Backup ohne Einstellungen machen

  • Thunderbird-Version: 12 Beta 3
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Eigene


    Hallo,


    ich habe zwei Fragen zu Thunderbird.


    1. Gibt es eine Größenbeschränkung des Systemordners? Das Thunderbird z.B. nach 15 GB keine Mails mehr runterlädt und speichert.


    2. Ich möchte Thunderbird neu installieren. Das Backup der E-Mail-Postfächer soll später wieder verwendet werden. Jedoch möchte ich die ganzen Einstellungen neu machen. Welche Ordner muss ich kopieren?


    Gruß
    Dennis

  • "Dennis22" schrieb:

    Thunderbird-Version: 12 Beta 3


    Hallo Dennis :)


    sollte dieser Thread dann nicht besser ins Beta-Forum?


    Zitat


    Gibt es eine Größenbeschränkung des Systemordners?


    Was genau meinst Du mit "Systemordner"?


    Zitat


    Das Thunderbird z.B. nach 15 GB keine Mails mehr runterlädt und speichert.


    Das Mbox-Format - Grund für Probleme
    Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren
    Limits - Thunderbird


    Zitat


    Ich möchte Thunderbird neu installieren. Das Backup der E-Mail-Postfächer soll später wieder verwendet werden. Jedoch möchte ich die ganzen Einstellungen neu machen. Welche Ordner muss ich kopieren?


    Die Dateien im Profil kurz erklärt


    HTH
    Gruß Ingo

  • Mit Systemordner meinte ich den Ordner der sich bei Windows in AppData befindet. Kann man so viele Mails runterladen wie man möchte?

  • "Dennis22" schrieb:

    Mit Systemordner meinte ich den Ordner der sich bei Windows in AppData befindet. Kann man so viele Mails runterladen wie man möchte?


    Du hast schlingos Beitrag einschließlich der verlinkten Beiträge gelesen?


    BTW:
    Wie schafft man das nur? 15GB an Mails ... . Unvorstellbar.
    Mir fallen da nur zwei mögliche Ursachen ein:
    1.) die Totalverweigerung des Komprimierens der mbox-Dateien, und
    2.) das dauerhafte Speichern von Megaanhängen innerhalb der Mails.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  •  Edit von Mod. rum: ich habe das unnötige Fullqoute entfernt. Bitte nutze die Buttons Antworten oder Schnellantworten und zitiere nur das Notwendige, sonst wird der Thread sehr unübersichtlich. Danke!


    Die Links habe ich mir noch nicht angesehen. Mache ich noch. Ich bekomme sehr viele E-Mails am Tag, derzeit ist der Ordner 13,8 GB groß. Ich frage deshalb, weil ich mal gehört habe, das es eine Größenbeschränkung gibt. Also wenn es keine gibt, bin ich schon mal froh.

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Überflüssiges Fullqoute entfernt

  • Hallo,

    "Dennis22" schrieb:

    Ich frage deshalb, weil ich mal gehört habe, das es eine Größenbeschränkung gibt.


    diese Größenbeschränkung gibt es wohl in Bezug auf einen Ordner. (Siehe den 1. + 3. Link von Ingo)
    Grundsätzlich sollte z. B. der Ordner "Posteingang" möglichst leer sein - ähnlich einem Briefkasten. E-Mails können aber problemlos in Unterordner des "Posteingangs" verfrachtet werden.

  • Welche Ordner und Dateien muss ich den unbedingt in den "Thunderbird-Ordner" kopieren, wenn ich nur die E-Mails verwenden möchte? Oder anderes herum, welche Dateien muss ich löschen damit die Einstellungen zurückgesetzt werden? Die Neuinstallation war erforderlich, weil die Gobale Suche verschwunden ist. Ich habe jetzt wieder 11.0.1 installiert.