Neue abgerufene eMails verschwinden sofort

  • Thunderbird-Version: 11.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Guten Morgen,


    hab' seit gestern auf mir unerklärliche Weise Probleme mit Thunderbird. Starte ich das Programm, lädt dieses meine eMails von GMX in das Programm, jedoch verschwinden diese sofort wieder aus dem Postausgang, ist der Ladevorgang abgeschlossen. Die neuen, gerade geladenen Mails sind nirgend's mehr aufzufinden. Es scheint mir so, als wäre ein Filter oder Ähnliches aktiv, der alles sofort löscht.


    Ich brauche die eMails dringend wieder. Ich hoffe nicht das diese nun gelöscht sind.


    Ich habe am System wissentlich keine Veränderungen vorgenommen. Als Virussoftware nutze ich Avast AntiVir.


    Was kann ich tun?


    Danke!

  • Hallo Squel und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ich möchte zuerst einmal ein paar Dinge klären:
    1. Hast Du wirklich POP? Oder doch IMAP? (Bitte in den Konteneinstellungen überprüfen.)
    2. Liegen die Mails noch auf dem Server?
    3. Wie sind in TB die Konteneinstellungen bzgl. des Belassen der Mails auf dem Server (nur bei POP)?
    4. Hast Du Filter laufen (Extras->Filter)?
    5. Wie ist der JUNK-Filter bzgl. des sofortigen Löschens von JUNK eingestellt?
    6. Greifen andere Geräte / Personen auf das Konto zu?
    7. Hast Du das Problem auch in TBs abgesicherten Modus?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • "slengfe" schrieb:


    1. Hast Du wirklich POP? Oder doch IMAP? (Bitte in den Konteneinstellungen überprüfen.)slengfe


    == Servertyp: POP, Server: pop.gmx.net

    "slengfe" schrieb:

    2. Liegen die Mails noch auf dem Server?slengfe


    == Alle Mails sind aus dem GMX Konto abgeholt, dort nicht mehr aufzufinden/hinterlegt. Also nein.

    "slengfe" schrieb:

    3. Wie sind in TB die Konteneinstellungen bzgl. des Belassen der Mails auf dem Server (nur bei POP)?slengfe


    == Nachrichten auf dem Server belassen ist deaktiviert

    "slengfe" schrieb:

    4. Hast Du Filter laufen (Extras->Filter)?slengfe


    == Keine Filter aktiv

    "slengfe" schrieb:

    5. Wie ist der JUNK-Filter bzgl. des sofortigen Löschens von JUNK eingestellt?slengfe


    == Junk-Filter ist für dieses Konto aktiv. Unten beim löschen sind keine Häkchen gesetzt

    "slengfe" schrieb:

    6. Greifen andere Geräte / Personen auf das Konto zu?slengfe


    == Nein, mir nichts bekannt.

    "slengfe" schrieb:

    7. Hast Du das Problem auch in TBs abgesicherten Modus?slengfe


    == Bisher nicht getestet. Wie mach ich das?


    Danke für deine Hilfe!

  • Hallo,


    damit die Mails erst einmal nicht dauerhaft verschwinden, schalte zuerst einmal die unter 3. erwähnte Option zum Belassen der Mails auf dem Server ein. Dann hast Du die Mails zumindest auf dem Server.


    Dann versuche RecoverDeletedMessages, ob Du die verschwundenen Mails im Posteingang wieder herstellen kannst.


    Dann starte den abgesicherten Modus und teste dort.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Funktion hab' ich aktiviert. Gute Idee! Danke


    Wie funktioniert das mit dem recovern? Programm hab' ich geladen. 17KB nur groß :eek:
    Wie verwende ich das jetzt?

  • Im Erweiterungsmanager, als Erweiterung installieren und dann nach einem Neustart einen Rechtsklick auf den Posteingang. Dort sollte jetzt im PopUp-Menü ein etnsprechender Eintrag zu finden sein.


    Was ist mit dem abgesicherten Modus?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,
    nur mal als Einwurf: das sieht nach einer überfüllten Inbox aus, also mal Größe des Posteingangs überprüfen (Dateigröße Inbox im Profil oder Extra Folder Columns installieren)
    Gruß, muzel

  • Hallo muzel,


    guter Gedanke. Bin ich jetzt gar nicht drauf gekommen. Aber könnte tatsächlich sein. :zustimm:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • So, Recover und Extra Folder Columns sind installiert. Das Programm hat 0 Mails wiederhergestellt, alles noch beim Alten. Das mit der Inbox könnte sein. Die ist mächtig voll mit über 1300 Mails. Wie allerdings arbeitet dieses "Extra Folder Columns"? Hab' installiert, neu gestartet, nichts passiert?


    Wo sehe ich die Größe der Inbox? Finde leider nichts. Hab' nicht so wirklich die Ahnung von dem Programm. :cry:

  • Hallo,


    mit der von muzel vorgeschlagenen Erweiterung kannst Du nun links bei den Konten und Ordnern sehen, wie viele Mails die Ordner enthalten und wie groß diese sind. Sollte das nicht der Fall sein, so klicke auf das kleine Symbol oben rechts bei der Ordner-/Kontenübersicht und wähle die entsprechenden Spalten aus.


    Und lerne etwas über das MBox-Format. Du solltest den Posteingang klein und aufgeräumt halten. Nachrichten lassen sich leicht archivieren. Außerdem sollten Ordner regelmäßig komprimiert werden. Dann sind die Mails aber endgültig weg. Aber das scheinen sie ja sowieso zu sein.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

    Einmal editiert, zuletzt von slengfe ()

  • Darüber bekomme ich die Information wie groß die einzelne Mail ist, jedoch nicht wie groß sie alle in Summe sind. Ich hab' vorhin einfach mal den Ordner AppData kopiert weil ich das Programm mal neu installieren möchte um zu testen. Das waren 14GB. Wieviel ist zuviel?


    Sollte ich ganz alte Mails mal händisch löschen?
    Wäre das mit Auswählen der Mails und entfernen drücken getan? Reicht das auch?
    Wie räume ich mein Konto mal gewaltig auf?

  • Hallo,


    hast Du mal gelesen, was ich oben geschrieben habe und welche Links ich Dir gegeben habe? Offensichtlich nicht, denn dann würdest du diese Fragen nicht stellen.


    "Squel" schrieb:

    Darüber bekomme ich die Information wie groß die einzelne Mail ist, jedoch nicht wie groß sie alle in Summe sind.


    Umgekehrt wird ein Schuh draus. Du weißt nun, wie groß Dein Postfach ist, die Größe der einzelne Mail wirst Du mittig in der Mailübersicht finden.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Edit von Mod. rum: ich habe das unnötige Fullqoute entfernt. Bitte nutze die Buttons Antworten oder Schnellantworten und zitiere nur das Notwendige, sonst wird der Thread sehr unübersichtlich. Danke!



    == Aha! 55MB sagt er mir hier...

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Überflüssiges Fullqoute entfernt

  • Das ist im Rahmen. Gilt das für den Posteingang?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Fehlt noch die Info über die Tests im abgesicherten Modus. oder habe ich etwas überlesen?


    Wenn das auch nicht hilft, lege ein neues Profil an und teste damit.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo Squel. Um Deine Mails nochmal herunterladen zu können, solltest Du vielleicht mal die popstate.dat im jeweiligen Accountfolder (unter App Data /..... / Thunderbird/Profiles/......../Mail/...) löschen. Dann werden alle auf dem Server noch vorhandenen Mails erneut geladen. Das Problem selber tritt auch bei mir manchmal in Erscheinung und könnte ein Programm-Bug sein. Es tritt bei mir auf, wenn nur die Kopfzeile (voreingestellt) zunächst geladen wird und per Filter in einen Unterordner einsortiert wird. Will man dann die ganze Nachricht herunterladen ist sie ohne Inhalt und lässt sich nicht mehr laden. (es sei denn - s.ob. oder: http://kb.mozillazine.org/Popstate.dat )


    Gruss joe-z

  • Hallo joe-z,


    "joe-z" schrieb:

    Es tritt bei mir auf, wenn nur die Kopfzeile (voreingestellt) zunächst geladen wird und per Filter in einen Unterordner einsortiert wird.


    Das ist ein bekannter bug in der 12.x. Bis es einen Fix gibt, kannst Du als workaround das Filter deaktivieren. Dann tritt der Fehler nicht auf.


    Gruß


    Susanne