Zeilen verschieben

  • Hallo,


    wenn ich bei Firefox mehrere Zeilen verschieben will, dann inke ich diese Zeilen mit der Maus an und ziehe sie mit gedrückter Umschalt-Taste dahin, wo ich sie haben will. Bei Thunderbird geht das leider nicht so einfach. Auch mit der STRG-Taste geht es nicht.
    Wie ist des Rätsels Lösung?
    Vielen Dank im voraus, Grüße aus Unterhaching


    Herbert

  • Hallo,
    um dein Problem nachstellen und dir eine konkrete Hilfe geben zu können, informiere uns bitte über die von uns gewünschten Daten, die du ja leider im Eingabefeld gelöscht hast.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    zuerst die gewünschten Angaben:
    Betriebssystem = Vista, Version 10.0.2, Emailanbieter = GMX, Internet = Alice, Antiviren= Kaspersky


    1. Wenn ich bei Firefox mehrere Zeilen verschieben will, dann inke ich diese Zeilen mit der Maus an und ziehe sie mit gedrückter Umschalt-Taste dahin, wo ich sie haben will. Bei Thunderbird geht das leider nicht so einfach. Auch mit der STRG-Taste geht es nicht.


    2. Mit der Zeichencodierung habe ich auch Probleme: Ursprünglich hatte ich ISO-8859-1, dann UTF8, beides ist nicht optimal, hauptsächlich bei Umlauten. Mein Drucker ist ein Brother HL2035. Inzwischen weiß ich, wo ich jeweils etwas ändern muss: Bearbeiten/Ordner-Eigenschaften für Posteingang/Gesendet/Entwürfe und Ansicht/Zeichencodierung.


    Bitte helfen Sie mir.


    Vielen Dank im voraus, Grüße aus Unterhaching


    Herbert

  • Hallo,

    Zitat

    1. Wenn ich bei Firefox mehrere Zeilen verschieben will, dann inke ich diese Zeilen mit der Maus an und ziehe sie mit gedrückter Umschalt-Taste dahin, wo ich sie haben will. Bei Thunderbird geht das leider nicht so einfach. Auch mit der STRG-Taste geht es nicht.


    Die Frage ist, wohin möchtest du sie verschieben. Solange du das Halteverbotszeichen am Cursor siehst, kannst du es nicht ablegen.
    Es kein Problem, die markierten Zeilen z.B. in einen Editor oder in ein Browserfeld in ein TB-Verfassenfenster zu ziehen.
    Wenn das bei dir nicht geht, muss es massive gründe dafür geben.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw