Downgrade von TB 11 wieder auf 10, was ist zu beachten?

  • Thunderbird-Version: 11 :( 
    Betriebssystem + Version: XP prof
    Kontenart (POP / IMAP): beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Versatel, Foni, web usw.


    Da bei mir TB 11 immer abstürzt und hier im Forum auch keine Idee zur Besserung funktionierte, möchte ich auf TB 10 downgraden.
    Was ist bei einem downgrade zu beachten?
    Frage lieber vorher... :mrgreen:


    MfG VeTo

  • Hallo,


    hattest du vor dem Update eine Profilkopie gemacht? Dann verwende diese. Ansonsten jetzt eine Kopie machen und erst dann die alte Version laden und installieren.


    Beachte: es können bei Updates immer Datenbanken, Einstellungen etc. geändert worden sein und das würde beim Downgrade nicht wieder zurück geändert, außerdem erfolgen die Updates oft wegen Sicherheitslücken und die sind ab dann bekannt und bilden ein Tor zur Welt für deinen PC...


    Lies die hier Thunderbird 11.0 und 10.0.3 ESR veröffentlicht verlinkten Versionshinweise und Release Notes 11.0 und dann entscheide selber :rolleyes:

  • Ich habe ein Downgrade von 11.0.1 nach 10.0.2 gestern via Deinstallation / Installation gemacht. Vorher das Profil gesichert, aber nachher nicht benötigt.
    Ich gebe rum mindestens im Punkt Sicherheit recht, denn das waren auch meine Bedenken, nur wo es schwerer, dass letztlich die Funktionalität von TB nicht sichergestellt war.
    Der Weg wie oben angedeutet zeigte keine Probleme, bisher läuft TB 10.0.2 stabil.


    Beachte aber, Erweiterungen können deaktiviert sein da sie in der falschen Version vorliegen, aber sonst hatte ich keine Probleme.


    Viel Glück
    Axel

  • Guten Morgen,


    danke für deinen Bericht.
    Du schreibst

    "ajs65" schrieb:

    Ich habe ein Downgrade von 11.0.1 nach 10.0.2


    Du hattest also bereits die erst gestern erschienene 11.0.1 drauf und die hatte das gleiche Problem gemacht?
    Und warum hast du jetzt nicht die 10.0.3 ESR genommen, die werden weiterhin die Sicherheitslücken gestopft.?

  • Ich bin schlicht zufällig über die Info gestolpert, die 11.0.1 sei erschienen und habe gedacht nun schlechter kann es ja nicht werden. Daher der recht schnelle Umstieg.
    Auch Deine Schlussfolgerung ist richtig, es hatte sich nicht geändert.


    Für den Rest, des "Warums" verweise auf den von mir initierten Thread IMAP-Konten plus Add-Ons TB 11 hängt beim Start.


    10.0.3esr läuft jetzt auch bei mir und genauso stabil wie die 10.0.2.


    Axel