Gemeinsames Archiv, Lokaler Ordner, NAS

  • Thunderbird-Version: 12
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): Lokaler Ordner
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Eigener


    Hallo,


    ist es möglich / ratsam den Lokalen Ordner auf ein Netzlaufwerk zu legen?
    es geht darum ein gemeinsames Archiv für mehrere Rechner von erledigden Mails zu erstellen.


    Gemeinsame Konten sind bereits normal als IMAP angelegt, allerdings kommt sehr schnell eine grosse Menge zusammen,
    daher die Idee den Lokalen Ordner auf das NAS System zu legen, um die Alten Mails für evtl. Recherchen auf allen
    Rechnern zugänglich zu machen.


    Das NAS läuft prinzipiel immer, und ist auf allen Rechnern fix als Netzlaufwerk eingebunden.
    Alle Rechner (momentan 4 Stück) laufen mit demselben OS / Thunderbird Version.


    Wichig zu wissen wäre ob hierbei zu Problemen kommen kann. Es geht wie geasgt nur um ein Archiv,
    Aktuelle gemeinsame Mails sind normal über IMAP realisiert und laufen Problemlos.


    Themen zu NAS und gemeinsamen Konten die ich hier gefunden habe sind entweder sehr veraltet oder
    bezogen sich auf Aktuelle Mails (die in dem Fall ja schon über IMAP laufen und so bleiben), daher das neue Thema.


    mfg René

  • Hallo ipc und willkommen im Thunderbird-Forum,


    nun, prinzipiell sollte ein gemeinsamer Ordner möglich sein (ABER: TB ist nicht netzwerkfähig - was diese Aussage bedeutet, entzieht sich mangelnder Versuche meiner Kenntnis). Auch ist zu vermeiden, dass mehrere Rechner gleichzeitig auf dieses Profil zugreifen, da die MBox-Dateien empfindlich sind. Stabiler soll das ab TB12 unterstützte Maildir-Format sein. Da kann ich aber noch nicht mal mit solidem Halbwissen glänzen und erspare mir, Dir und allen anderen daher jede weitere Aussage dazu.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hab mir das mit maildir angesehen, das sollte ja theoretisch klappen,
    aber ist das Maildir in Thunderbird schon richtig ausgereift?
    Momentan kanns ja nur über die konfig aktiviert werden...


    Kommt da in den nächsten Updates noch was auf das man evtl warten sollte,
    hat schon wer Erfahrungen mit maildir in Thunderbird?


    mfg René

  • Vielen Dank für die Antworten soweit,
    ich habe jetzt meinen lokalen Ordner in ein anderes Konto gesichert,
    und den nun leeren lokalen Ordner lt. Anleitung auf Maildir umgestellt
    und den Speicherplatz auf eine Netzwerkfreigabe vom NAS gelegt.


    Ordnerstruktur wird von Thunderbird auf der Freigabe richtig angelegt.


    Allerdings ist es anscheinend auch nicht möglich Mails aus einem mbox Konto (ein pop3)
    in das maildir Konto (das lokale) zu verschieben :/ Die Mails werden entweder gar nicht verschoben
    oder nur ohne Inhalt.


    Bin gespannt ob da in den nächsten Version noch nachgebessert wird,
    so kann mans leider nicht verwenden :(


    mfg René