Kann keinen Link mehr in Mail platzieren [erl.]

  • Tach.


    Seit einigen Tagen kann TB keine Links mehr verarbeiten. Will ich einen Link einfügen und fülle schön brav die entsprechenden Felder mit Text und Link-Adresse aus, erscheint lediglich der nicht unterstrichene und nicht verlinkte Link-Text an der entsprechenden Stelle innerhalb der Mail.


    Was für ein Blödsinn ist das denn schon wieder? Schon mal Danke für potenzielle (konstruktive) Antworten.


    Cheers
    ----------------------------
    TB: v7.01
    OS: Win7 Pro x64
    Art: pop

  • Hallo OutlookExpress,


    [OffTopic]
    Dich mit diesem Namen hier anzumelden ist "erstaunlich" :eek: und entlockt mir ein süffisantes :mrgreen: .
    [/OffTopic]


    Willkommen im Forum!


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Guten Tag OutlookExpress (das ist bestimmt das, was du mit "Tach." meinst),


    und willkommen im Forum!
    Auch wenn ich Klickibuntimails grundsätzlich ablehne, habe ich extra für dich mal eine derartige Mail gesendet und auch empfangen. Ergebnis:
    Es funktioniert perfekt.
    Der Link wird gesendet, korrekt empfangen und führt auch beim Anklicken zum Öffnen des Browsers und zum Anzeigen der verlinkten Seite.


    Vermutlich findet der Blödsinn nur bei dir auf deinem eigenen Rechner statt.
    Genügend Hinweise, wie man die Ursache derartiger Effekte aufspürt, gibt es bei uns im Forum, denn nach dieser Bemerkung:

    Zitat

    Was für ein Blödsinn ist das denn schon wieder?


    hast du sicherlich nicht nur mir jegliche Lust aufs Nachdenken genommen. Guter Einstieg!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo


    und schonmal Danke für die schnellen Antworten. Auch wenn einer nur meinen Nick kommentiert und der andere gleich mal die Mimose raushängen lässt.


    Ich sage es mal so: Es hat seinen Grund, warum ich diesen Nick führe. Und wenn ein M$-Produkt bevorzugt wird, dann gereicht das den MItbewerbern nicht gerade zur Ehre. Und dieses Forum scheint sich den Leistungen der entsprechenden Software anpassen zu wollen.


    Insofern gleich nochmal Danke für die Antworten (auch wenn sie nicht konstruktiv waren) und ein nettes "Und tschüss, ich löse meine Probleme dann doch lieber wieder alleine".


    Adieu.

  • Reisende soll man nicht aufhalten.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    Reisende soll man nicht aufhalten.


    Es gibt leider keinen Zustimmungs-Button in diesem Forum. :top:

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • "OutlookExpress" schrieb:

    wenn ein M$-Produkt bevorzugt wird


    Das "genickte" Produkt unter W7 zu bevorzugen ist schon eine Meisterleistung. :mrgreen: Herr, laß Hirn regnen. :stupid: Halten wir noch der Vollständigkeit halber fest, daß bei dem mimosenhaften Mimosenjäger "bis vor ein paar Tagen" das Feature wohl noch funktionierte. Dann rätseln wir mal darüber, wie lange es OjE unter W7 so tut. :gruebel:

  • Ich denke, hier ist alles gesagt.
    Also mache ich jetzt hier dicht.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!