2m breit sind und nur eine Zeile haben?


    ist blöd 2 Sachen in einem Eintrag, vielleicht gehört es ja zusammen ;-)


    Gruß Antonius

  • Still the same!


    Hallo <javascript:void(0);> ist noch da und auch der fehlende Umbruch.


    Hatte aber auch schon Version 13 drauf und das mit <javascript:void(0);> ist schon einige Wochen so.


    Windows XP Home.


    Gruß Antonius

  • Hallo und willkommen im Forum!
    was den fehlenden Umbruch angeht, kann ich mir nur so vorstellen, dass dieser vom sendenden Mailklienten erzeugt wird.
    TB selbst bricht bei Reintext Mails nach 72 Zeichen um.
    Öffne den Quelltext (Strg+U) der Mail und schaue, ob dort ebenfalls nicht umgebrochen wird.
    In diesem Fall stellt TB den Text original da.
    Bei Weiterleiten oder Antworten kannst du den Text aber mit der Funktion "Bearbeiten, Neu umbrechen" dieses korrigieren, vorher in den Nachrichtentext klicken, sonst erscheint das Menü teilweise ausgegraut.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    Das ist das Original:



    Dieses ist jetzt "Als neu Bearbeitet" allerdings ohne <java...>
    Der erste Satz ist beim Schreiben in voller Länge ohne Umbruch im Editor gewesen.
    Markieren->Bearbeiten->Umbrechen geht nicht.



    Der Javascript Fehler kommt wohl nur bei bestimmten E-Mails.


    Gruß Antonius

  • Ach ja, ganz vergessen zu fragen, du hast noch die Version 3.0?


    es hat nämlich keinen Zweck, jetzt hier Tests mit der neuen Versionen zu machen-

    Code
    1. Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


    Was mich stutzig macht, ist die Kodierung.
    Bei einen normalen eingestellten TB müsste dort stehen:
    Content-Transfer-Encoding: 8-bit


    "quoted printable" kann nämlich ähnliche Effekte zur Folge haben.


    Du hattest bei deinen 2 Beispielen eine völlig neue Mail erstellt?


    Bitte kontrolliere mal in der erweiterte Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten") welchen Wert der Eintrag mail.strictly_mime bei dir hat.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hall


    Welche Version ich habe kannst du auch in meinen beiden E-Mail sehen.
    Ich bin nach


    Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten") welchen Wert der Eintrag mail.strictly_mime bei dir


    Da stand etwas vom Benutzer eingetragen. Dann habe ich da drauf geklickt (eigentlich um zu kopieren) und dann stand wieder normale Einstellung dort.


    Jetzt steht dort boolean false. Ich habe gespeichert und den TB neu gestartet.
    Aber es wird noch immer kein Umbruch vorgenommen. Es sind allerdings einige Einstellungen vom Benutzer dort gemacht (in der Konfig)


    Ich habe jetzt nach der ersten Antwort von hier die aktuelle Version 3.1.15 und bis dahin irgendwas mit 3.x


    Gruß Antonius

  • Ich fragte, welchen Wert der Eintrag hat. false oder true?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Du hattest bei deinen 2 Beispielen eine völlig neue Mail erstellt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    Das erste war eine normale E-Mail und das zweite eine "Als neu bearbeitende" Kopie der ersten E-Mail.


    Gruß Antonius

  • Deine Antwort in unpräzise.

    Zitat

    Das erste war eine normale E-Mail


    Was heißt das?


    Hattest du sie selbst neu im Verfassenfenster erstellt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    Was ist ein Verfassensfenster?


    Wenn es die beiden Fenster oben hier im Shop sind, dann natürlich.


    Gruß Antonius

  • Das Verfassenfenster ist das Fenster, welches du öffnen musst um eine Mail zu schreiben (=verfassen).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    Ich habe die ersten E-Mail geschrieben und dann abgeschickt.
    Damit hat sich das Verfassenfenster geschlossen.


    Dann bin ich auf "Gesendet" gegangen und habe die gerade versendete E-Mail ausgewählt. Mit rechter Maustaste dann das Menue aufgerufen und "Als neu Bearbeiten" angeklickt.
    Dann hat sich ein neues Verfassenfenster geöffnet, wo dann die E-Mail zur Bearbeitung drin stand. Nur hat diese Version dann die Zeilen nicht mehr umgebrochen.
    Auch die Funktion "Neu Umbrechen" zeigt keine Wirkung.
    Einen Quelltext kann ich in diesem Zustand auch nicht anzeigen lassen.


    Gruß Antonius

  • Gut, das ist abgeklärt.
    Um das Problem bei mir nachzustellen, brauche ich noch diese Informationen:
    Wurde hierbei die Ursprungsmail als HTML oder als Rein-text verfasst?
    Bei "als neu bearbeiten" war es noch immer der Modus?
    erweiterte Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten") steht der Eintrag
    mailnews.wraplength auf welchen Wert?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • mailnews.wraplength


    steht auf:
    integer 500


    Ich denke wir können und jetzt weitere Diskussion sparen.
    Ich habe auf Erstellen von Antworten in HTML und Text umgestellt und jetzt macht TB einen Umbruch.
    Schön dass du so lange dran geblieben bist :top:


    Gruß Antonius

  • Damit hast du ja schon den Grund für das Verhalten.
    Der default Wert ist 72.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo


    Danke ist (fast) alles wieder im grünen Bereich....


    Hab dank


    ich denke, dass klärt auch die Probleme mit jahoo - E-Mail wechseln, die nach mehrmaligen hin und her immer breiter wurden.


    Gruß Antonius