Ordner-Chaos

  • Thunderbird-Version: 8.0
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): beide
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx, aol


    Hallo,


    ich habe mir vorgestern Thunderbird runtergeladen und erst mal nur meinen gmx-Account übertragen. Hierfür habe ich ein IMAP-Konto angelegt. Der Import lief automatisch, allerdings hat Thunderbird nicht die Mails aus den Ordnern rübergeholt, die ich in gmx angelegt hatte, sondern nur die aus dem "Posteingang."
    Ich habe das erst mal ignoriert und versucht, in Thunderbird eine neue Ordnerstruktur anzulegen. Allerdings unterlag die Anzahl der möglichen Ordner offenbar einer Beschränkung: Ich konnte nur 5 Haupt- und innerhalb derer nur jeweils 3 Unterordner anlegen. Ist Thunderbird da an die Einstellungen von gmx gebunden? In gmx hatte ich dann auch plötzlich die Thunderbird-Ordnerstruktur, zusätzlich zu meiner alten. (Was eigentlich gar nicht möglich sein dürfte, weil ich die maximale Ordnerzahl bei gmx ausgeschöpft hatte.)
    Okay, dachte ich mir, dann trickse ich das System eben aus (ich! ha!) und lege für meinen Aol-Account ein Pop-Konto an, dort mache ich dann so viele Ordner, wie ich will, denn mein PC wird ja wohl keine Beschränkungen kennen. Hat sogar irgendwie funktioniert, mit dem Nachteil, dass ich jetzt beim Beantworten der in den Aol-Bereich verschobenen Mails immer per Hand meine Absenderadresse von aol auf gmx umstellen muss. (Ich benutze Aol nur für einen einzigen Empfänger, um die immer wieder auftretenden Inkompatibilitäten zwischen gmx und Aol zu umgehen.)


    Was dagegen nicht funktioniert hat, war der vollständige Import der Aol-Mails. Nach der Hälfte war Schluss, ich bekam eine Fehlermeldung (hab mir nicht gemerkt, welche, es hatte mit dem Pop-Server zu tun) und seitdem kommen auch die neuen Mails nicht bis zur Thunderbird-Oberfläche durch.
     
    Schlimmer ist aber, dass mir auch Ordner fehlen. Unter dem gmx-Konto gibt es nur Posteingang, Archiv und Papierkorb. Keine Entwürfe, kein Postausgang, kein Gesendet. Letzteres ist besonders fatal, denn nach jedem Verschicken versucht Thunderbird, die Mail in "Sent" zu kopieren - da es den Ordner aber nicht gibt, bleibt das System stehen, die Statusleiste rödelt ins Unendliche, bis ich die ganze Sache dann abbreche. Als nächstes fragt Thunderbird mich dann, ob ich die Mail in "Entwürfe" speichern will, den Ordner hab ich auch nicht, also: nein. Alle Mails, die ich seit des Downloads verschickt habe, sind also im Ordner-Nirvana verschwunden (aber immerhin bei ihren Empfängern angekommen, man soll ja auch nicht undankbar sein ...).


    Das Aol-Konto ist ein wenig großzügiger, dort gibt es immerhin "Entwürfe". Aber auch hier kein "Gesendet". "Postausgang" befindet sich dann noch mal unter "lokale Ordner", hierher ist aber nichts gespeichert worden.


    Irgendwelche Ideen? War ICH das? Hab ich durch meine Ordner-Trickserei dieses Chaos verursacht? Aber vor allem: Was nun?


    Ich liste die Fragen/Probleme noch mal in kurz auf:


    :( Fehlgeschlagener Import der Mails aus den in gmx angelegten Ordnern.
     :( Offenbar beschränkte Anzahl an Ordnern in Thunderbird bei meinem IMAP-Konto.
     :( Unvollständiger Transfer der Aol-Mails aufs Pop-Konto
     :( Fehlen von (eigentlich unlöschbaren) Standard-Orndern für beide Konten


    Ich danke euch schon mal für's Lesen und würde mich natürlich sehr freuen, wenn euch eine Lösung einfallen würde. Eigentlich finde ich Thunderbird nämlich wirklich schick.


    Liebe Grüße


    Ruth

  • Hi,
    ich beantworte jetzt nicht alle Fragen, würde dir aber dringend empfehlen, dich mit dem Unterschied IMAP/POP3 zu befassen, damit dir z.B. klar wird, wann und warum die Ordnerstruktur auf Client und Server gleich oder unterschiedlich sein kann.
    Bevor du IMAP-Ordner anlegst, solltest du prüfen, ob sie schon vorhanden sind und bei Bedarf abonnieren (Rechtsklick auf das Konto - Abonnieren...). Bei POP3 werden manche Ordner erst bei Bedarf angelegt.
    Das Problem mit der Ablage der gesendeten Mails tritt bei IMAP häufig auf, dazu gibt es im Forum massenhaft Beiträge mit verschiedenen Lösungsansätzen.

    Zitat

    ...Fehlermeldung (hab mir nicht gemerkt, welche, es hatte mit dem Pop-Server zu tun)...

    Dann wird dir niemand helfen können.


  • Hallo Ruth,


    ich gehe nur auf die fehlenden Ordner ein: Normalerweise werden fehlende Ordner gebildet, wenn man sie braucht, z.B. wenn man in der Menüleiste oben auf "Speichern" tippt, wird "Entwürfe" gebildet. Man kann aber beliebige Ordner und Unterordner auch manuell erzeugen durch Anklicken des übergordneten Ordners mit Rechtsklick bzw. gleichzeitg mit "ctrl": es öffnet sich dann ein Auswahldialog (hier: "Neuer Ordner") und dann ein Fenster, in dem der Name des Ordners eingegeben werden kann (die Reihenfolge der Ordner kann man mit dem AddOn "Manually Sort Folders" bequem ändern). Notfalls muss man die Dateien durch Filter an die entsprechenden Ordner bugsieren.


    Viele Grüße
    raiSCH