Mails lassen sich weder löschen noch verschieben

  • Hallo,


    bevor ich loslege, hier noch kurz die Angaben zu Thunderbird:
    - Version 10.0.2
    - Betriebssystem: Windows 7
    - Kontenart: POP
    - Postfachanbieter: über eigene Domain


    Heute wollte ich wie üblich (und wie ich es regelmäßig mache) überflüssige Mails löschen und andere in Unterordner verschieben, um Thunderbird in Ordnung und sauber zu halten. Da ich beruflich eine Menge Mails erhalte, muss ich das dringend in recht kurzen Abständen machen. (Und mache es auch.)
    Dabei habe ich heute festgestellt, dass sich ältere Mails, die ich verschieben wollte, nur noch als leere Mails öffnen lassen - und dabei dann den falschen Absender, das falsche Datum und den falschen Betreff anzeigen.
    Zudem lassen sich diese Mails nicht - wie üblich - in Unterordner verschieben bzw. es dauerte ewig lange, bis auch nur eine Mail in den betreffenden Unterordner verschoben war.
    Nun habe ich versucht, von hand Mails zu löschen, die ohnehin in den Papierkorb wandern sollten. das funktionierte nicht, die Mails lassen sich einfach nicht löschen.


    Da ich meine Mails recht regelmäßig und in kurzen Abständen sortiere und das Mailprogramm pflege, bin ich etwas verwirrt und frage mich, woran es liegen könnte. Schließen und öffnen habe ich schon probiert. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. kann jemand helfen? Danke!!!

  • Hallo chamaya01


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    "chamaya01" schrieb:


    Da ich meine Mails recht regelmäßig und in kurzen Abständen sortiere und das Mailprogramm pflege

    und gehört zu den Wartungsarbeiten auch das Komprimieren der Mailordner und das gelegentliche Reparieren des Indexes?
    Erst beim Komprimieren werden die bis dahin nur als gelöscht/verschoben markierten und nicht mehr angezeigten Mails wirklich entfernt.



    In unserer Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) findet man dazu z.B.:


    Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren


    FAQ:Korrupte Indexdateien

  • Hallo und guten Morgen,


    danke für Eure Hilfen, das hat mir schon sehr weitergeholfen.
    Obwohl ich schon regelmäßig komprimiere, das hatte ich gestern - leider - vergessen zu erwähnen.
    Weitergeholfen hat mir vor allem der Hinweis auf korrupte Indexdateien. Wahrscheinlich lag da der Fehler, denn jetzt klappt es wieder.


    Das Sicherheitsupdate von Thunderbird ist auch ein wichtiger Hinweis - danke!


    chamaya


    - Version 11.0.1
    - Betriebssystem: Windows 7
    - Kontenart: POP
    - Postfachanbieter: über eigene Domain

  • Guten Morgen;


    bin ja noch nicht im Win7 Zeitalter angekommen, aber......ich erinnere mich an Zeiten, da war es problematisch - und dringend nicht empfohlen - Maildateien größer der 2GB Grenze zu nutzen. Hierzu den Hinweis auf die Profildateien beachten!!
    Nicht das das Dein nächstes Problem wird.


    Greetz