Fehler beim Versand - email wird nicht kopiert

  • Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Pro 64-Bit
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): eigener Web-/Mailserver mit eigener Domain (dediziert)


    Hallo,
    ich habe die Version 12.0.1 (dazu windows 7 pro 64-Bit und eine Domäne) und dieses uralte Problem tritt bei mir immer wieder auf.


    Beim Senden von Nachrichten bekomme ich immer wieder (nicht immer) folgende Fehlermeldung:
    "Nachricht kann nicht in Ordner 'gesendet' kopiert werden" (siehe screenshot)


    Allerdings nur - zumindest was ich beobachten konnte - ab und an unter einer von mehreren Emailadressen (jede Mailadresse ein anderer Server und Hoster). Zudem ist es sehr viel wahrscheinlicher, daß dies passiert wenn die Email a) einen größreren Anhang hat ( < 800kb reichen allerdings) und b) die Anhänge nicht von Laufwerk D,E,F usw. sondern von Desktop auf Laufwerk C: gezogen werden.


    Ich weiß nicht was hier los ist, aber bisher fand ich keine funktionierende Lösung hierfür.

  • Hallo $plash, guten Morgen,


    hast du einen Virenscanner am Laufen, der ausgehende Mails scannt?
    Hast du mal versucht, in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Kopien&Ordner den Ordner unter "Anderer Ordner in.." anzugeben?
    Welche Server-Einstellungen hast du für den betroffenen Server bezüglich Sicherheit und weicht das von den anderen ab?

  • Zitat von "rum"

    Hallo $plash, guten Morgen,


    hast du einen Virenscanner am Laufen, der ausgehende Mails scannt?


    Hi, ich habe einen GDATA Antivirus 2012, der scannt aber NICHT die ausgehenden mails. Zudem habe ich ihn schon Probeweise komplett augeschaltet für mehrere Stunden - keine Verbesserung.


    Zitat

    Hast du mal versucht, in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Kopien&Ordner den Ordner unter "Anderer Ordner in.." anzugeben?


    Ja, hatte ich. Das hat nichts gebracht.


    Zitat

    Welche Server-Einstellungen hast du für den betroffenen Server bezüglich Sicherheit und weicht das von den anderen ab?


    Es ist ein IMAP/SMTP Server mit Ports 143/2525 und STARTTLS.

  • Guten Morgen,


    einen Virenscanner mal eben so abschalten geht nicht, dazu greift der viel zu tief ins System. Also den Start mit Win deaktivieren und den PC neu starten und testen.
    Wähle in den Konten-Einstellungen mal einen lokalen Ordner aus, geht es dann?
    SMTP Port 2525?