Dateibrowser in Tb (Anhang auswählen) reduziert [erl.]

  • Hallo,


    ich nutze Thunderbird 7.0.1 unter Windows 7 und bin etwas verwirrt -- ich bin eigentlich fest der Meinung, dass ich bei der Auswahl von Anhängen bisher ein normales Explorer-Fenster hatte, in dem man links den Baum der Favoritenordner usw. sieht. Nun nervt mich aber ständig das Dialogfenster "Datei(en) anhängen", das stattdessen im linken Fensterbereich magere Icons wie Zuletzt besucht, Desktop, Bibliotheken usw. zeigt. Wie bekomme ich hier die normale, gewohnte Explorer-Ansicht? Ich versende beruflich sehr oft am Tag Anhänge aus mehreren meiner Favoriten-Ordner und das Hangeln durch "Zuletzt besucht" ist ein Krampf...


    Viele Grüße, Stefan.

  • Keine Ahnung -- wüsste nicht, wie man dem Explorer sagen kann: verhalte Dich in Thunderbird anders als beim Direktaufruf... Wähle ich in Thunderbird z.B. "speichern unter", bekomme ich ein "normales" Explorer-Fenster zum Abspeichern. Nur bei der Dateiauswahl für Attachments nicht (mehr)... Wie sieht denn Euer Fenster bei der Dateiauswahl für Anhänge aus?

  • Hallo,


    das angesprochene Fenster lässt sich in der neuesten TB-Version tatsächlich nicht mehr größer ziehen. Trotzdem müsste alles auch per horizontalen Scrollbalken zu sehen sein.


    Du könntest mal einen Screenshot zur Anschauung posten.
    :arrow: http://www.wintotal.de/Tipps/tipp865,rubrik5.html oder
    Anleitung zum Erstellen und Hochladen von Screenshots


    Bitte vor dem Posten die Abbildung mittels "Vorschau" überprüfen und persönliche Daten (falls vorhanden) anonymisieren!

  • "graba" schrieb:


    dein Screenshot gleicht weitgehend der Ansicht meines entsprechenden Fensters.


    Hallo :)


    ACK. Das ist der (WinDOSen)-Standard Open-Dialog.


    Gruß Ingo

  • Ich kann mich irren -- meine aber, dass in diesem Dialog vor Kurzem noch das normale Explorer-Fenster gezeigt wurde. Ziemlich sicher sogar. So umständlich, wie seit kurzem (Update auf Thunderbird 7?) war die Attachment-Auswahl noch nie, so ganz ohne Favoriten... Wähle ich z.B. in Firefox 7 mit Ctrl-O den Datei-Öffnen-Dialog, kommt genau das Fenster, das ich meine -- mit den Favoriten links.

  • ingo : guter Tip aber bei Win7 problematisch, weil es die angegebene Verzeichnisstruktur in der RegEdit nicht gibt.


    Einfacher, auch für weniger versierte Anwender ist PlacesBar Editor. Ein kleines Programm, mit dem man einfach die Verzeichnisse im Dateibrowser ändern kann. Funktioniert auch, mit Firefox 7.01 getestet, open source.


    PlacesBar Editor: http://melloware.com/products/placesbarv1/

  • "Thaler" schrieb:

    guter Tip aber bei Win7 problematisch, weil es die angegebene Verzeichnisstruktur in der RegEdit nicht gibt.


    Hallo :)


    dann teile das bitte dem Autor Frank Ullrich mit, denn laut WinFAQ gilt dieser Tipp explizit auch für die Sieben Todsünden,...


    Zitat


    Einfacher, auch für weniger versierte Anwender ist PlacesBar Editor. Ein kleines Programm, mit dem man einfach die Verzeichnisse im Dateibrowser ändern kann. Funktioniert auch, mit Firefox 7.01 getestet, open source.


    ...während dieses Tool laut eigener HP damit nicht kompatibel ist:


    "Melloware" schrieb:


    Requirements


    Windows 2000/XP/ME/Vista


    Gruß Ingo

  • Muss wohl wirklich wie von mir vermutet an Thunderbird 7 gelegen haben, nach dem Update auf die neue Version 8 ist alles wieder perfekt!