Probleme mit SMTP in Thunderbird bei Web.de [erl.]

  • Seit gestern kann ich mit Thunderbird (Version 7.01) keine Mails mehr über web.de verschicken (OS Win7).


    Fehlermeldung:
    Login auf den Server fehlgeschlagen


    Einstellungen:
    POP-Account / Server: pop3.web.de / Port 110 / STARTTLS / Passwort, normal // funktioniert auch einwandfrei


    SMTP:
    Server: smtp.web.de
    Port: 25 (über Telnet Verbindung getestet und alles einwandfrei)
    Verbindungssicherheit: STARTTLS
    Authentifizierungsmethode: Passwort, normal
    Benutzername: xxx (ohne @web.de)


    Maßnahmen:
    - Portnummer 587 ausprobiert (auch mit Telnet getestet)
    - SSL/TLS ausprobiert (mit Port 465 und Port 587)
    - Keine Authentifizierung ausprobiert
    - Passwort neu eingegeben und über Web.de getestet (mehrmals)
    - Benutzername mit @web.de ausprobiert
    - Firewall deaktiviert
    - Bei Web.de angerufen (hatten leider kaum Ahnung, insbesondere von Thunderbird. Er sprach von einem neuen Sicherheitspatch, der aufgespielt wurde und bei Outlook müsste der Haken bei "Server verlangt Authentifizierung" gesetzt werden)
    - Antiviren-Scanner deaktiviert (wobei es dann EINMAL ging, dann aber wieder nicht. Eine Wiederholung der Maßnahme führte zu keinem Erfolg. Wtf?)


    Ein weiterer Web.de Account funktioniert einwandfrei, der ist als IMAP eingerichtet, wobei ich dort "STARTTLS, wenn möglich" und "Passwort, ungesichert übertragen" eingegeben habe. Diese Optionen stehen mir aber bei meinem Haupt-Account nicht zur Verfügung, warum auch immer.


    Kann mir jemand helfen?

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, timestar64! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...



    Was ist denn bei Telnet gewesen, welche Meldung kam?

    Zitat von "timestar64"

    Diese Optionen stehen mir aber bei meinem Haupt-Account nicht zur Verfügung, warum auch immer.

    dann stimmt wohl was mit der Konteneinrichtung nicht. Mache eine Kopie des Profils [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails...
    siehe=> Thunderbird-Menü Hilfe>Information zur Fehlerbehebung>Profilordner>Beinhaltenden Ordner anzeigen und Dateien im Profil kurz erklärt]


    und dann entferne das Konto und richte es neu ein. Ist der Postausgangsserver richtig zugeordnet?
    Zuvor evtl. Mails aus den Kontenordnern in lokale Ordner kopieren!

  • Hallo rum ;-)


    danke für die Tipps.
    Telnet Meldung: 220 smtp04.web.de ESMTP WEB.DE V4.110#2 dann das Datum


    Konto gelöscht, aber keine Änderung, da sich die Kontolöschung nicht auf SMTP auswirkt. Ich müsste dafür - vermute ich mal - Thunderbird deinstallieren und neu installieren.


    Der Postausgangsserver ist richtig zugeordnet.
    Was ist mit Avira Antivir? Warum ging das einmal und dann nicht. Können wir da irgendwie ansetzen?


    Danke im Voraus für die Hilfe

  • Hallo,

    Zitat

    "STARTTLS, wenn möglich"


    gibt's doch schon ewig (seit 2.*?) nicht mehr - da es aber funktioniert, wird sicherlich eine unverschlüsselte Verbindung aufgebaut. Das sollte dann auch mit TB 7.01 funktionieren.

    Zitat

    Konto gelöscht, aber keine Änderung, da sich die Kontolöschung nicht auf SMTP auswirkt.


    SMTP-Server löschen geht aber.
    Gruß, muzel

  • Hallo,
    da ich selbst einen web.de Account habe:
    Ich benutze folgende Einstellungen:


    Servername: smtp.web.de
    Port 587
    StartTLS
    Passwort: normal
    Benutzername ohne Domain.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich glaube, hoffe das Problem gelöst zu haben.
    Habe auf Web.de mein Passwort geändert, obwohl das alte definitiv stimmte und online auch angenommen wurde.
    Aber da ich gerade drei Mails in Folge raus schicken konnte, scheint es daran gelegen zu haben. Auch wenn ich es mir nicht erklären kann.


    Auf jeden Fall vielen Dank für Eure Hilfe. :)

  • Herzlichen Dank für den Tipp mit dem Passwort. Umlaut weg und schon haut es wieder hin.
    Das sollte man vielleicht auch mal den Damen und Herren bei web.de mitteilen, dann gäbe es eine zielführendere Mail als das allgemeine Einrichten eines Kontos.
    Tom