Konto gelöscht, Konto neu angelegt alte mails weg

  • Thunderbird-Version: 8.0
    Betriebssystem + Version: W7 SP1
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):t-mobile


    Hallo,
    ich habe leider ein Konto gelöscht, in dem noch nicht alle Emails in Ordner abgelegt wurden.
    Nach Neuanlage des Kontos sind diese weg.


    Gibt es eine Möglichkeit diese zu retten ?!
    Bitte um Hilfestellung


    Vielen Dank im voraus, wäre mir sehr WICHTIG !

  • guten Morgen und willkommen im thunderbirdforum!


    War Dein Konto so eingestellt, dass eine Kopie der Mails auf dem Server verblieben ist, dann hast Du sehr gute Karten, wenn nicht, dann hast Du nur eine Chance, wenn Du eine möglichst junge Sicherung Deines Profils bzw. des gesamten Datenordners hast. Denn beim Neu einrichten eines Kontos überschreibt ja Thunderbird die Standardordner, wie Inbox.

  • Guten Morgen Rothaut,
    vielen Dank für Deinen Willkommensgruß und Antwort.


    Habe die Löschung deaktiviert gehabt, aber händisch gelöscht :wall:
    Ging davon aus, daß eine Warnung kommt, wenn Daten gelöscht werden.
    Aber überschreiben ist sehr bitter, denn dann gibt es keine Recovery Möglichkeit denke ich.
    Oder wird ein neuer Order angelegt und der alte nur glöscht ???
    Dann hätt ich noch eine Chance.
    Ansonsten werde ich wohl T-mobile Fragen müssen ob es die Möglichkeit gibt diese (am Server) gelöschten emails zu bekommen.
    Backup ist korrupt :aerger:


    Bitte um Beantwortung dieser letzten Frage.


    Servus aus Wien Unter St. Veit

  • Hallo aus Favoriten nach Unter St Veit!
    Nein, leider wird der Ordner Inbox im Profil überschrieben, sobald Du dasselbe Konto neu anlegst. :( Für die Zukunft: wenn sowas wieder passiert, starte Thunderbird mit dem Profilmanager Startmenü ausführen thunderbird.exe -p und erstelle ein neues Profil, lege dort das Konto an, dann wird nichts überschrieben.
    Ich halt Dir die Daumen, dass Du bei T-Mobile noch eine Chance hast. Wie hast Du denn dein Backup gemacht? am einfachsten ist es nämlich den Datenordner Thunderbird, der normal in c:\users\username\appdata\roaming wohnt, manuell an einen sicheren Ort zu kopieren, und dann falls nötig, wieder einzuspielen.

  • Hallo,
    Eiinspruch, Rothaut!
    Beim Löschen eines Kontos werden keine Daten gelöscht, und beim Anlegen eines neuen mit gleichem Posteingangsserver wird das alte nicht überschrieben, sondern ein Ordner mit leicht abweichendem Namen angelegt. Die Daten sind also vermutlich noch da.
    Also mal im Profilverzeichnis unter Mail nachsehen, was es da so für Ordner gibt.
    Gruß, muzel

  • Hallo,
    nur zur Klärung:
    wenn ein POP-Konto in TB entfernt wird, verbleibt dieses weiterhin im Profil. Installiert man das Konto neu,
    hat man im Profil anschließend zwei "Kontenordner" z.B. pop.gmx.net und pop.gmx-1.net.
    Das heißt, die alten Mails in den Ordnern des alten gelöschten Kontos sind noch alle da.
    Es sei denn, man löscht diesen Ordner. das machen aber fast alle User nicht, weil sie es nicht wissen.


    Gruß


    edit:
    sorry muzel, ich wurde zum Mittagessen gerufen und habe dann das geöffnete Eingabefenster nicht mehr aktualisiert.
    Aber doppelt hält besser.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ohoh, Fettnapf Fettnapf tu Dich auf, die rothaut kommt im Dauerlauf.
    Das kommt davon, dass meinereiner zu den unmöglichen Usern gehört, die, wenn sie ein Konto löschen, da gleich im Profil ordentlich aufräumen und alles, was so heißt wie diesesjenige Konto gleich mal entsorgen.
    Ich ging echt davon aus, dass beim neu Anlegen des Kontos die alten Ordner überschrieben werden. Ich lösche deshalb die Kontodatein nach dem Löschen des Kontos, weil das ja meist den Grund hat, dass ich saubere Verhältnisse haben will und nicht Freund Kontoassi beim Neuanlegen irgendwelche Informationen zieht, die ich ihm nicht geben will :)
    Gibts hier im TB-Forum eigentlich sowas wie eine Adventamnestie, vor allem für Rothäute, die jeden Fettnapf schon von Meilen ansteuern :(
    *duck und verkriech*

  • [OT]
    Ich kenne nur die Silversteramnesie, die kommt aber nicht von einem zu fetten Fuß , sondern von anderen interessanteren Flüssigkeiten, und man braucht dafür meistens nur wenige Yards gehen, von Meilen ist also keine Rede.
    Da man aber am nächsten Tag keine Erinnerung mehr hat, könnte das einer Silvesteramnästie gleichkommen.
    Gruß [/OT]

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • OT
    Rothaut soll doch einfach bis Neujahr warten, dann erübrigt sich die Adventsamnestie.
    Siehe meinen Edit in meiner Antwort vorher.


    Gruß [/OT]

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    da habe ich aber eine Lawine losgetreten :lol:
    Vielen Dank für die Hilfe.
    Leider habe ich die 2 Dateien pop.gmx.net oder pop.gmx-1.net nicht gefunden.
    Seit Urzeit der ersten OS z.B. CPM,CPM86, DOS... lösche ich nicht unbegründet Dateien :D
    Ich denke, daß diese 2 Dateien durch mein 2 maliges Löschen und Neuanlegen des Kontos verursacht wurde?
    Übrigens habe ich diesen Vorgang nach einer FAQ durchgeführt, wobei keinerlei Hinweise über diese möglichen Probleme standen.
    Kenne den Thunderbird leider zu wenig, hatte früher Outlook.
    Im Übrigen, habe ich zumindest meine Rückantworten auf die emails noch am tmo Server, ist nicht ganz so schlimm :|
    Fehlen vielleicht ein paar Tage, da frage ich bei meinen Kunden nach.
    Der Rest ist nun (wahrscheinlich) entsorgt :)


    Aber nachdem ich mich etwas schlauer gemacht habe, ist auch das Mozillabackup nicht ganz das gelbe vom Ei ???


    Vielen Dank, vielleicht hat noch wer einen geistesblitz :D


    Nachtrag:UPS, sollte nicht heißen das Forums Mitglieder unbegründet Dateien löschen :D


    L.G. PQ_Trainer
    Starkstrom Lurch

  • Zitat

    Leider habe ich die 2 Dateien pop.gmx.net oder pop.gmx-1.net nicht gefunden.

    Du bist ja auch bei Timo Beil und nicht bei GMX. Außerdem geht es um Ordner (Verzeichnisse) und nicht Dateien, auch wenn Verzeichnisse in weiterem Sinne auch Dateien sind. Verzeichnisse gab es auch schon in MS/DOS.

    Zitat

    pop.gmx.net und pop.gmx-1.net.

    war doch nur ein Beispiel, bei dir heißen die Ordner natürlich anders, mail.t-mobile.com oder so.
    - m.

  • Schönen Sonntag Nachmittag
    [ot]


    Lese den Thread ja erst heute, weil ich gestern auf einer Weihnachtsfeier war. Naja, auf eine Runde glühwein sollte es mir nicht ankommen, auch wenn ich selber keinen trinken darf, und Kinderpunsch ist sowas von zum Abgewöhnen. Also, meine Lieben, dann schaut nicht zu tief ins Punschglas, oder doch? Denn dann vergesst Ihr vielleicht die böcke, die die Rothaut geschossen hat ;) Für Weihnachtswünsche ists imho noch bissi zu früh, also lasst Euch den glühwein gut schmecken, und nicht vom winde verwehn [/]