Fehler beim Senden des Benutzernamens an web.de über pop3

  • Hallo,


    ich bin's schon wieder -.-


    bei mir kommt seit neuestem die Fehlermeldung:


    Fehler beim Senden des Benutzernamens. Der Mail-Server pop3.web.de antwortete: authentication failed


    Dabei hab ich gar keien Einstellungen verändert...


    das Passwort hab ich schon geändert. (Wegen eines anderen Problems)


    Und mit meinem Anderen Account kann ich alles Problemlos erledigen.

  • Hallo,


    es erleichtert den Helfern die Arbeit, wenn du die Vorlage


    Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):


    ergänzt und nicht löschst.


    Eine Lösung für dein Problem findest du vermutlich in folgenden Threads aus der Forensuche:
    - Login auf dem Server smtp.web.de fehlgeschlagen
    - Login auf dem Server smtp.web.de fehlgeschlagen.


    Trotz gleicher Titel sind es 2 verschiedene Threads!

  • oh... ja klar sorry, also


    ich habe Thunderbird 8.0
    Win 7 64-Bit
    Das Problem hab ich mit Web.de (pop3)


    danke für die Links, die hab ich aber schon gefunden u. gelesen...


    ich hab grad auch mal bei beiden Accounts das Gleiche Pw. genommen aber nur der eine Funktioniert... leider nur der,
    der für die Newsletter Werbung und so war...
    (Beide haben bei Thunderbird die gleichen Einstellungen)

  • ich hab jetzt mal bei Web.de angerufen, weil alle Tipps nicht funktioniert haben
    und ich zum Schluss zwei Accounts mit dem gleichen pw und den gleichen Einstellungen hatte.


    Der Mann hat mir auch weiterhelfen können. Das Problem hieng nämlich mit dem
    neuen Web.de zusammen, auch wenn die, wir er es mir geschildert hat, nur das
    Aussehen verändert haben.


    Auf jeden fall funktioniert es wieder.

  • Hallo iky1234,


    da auch andere mit dem gleichen Problem konfrontiert sein/werden können, wäre es äußerst hilfreich, wenn Du etwas detaillierter schildern könntest, was Dir der Mann bei WEB.DE als Lösung präsentiert hat.


    Es ist immer besser, nicht nur mitzuteilen, dass ein Problem gelöst wurde, sondern auch den Lösungsweg mitzuteilen! ;)


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hi...


    er hat nur gesagt, das die neuerungen nur optisch seien und dass das Problem
    wohl bei TB liegen müsse. Dann hab ich ihm geschildert, dass ich zwei
    Accounts habe und dass beide die gleichen Einstellugnen haben und dass gleiche Pw (kurz mal
    als Versuch).
    Und dass ich schon mal ein Problem mit TB gehabt habe, was ich jedoch mit der Hilfe
    von Feuerdrache lösen konnte. (Danke nochmals)
    Darauf hin er: "Tut mir leid, aber ich bin nur ein Servicemitarbeiter, ein Mitarbeiter aus
    dem Technischemsupport wird sich darum kümmern."


    Dann hat erstmal garnix funktioniert, nicht mal das einloggen direkt auf web.de.
    Erst am abend als ich es nochmal probiert habe, hat alles wieder funktioniert.

  • Hallo,
    hast du in deinem Kennwort einen Umlaut, ein ß oder Sonderzeichen?
    Falls ja, nimm eins ohne Besagtes.

    Zitat

    er hat nur gesagt, das die neuerungen nur optisch seien und dass das Problem
    wohl bei TB liegen müsse.


    Nein, das liegt nicht bei TB, sondern am Server von Web.de der eine andere Software bekommen hat.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    ... hast du in deinem Kennwort einen Umlaut, ein ß oder Sonderzeichen? ...


    Hallo mrb,


    hatten wir schon ;) :


    http://www.thunderbird-mail.de….php?f=28&t=56486#p304256


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Feuerdrache ,
    also hier im Thread stand nichts davon und auf jeden Link klicke ich nicht, das kostet mehr Zeit, als ein paar Zeilen zu schreiben.
    Dann ist es eben doppelt.


    Edit: sorry, jetzt ist ja sogar dreifach (die vorige Antwort zählt ja auch).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Lieber mrb,


    war nicht böse sondern humorvoll gemeint, deshalb ja auch der ;) .


    Wie heißt es so treffend: "Doppelt genäht hält besser!" :mrgreen:


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Lieber Feuerdrache,
    ich bin doch nicht böse auf dich, stimmte ja, was du sagtest - dass es doppelt ist.
    Und auch bei mir war es ebenfalls mehr im Spaß gesagt.
    Nun bin ich kein Freund von Smilies und ich vergesse immer diese augenzwinkernden Zeichen. Es mag auch der Eindruck geweckt werden, ich säße auf einem hohen Ross. Das ist keineswegs der Fall. Ich sitze immer noch auf meinem Stuhl - mit dem Forum in Augenhöhe. :schreiben: ;)


    Es stimmt aber schon, dass ich mich um schon gepostete Links wenig kümmere, weil eben das Durchlesen ganzer Threads so viel Zeit in Anspruch nimmt, in der ich gut ein bis zwei Antworten schreiben könnte.
    Dadurch möchte ich aber nicht den Verdienst jener schmälern, die die Links schreiben und sich vielleicht dadurch übergangen fühlen.
    Ich bin übrigens genau deiner Meinung, doppelt gepostet schadet nichts, auch wenn nichts Neues dabei herauskommt.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw