Update auf TB 9???

  • Thunderbird-Version: am betroffenen Rechner 8.0 *grummel*
    Betriebssystem + Version: Win7, 64 Bit,
    Kontenart (POP / IMAP): Beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX): soll ich jetzt wirklich alle 12 aufzählen? ;)
    Hallo miteinander!


    Rieche icht da etwa ein zu früh ausgeschüpftes Vogelei, das evtl. in den Stall zurückbeordert wurde?
    Vorgestern habe ich in Wien 2 rechner auf TB 9 upgedatet, im büro und daheim. Heute erklärt mir TB auf diesem Rechner hier, wo ich schreibe, thunderbird 8.0, Ihre Version ist bereitsaktuell oder so, Sie befinden sich auf dem Releasechannel. Zeitversetztes Update ist ja schön und gut, auch verständlich und clever, nur ein Unterschied von 3 Tagen kommt mir schon etwasseltsam vor. Hab ich da eventuell was verschlafen, oderdringt das Thunderbird-Update in die niederösterreichischen Dörfer erst nach Weihnachten vor? Naja, Schnee haben wir ja auch keinen, wo hat sich also das Vogelupdate verflogen, oder, habe ich den leisen, immer lauter werdenden Verdacht, das Update wurde, wäre ja nicht zum Erstenmal, zurückgepfiffen?
    Ja, schon Ok, ich halte schon weihnachtsfrieden, aber ich kann es mir halt doch nicht verkneifen:
    Soviel zum rapid release.
    *duck und weg*

  • Hallo Rothaut,


    kann das auch für die Rhein-Main-Region bestätigen. habe soeben manuell aktualisiert, da über den Update-Kanal nichts reinkam. Liegt also nicht an den niederösterreichischen Dörfern, es sei denn die Metropolregion gehört ebenfalls dazu.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo Slengfe!


    Danke für den Hinweis. Natürlich könnte ich auch TB9 herunterladen und installieren, nur denkeich, dass es wohl einen Grund hat, warum das Updatenicht mehr zur Verfügung steht, ich fürchte, dass sich mein oben ausgesprochener Verdacht wohl bestätigen wird.


    Und jetzt ist es nund afür Zeit:
    Dir und allen hier im forum wünsche ich ein frohes, gesegnetes und freudenreiches Weihnachtsfest im kreise lieber Menschen.
    und denen, die Weihnachten nicht feiern, frohe Feier- und erholsame Tage.

  • Hallo Rothaut,
    zur Versionspolitik von Mozilla sind wir uns vermutlich einig, da läuft einiges schief.
    Der 9er Vogel ist aber nach wie vor offiziell die aktuelle Version, wenn man auf die Downloadseite geht, und bei mir wurde überall brav upgedatet (oder wie das auf deutsch heißt?). Also Geduld, Weihnachten naht, das Fest der Liebe, da können wir auch gegenüber Mozilla ein Auge zudrücken, wenn die Auslieferung etwas stottert.
    Vielleicht sind sie gerade mit wichtigeren Dingen beschäftigt wie Geld zählen, es geht ja angeblich um 1 000 000 000 Dollar.
    http://www.heise.de/ix/meldung…llar-bringen-1400791.html
    Und wenn es um eine Milliarde geht (dafür muß eine alte Oma lange stricken ;) ), kann man schon mal Nebensächlickeiten etwas länger dauern lassen.
    Grüße nach Wien und frohe Weihnachten,
    muzel

  • Guten Morgen Graba!


    Da hat mich meine Nase also nicht getäuscht, ach und warum wieder einmal eine Nachbesserung der Nachbesserung? Jaja, ich halte schon Weihnachtsfrieden *g*.
    Ein schönes frohes Fest Euch allen.

  • Vielen Dank, Graba. Ist ja gut, dass Weihnachten ist, sonst wäre ich evtl. versucht zu fragen, warum nicht gleich zu Neujahr oer später, aber dafür gleich eine stabile Version? Ich bin ja schon ganz still und friedlich. ;)
    Amüsierte Weihnachtsgrüße.


    Weihnachten ist, kurz zitiert, das, was in Deinem Kopf passiert (Zitat Daniel Dickkopf Wiseguys).

  • "Rothaut" schrieb:

    Thunderbird-Version: am betroffenen Rechner 8.0 *grummel*
    Betriebssystem + Version: Win7, 64 Bit,
    Kontenart (POP / IMAP): Beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX): soll ich jetzt wirklich alle 12 aufzählen? ;)
    ... thunderbird 8.0, Ihre Version ist bereits aktuell. Sie befinden sich auf dem Releasechannel.


    Hallo Rothaut!
    Warst Du inzwischen, nach erfolgreichem Verbringen der Feiertage, mutig genug, auf TB 9.0.1 zu aktualisieren?
    Eine Frage: Wozu benötigt man 12 Mail-Provider? Vielleicht zum Test für TB Beta-V?
    Mir genügen 2!
    Könnte es sein, dass Dein 64 Bit-Rechner TB 9.0.1 nicht mag?
    Da hilft nur eins: erschießen!
    Hab (noch im letzten Jahr) 3 PCs + ein Laptop ohne Probleme auf 9.0.1 aktualisiert.
    Gruß aus Hamburg.
    HDW38

  • Schönen guten Abend nach Hamburg!


    Ach den Vogel in der 9.01. Generation habe ich jetzt schon lange. Meine Vermutung, dass sie 9.0 eingezogen haben, vonwegen Bugfix und 9.01 herausgebracht, hatte sich einfachnur bestätigt und ich hab mir eins gegrinst ;)
    Nein 64 Bit und Vogeltier vertragen sich recht gut. Wozu ich so viele Provider brauche? Ach, das hat sich so irgendwie ergeben. Und bei den vielen Mailinglisten, die ich abonniert habe bzw. selber administriere, ist das recht praktisch. 3 Mailpostfächer bekam ich ja bem Internetvertrag sozusagen mitgeliefert, die sind aber Pop3 und werden kaum genutzt. Dann gibts da noch ein Hotmail, schließlich wollen ja auch Spammer zu ihrem Recht kommen ;), Dann 2 GMX, die sind jetzt Imap geworden, weil Freemail GMX jketzt auch auf Imap geht, das eine brauchte ich, um mich anonym in eimer Mailingliste aufführen zu können *g*, das andere für alle Webseiten, die eine Emailadresse von mir wollen, die doch gültig sein soll, aber auch genug Raum für die armen Spammer bringen soll, hat doch keiner Mitleid mit denen außer mir, schießlich muss ich doch vergleichen, welcher Onkel aus Korea oder der aus Argentinien mir mehr vererbt hat, dann gibts noch ein Imap, das ich bei einem Kurs im Blindeninstitut abgestaubt habe, da laufen auch einige Mailinglisten drüber, schließlich dann noch eins bei der Firma, für die Ich den Screenreader in alle Betatesteinzelteile zerlege, naja und dann noch das meines 1. Internetproviders überhaupt, der mir zu einer Zeit, da niemand wusste und niemand dran glaubte, ob und wie sich Blindwürmer im Internet bewegen könnten, mir gratis alle Testmöglichkeiten zur Verfügung stellte, die er hatte, und das Konto ist kostenpflichtig, aber ich halte ihm aus abesagtem Grund die Treue. Ich glaube, jetzt habe ich alle, vielleicht gibts ja auch noch ein paar, die ich gar nicht mehr eingerichtet habe ;) Achja, doch mindestens noch eins, das ich bei meinen 2. Internetvertrag mitbekam, und das ist auch ein Imap *freu* und da laufen auch allerhand Listen drüber.
    So, ich hoffe, die Auskunft war erschöpfend genug. Wen soll ich jetzt erschießen, den armen Donnervogel, meinen armen Rechner? Aber keine Angst, ich würde eh nicht treffen ;)
    Unterwegs mit Thunderbird 9.01, Firefox 9.0
    unter Zuhilfenahme von Windows 7, 64 Bit,
    Screenreader Window-Eyes 7.5x international

  • "Rothaut" schrieb:

    Wen soll ich jetzt erschießen, den armen Donnervogel, meinen armen Rechner?
    Unterwegs mit Thunderbird 9.01, Firefox 9.0
    unter Zuhilfenahme von Windows 7, 64 Bit,
    Screenreader Window-Eyes 7.5x international


    Hallo nach Wien!
    Ich hatte da eher an 'gmx' und Konsorten gedacht, denn weder der Donnervogel, noch Dein Rechner kann was dafür.
    Habe mit 'gmx', 'web.de' und 'hotmail' viele negative Erfahrungen gesammelt.
    'gmx' hat mich mit eigenen Spams überschüttet, 'Web.de' hat Mails mit Mail-Anhängen, die 4 MB überschritten hatten einfach nicht mehr zugestellt und 'hotmail' ist seit vielen Jahren mit 'freenet' im Clinch und hat 'freenet' auf seine schwarze Liste gesetzt!
    Übrigens: gibt es eigentlich FF 9.0.1 für Win 7, 64 Bit?
    Gruß nach Wien
    HDW38

  • guten Morgen in die Hansestadt!


    GMX kann ich doch nicht erschießen, ich kann mir doch nicht meinen besten Trainer für meinen TB-Junkfilter killen. Wer würde mich sonst mit so herrlichem Spammaterial beliefern ;)
    Ich kenne Web.de nicht wirklich, aber ich muss die in Schutz nehmen, denn Anhänge über 4 MB nicht mehr zuzustellen ist durchaus legitim, überhaupt für einen Freemailer. Für so große Dateien, Bilder oder ETc. gibts 2 Zauberformeln, FTP und Dropbox.
    Hotmal wurde doch von den Spammern erfunden oder? ;)
    Einen 64bit-Feuerfuchs gibts überhaupt noch nicht, zumindest keinen, der offiziell freigegeben ist. FF 9.01 in der 32-Bitversion läuft aber auch brav unter Win 7 64 Bit, ebenso wie der Donnervogel in der 32-Bit-Version.

  • Hallo und guten Abend nach Wien!
    Gut zu wissen, dass der normale TB auch auf 64 Bit-Rechnern läuft! Frag mich mal in einem halben Jahr, ob ich ein Schnäppchen damit (plus Win 7!) machen konnte.
    Bin gespannt, ob's klappt.
    Nun, 'web.de' hatte dafür gesorgt, dass wunderschöne Präsentationen eben nicht bei mir ankamen! Jetzt ist das Geschichte, denn mit meiner neuen Mail-Adresse gehen max. 10 MB! Hab grade wieder eine über 8 MB mit prima Musik dazu bekommen.
    Was ist mit den Zauberformeln? Laufen die eventuell auch unter XP pro SP 3?
    Gruß
    HDW38

  • Guten Abend,

    Zitat

    Was ist mit den Zauberformeln? Laufen die eventuell auch unter XP pro SP 3?

    Also FTP gab's schon unter DOS.
    Rothaut :

    Zitat

    Einen 64bit-Feuerfuchs gibts überhaupt noch nicht

    Nicht für Windows ;) - weil wir gerade beim Thema FTP waren:
    aber für Linux.
    SCNR, muzel

  • Guten Morgen!


    [ot]Ich hatte da mal vor längerer Zeit was Betamäßiges Firefoxisches, das hieß aber anders nicht so wie die FF-Betas hießen, habs aber vergessen, weils mit meinem Screenreader eh nicht funktionieren wollte.
    Dropbox funktioniert auch unter XP, Mc, und sogar unter Linux *duck und weg*.
    http://www.dropbox.com
    [/ot]

  • "Rothaut" schrieb:

    ich kann mir doch nicht meinen besten Trainer für meinen TB-Junkfilter killen. Wer würde mich sonst mit so herrlichem Spammaterial beliefern.


    In der Tat, leider. Zumal der GMX-Spamfilter in der Free-Version in der Anzahl der Filter-Regeln stark beschränkt ist, und bei mir schon vor gut zwei Jahren ausgereizt war. Somit bleibt immer noch genug Traingsmasse übrig ;)