Passwortmanager Problem

  • 10.1:
    Win7 64bit:
    T-Offline (POP / IMAP):




    hallo



    ich habe immer wieder das problem das mein passwortmanager das pw eines meiner mail adressen "vergisst".


    versucht habe ich schon löschen aller passwörter,
    sowie eine komplette neuinstalltion meines donnervogels und neu einrichtugn der konten.



    hoffentlich kann mir wer von euch helfen...

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Warum gibt du uns nicht die Antwort auf die Fragen, die im Eingabefenster vorgefertigt sind?
    Statt nachzufragen, hätte ich dir sonst schon eine Antwort geben können.
    Und eine Bitte:
    benutze die Groß- und Kleinschreibung, du hast Zeit genug dafür, wir sind ja nicht im Chat.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • TB Vers. 11.0
    Win7 64bit
    POP und IMAP
    .........................


    Bei jedem Neustart von TB wird die Eingabe des Passwortes verlangt, obwohl ich immer den Haken setze, um den
    PasswortManager zu nutzen.


    Lass ich dann TB minimiert, erscheint die Frage nach dem PW nicht mehr.
    Schließe ich TB und öffne neu - kommt wieder die Eingabe-Aufforderung.


    Wie kann ich TB dazu bringen, die Passwörter zu behalten???


    Danke für einen helfenden Hinweis :-)


    LG Ronja

  • Hallo,
    vielleicht ein Problem mit der Passwortdatei.
    Schließe TB, suche das TB-Profil und lösche dort die Datei signons.sqlite
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.
    Starte TB neu und gib das Passwort wieder neu ein mit Haken.
    Klappt es dann?
    Scannt Sicherheitssoftware (Antivirus, Firewall) den TB-Profilordner ab?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb, danke für den guten Hinweis.
    Ich habe als erstes in meiner Antivi-Software die entsprechende Datei (im AppData-Ordner) in die Ausnahmen genommen.
    Dann habe ich den Inhalt des signons.sqlite-Ordners gelöscht.
    Bisher hat alles sich als gut erwiesen. Falls es weitere Probleme geben sollte, melde ich mich wieder.
    LG Ronja

  • Hallo Ronja01.


    Zitat

    Ich habe als erstes in meiner Antivi-Software die entsprechende Datei (im AppData-Ordner) in die Ausnahmen genommen.


    das ist ein guter Anfang, aber es reicht nicht!
    Du solltest unbedingt dein komplettes TB-Userprofil zu den Ausnahmen hinzufügen.
    Warum das so ist, haben wir in unzähligen Forenbeiträgen und auch in unserer Anleitung beschrieben.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,
    vielen Dank für diesen Hinweis - werde ich sofort auch umsetzen.
    Damit sollte auch meine Frage erledigt sein:-)


    LG Ronja