Hieroglyphen in der Mail: z.B. "Bemühungen" [erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version : 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Win XP/SP3/
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Liebe Gemeinde,
    in einer Korrespondenz mit iTunes (apple) erscheinen in der Rückantwort von apple meine ordentlich geschriebenen Zeilen mit mich störenden Hieroglyphen. Sämtliche Umlaute werden nicht geschrieben: z.B. "Vielen Dank für Ihre Bemühungen."


    Frage: Sieht der Empfänger auch solche Hieroglyphen, so dass meine Zeilen schwer zu entziffern sind, oder passiert es zuerst nach dem Lesen dann in der Antwortmail des Empfängers?

    Viele Grüße
    brixana
    Thunderbird 31.2.0 Windows 8.1/ MS Office Home and Buisiness 2010 / Avira

    Einmal editiert, zuletzt von brixana ()

  • Hallo,
    es gibt eine Reihe von Ursachen dafür. Wir müssen Schritt für Schritt versuchen sie zu finden.


    Wenn ich recht verstehe, schreibst du von deinem Computer Mails an ein Smartphone und die Antwort kommt mit falschen Umlauten und Zeichen an, ist das korrekt?
    Es kann also durchaus sein, dass du gar nicht der Verursacher bist, sondern der Beantworter.
    Um dich als Verursacher auszuschließen, mache Folgendes:
    Überprüfe den Quelltext (Strg+U) der Mail, ob dort die Umlaute auch schon falsch sind und nenne mir den dort eingetragenen "charset" das ist die Zeichenkodierung. Die steht manchmal mehrmals unter "content-type".
    Z.B.:

    Code
    1. Content-Type: text/plain;
    2. charset="iso-8859-1"
    3. Content-Transfer-Encoding: 7bit


    oder

    Code
    1. Content-Type: text/plain;
    2. charset="UTF-8"
    3. Content-Transfer-Encoding:quoted printable


    Öffne die erweiterte Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten"),
    gib dort in das Suchfeld mailnews.force_charset_override ein und kontrolliere, ob der Wert auf "false" steht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    ja, ich schreibe die Mail von meinem PC aus aber wohin, weiß ich primär ja nicht.
    Die Adresse lautet: musicstore_mac_de@apple.com


    Zitat

    Überprüfe den Quelltext (Strg+U) der Mail, ob dort die Umlaute auch schon falsch sind


    Ja, die Umlaute sind dort schon falsch


    Zitat

    den dort eingetragenen "charset"


    Content-type: text/plain; charset=UTF-8


    Zitat

    Öffne die erweiterte Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten"),
    gib dort in das Suchfeld mailnews.force_charset_override ein und kontrolliere, ob der Wert auf "false" steht.


    Ja, er steht auf "false"


    Was ich nicht verstehe ist "Code: Alles auswählen." Wie muss ich damit umgehen oder wo finde ich den Weg dorthin?


    Die Beantwortung Deiner Fragen war nicht so einfach für mich. Ich hoffe, Du kannst etwas damit anfangen.


    Vielen Dank für Deine Bemühungen.

    Viele Grüße
    brixana
    Thunderbird 31.2.0 Windows 8.1/ MS Office Home and Buisiness 2010 / Avira

  • Nachtrag:


    Hallo mrb,
    aus dem Quelltext ersehe ich, dass die Umlaute nicht nur in meinen geschriebenen Zeilen falsch dargestellt sind sondern zusätzlich auch die Antwortzeilen des Empfängers betreffen, dessen Zeilen aber ohne den Quelltext zu gucken, richtig ankommen.

    Viele Grüße
    brixana
    Thunderbird 31.2.0 Windows 8.1/ MS Office Home and Buisiness 2010 / Avira

  • Zitat

    aus dem Quelltext ersehe ich, dass die Umlaute nicht nur in meinen geschriebenen Zeilen falsch dargestellt sind


    Das möchte ich genauer wissen, welchen Quelltext meinst du, den aus der Antwort oder den deiner gesendeten Mail?
    Schreibe mal eine Mail an dich selbst, werden dort die Umlaute richtig dargestellt?

    Zitat

    Was ich nicht verstehe ist "Code: Alles auswählen."


    Kümmere dich darum nicht. Wenn ich aus einem Quelltext zitiere, der evtl. HTML-Teile enthält, setze ich diese Zitate hier im Forum immer in den Code-Tag (das ist wie "Quote" eine Dartstellungsart), damit vermeide ich, dass durch das Forum keine Teile davon falsch dargestellt oder unterschlagen werden. Bei längeren Zitaten bietet der "Code" eine Scrollmöglichkeit, so dass ich auch sehr lange Zitate posten könnte, ohne dass der gesamte Beitrag unübersichtlich wegen der Größe wäre.
    Du findest den "Code", wenn du über dem Nachrichtenfenster in die Formatierungszeile schaust. Probiere es einfach mal aus.
    Hier mehr darüber: BBCode
    Dort speziell: Programmcode oder Daten mit fester Weite ausgeben


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    übrigens im Outlook zeigt sich dasselbe Problem mit den Umlauten.


    Zitat

    Das möchte ich genauer wissen, welchen Quelltext meinst du, den aus der Antwort oder den deiner gesendeten Mail?


    Für meine erste Mail gibt es keine Unterlagen, da ich sie über die Website von apple.com geschrieben habe. Von dort bekam ich dann sämtliche Rückantworten.
    Die erste Rückantwort zeigte in der Mail meine Zeilen, sowie die Rückzeilen des Empfängers korrekt an. Im Quelltext erschienen jedoch die Hieroglyphen in meinen geschriebenen Zeilen, sowie in den Antwortzeilen des Empfängers..


    In der zweiten Rückantwort des Empfängers, erschienen dann meine geschriebenen Worte mit falschen Umlauten und die des Empfängers ordentlich, wobei im Quelltext wieder für alles gilt, dass die Umlaute falsch dargestellt wurden.

    Zitat

    Wenn ich recht verstehe, schreibst du von deinem Computer Mails an ein Smartphone und die Antwort kommt mit falschen Umlauten und Zeichen an, ist das korrekt?


    Résumé:
    Das lässt vermuten, dass die beiden Rückantworten ev. von verschiedenen Geräten aus geschrieben wurden?

    Zitat

    Schreibe mal eine Mail an dich selbst, werden dort die Umlaute richtig dargestellt?


    Alle Umlaute sind einwandfrei dargestellt


    Danke für die Erklärung des "Code:Alles auswählen" mit passendem Link.


    Danke für Deine Geduld und Hilfe

    Viele Grüße
    brixana
    Thunderbird 31.2.0 Windows 8.1/ MS Office Home and Buisiness 2010 / Avira

  • Hallo,

    Zitat

    da ich sie über die Website von apple.com geschrieben habe.


    Webseiten deklarieren Mails oft falsch oder gar nicht. TB muss dann den Zeichensatz erraten, mal klappt es, mal nicht.


    Wenn der Quelltext die Umlaute falsch darstellt, im Nachrichtenfenster aber nicht, dann arbeitet Thunderbird korrekt. Das hängt mit der Kodierung zusammen.
    Z.B. (Quelltext):

    Code
    1. du erh=C3=A4ltst diese Benachrichtigung, weil du das Thema =E2=80=9ESilve=
    2. rmel und
    3. Charamel - Themen f=C3=BCr Firefox und Thunderbird=E2=80=9C auf =E2=80=9E=


    Hier ist die Kodierung "quoted printable". Im Nachrichtentext wird sie richtig angezeigt.
    Problematisch und dann fast immer falsch angezeigt wird, wenn die Mail für z.B.iso-8859-1 deklariert, aber in UTF-8 geschrieben wurde. Das kann nicht in Thunderbird passieren, sondern nur in alten Mailklienten oder in anderen Betriebssystemen wie auch auf Webseiten.
    Manchmal hilft es trotzdem - solange die Mail geöffnet ist - unter Ansicht, Zeichenkodierung die korrekte Zeichenkodierung zu finden und einzustellen. Beim Neuöffnen muss man das wiederholen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb

    Zitat

    unter Ansicht, Zeichenkodierung die korrekte Zeichenkodierung zu finden und einzustellen.


    Meinst Du Unicode (UTF-8) als die korrekte Zeichenkodierung? Oder wie bekomme ich die richtige Zeichencodierung heraus?

    Zitat

    Im Nachrichtentext wird sie richtig angezeigt. Problematisch und dann fast immer falsch angezeigt wird, wenn die Mail für z.B.iso-8859-1 deklariert, aber in UTF-8 geschrieben wurde. Das kann nicht in Thunderbird passieren...


    Ein großes Lob auf den TB mit seinem Forum, in dem ich kompetente Antworten, wie z.B. nun bei Dir, bekomme. Lange hatte ich gezögert, ihn zu benutzen, und nun bin ich begeistert.
    Einiges dazugelernt habe ich durch Deine genauen Anweisungen. Wie schön.
    Danke für Deine Mühe

    Viele Grüße
    brixana
    Thunderbird 31.2.0 Windows 8.1/ MS Office Home and Buisiness 2010 / Avira

  • Zitat

    Oder wie bekomme ich die richtige Zeichencodierung heraus?


    Nein, in diesem Fall musst du es ausprobieren. Du hast dann den richtigen gefunden, wenn er auch richtig angezeigt wird.
    Das muss aber nicht immer klappen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    also einfach ausprobieren. Danke für Deine Info.

    Viele Grüße
    brixana
    Thunderbird 31.2.0 Windows 8.1/ MS Office Home and Buisiness 2010 / Avira

  • Ergänzung,
    ich persönlich probiere als erstes immer UTF-8 wenn dieses nicht schon eingestellt ist.
    Danach nehme ich IS0-8859-1


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    aha, gut zu wissen. Sicher bietet sich einmal eine Gelegenheit zum Ausprobieren.
    Danke vielmals für den Tipp.
    Gruß
    brixana

    Viele Grüße
    brixana
    Thunderbird 31.2.0 Windows 8.1/ MS Office Home and Buisiness 2010 / Avira