Posteingang plötzlich leer

  • Tach zusammen
    Ich brauche mal wieder Eure Hilfe.Ich war jetzt eine Woche nicht am Rechner,schalte ein starte TB 10.01 und sehe mein Posteingang.Alle Mails weg außer den neuen.
    Also Abrufen der neuen Nachrichten funtioniert,aber die alten Mails im Posteingang sind weg.
    Profilordner habe ich bereits gelöscht und aus der Datensicherung ersetzt.dann sind die Mails kurz da und denn wieder weg.
    Ich habe die Daten auch aus verschiedenen Datensicherungen getestet,aber ohne Erfolg.
    Ich habe 3 Konten und alle Posteingänge sind leer.Was ist da los??Wie komme ich wieder an die Mails??
    Mit der Version 11 habe ich es auch schon getestet auch ohne Erfolg.
    Was kann ich tun damit ich meine Mails wiederbekomme??


    Volker

  • Hallo Volker,


    erst einmal diese noch fehlenden Informationen nachreichen:


    Zitat

    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Zitat

    Kontenart (POP / IMAP):


    fehlt noch.

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Volker,


    das ist die entscheidende Information.


    Gehe bitte mit einem Browser Deiner Wahl (Firefox oder andere) auf die GMX- bzw. 1&1-Seite und dort via Benutzername und Login-Kennwort in Deine Mailkonten:


    1. Prüfe ob dort die alten E-Mails noch vorhanden sind. Wenn nicht, dann prüfe


    2. in den dortigen Konteneinstellungen, ob eventuell automatische Löschzyklen aktiviert sind (klassische Varianten: nach 7, 30, 90 Tagen). Ist dies der Fall, dann


    3. diese Löschzyklen sofort ausschalten, damit keine weiteren Mails verloren gehen.


    Wenn Du Deine IMAP-Mails nicht parallel in irgendeiner Weise physisch auf Deiner Rechnerplatte gesichert hast (z.B. durch Kopieren in ein paralleles POP3-Konto), dann sind diese endgültig weg.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache.


    Ich glaube nicht das der Fehler da liegt.Da sind auch viele Mails aus dem Umstieg von IM dabei,die ich dierkt in TB imporiert habe.
    Die liegen ja dann direkt in TB und nicht auf den Mailservern. Vorhaltezeit bei GMX 3 Monate.Bei 1und1 finde ich die Einstellung nicht.
    Wie gesagt nach dem Backup des Profilordners sehe ich sie kurz und dann ist der Ordner wieder leer.
    Was ist da los??


    Volker

  • Tach zusammen
    Kann es vielleicht möglich sein das es daran liegt das ich im Urlaub,letzte Woche,mit einem anderem Rechner und IM die Mails abgeholt habe.
    Ich habe mich schon gewundert das es über 1000 Mails waren.Alle über pop 3.
    Jetzt sind die Mails auf den Servern alle weg.
    Aber die Mails die ich von IM auf diesem Rechner importiert habe, müssten doch noch da sein oder??
    Ich versteh es nicht.
    Ich habe das Prfilverzeichnis schon mehrfach gelöscht,das Programmverzeichnis auch und es mit denen aus der Sicherung ersetzt,aber ohne Erfolg.
    Es sehe die Mails kurz ,und dann sind sie wieder weg.
    Was ist denn da los??
    Kann mir bitte jemand helfen??


    Volker

  • Hallo Volker,


    "Knusterus" schrieb:

    letzte Woche,mit einem anderem Rechner und IM die Mails abgeholt habe.
    Ich habe mich schon gewundert das es über 1000 Mails waren.Alle über pop 3.

    tja, das ist der Grund. Standardmäßig werden bei POP die Mails vom Server geholt und dann auf dem Server gelöscht. Du kannst sie jetzt also nur von dem anderen PC aus z.B. wieder zurück an den Server schieben.

    "Knusterus" schrieb:

    1und1 und GMX.de je 2 Adressen

    erstelle auf dem anderen PC die Konten zusätzlich als IMAP und dann kannst du die Mails einfach aus dem POP in das IMAP Konto schieben.

    "Knusterus" schrieb:

    Wie gesagt nach dem Backup des Profilordners sehe ich sie kurz und dann ist der Ordner wieder leer.

    klar, du schiebst die Mails in die Ordner, TB synchronisiert mit dem Server und stellt fest, dass sie dort gelöscht sind und löscht sie auch, so soll es ja auch sein. Eigentlich. Bei dir halt gerade nicht... :rolleyes:
    Importiere die Mails in einen lokalen Ordner (du kannst auch die endungslosen Maildateien in ..\mail\local folders kopieren)