Unsichtbare mails im Eingang

  • Thunderbird-Version: 3.1.2.0
    Betriebssystem + Version: OS X 10.5.8
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online


    Ich sehe meine mails im Posteingang nicht mehr; der Zähler unten rechts im Rahmen zeigt mir die aktuelle Zahl (201); diese ändert sich, wenn ich mir selbst eine mail schicke. Also sind die mails wohl noch da. Auch nach Neustart des Computers.


    Wie kann ich meine mails wieder sichtbar machen?

  • Hast Du vielleicht noch einen Nachrichtenfilter gesetzt (oben rechts)?

  • Hallo, [So viel Zeit sollte sein!]
    willkommen im Thunderbird-Forum!

    "Birdschneckerich" schrieb:

    Thunderbird-Version: 3.1.2.0


    Unabhängig von deinem Problem empfiehlt sich aus Sicherheitsgründen ein Update von Thunderbird.

  • "Birdschneckerich" schrieb:

    wie kriege ich diesen Filter wieder los, um alle mails zu sehen?


    Hallo :)


    schau mal im Menü Ansicht unter Nachrichten und Themen. Und beachte dringend den Hinweis von graba.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo,
    gibt es in 3.0 das Menü -> Ansicht -> Ordner schon, in welchem man "Alle Ordner" auswähen kann?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw